Sie sind nicht angemeldet.

1

Mittwoch, 13. Dezember 2017, 11:56

Promillegrenze in Tschechien

Hallo,

ich bin mal schnell durch Tschechien nach Kroatien gefahren und dabei wurde ich von der Polizei angehalten.
Die haben meine Papiere kontrolliert und auch einen Alkoholtest durchgeführt .
Woraufhin ich 100 € zahlen sollte. :thumbdown:

Ich hatte nur ein Bier getrunken und hatte ein 0,2 pm im Blut.

Ist es normal? Ich dachte man darf bis zu 0,5 pm noch Fahren! :?:

Liebe Grüße

2

Mittwoch, 13. Dezember 2017, 12:22

Also eig. sollte die Grenze bei 0,3 sein... :?:

Katakomba

Moderator

Beiträge: 1 478

Beruf: Mann für alles mögliche ;)

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 13. Dezember 2017, 23:15

Mit Null Promille ist es immer am Ratsamsten. ;)


Viele Grüße,
Katakomba
Lautsprechertüftler der selbst konstruiert und nicht konsumiert.. ;-)

Für alle die noch etwas Wissen in Erfahrung bringen müssen: Bitte "car-hifi-tipps-tricks-sowie-grundlagen " lesen.

4

Donnerstag, 14. Dezember 2017, 11:21

Also eig. sollte die Grenze bei 0,3 sein... :?:
So wie ich das weiß ist eine 0,3 pm bei Fahranfängern...

5

Montag, 18. Dezember 2017, 09:15

Nee, da steht eine 0 vor und nach dem Komma... Ansonsten muss ich Katakomba recht geben bei seiner Aussage, am Besten 0 Promille! In diesem Falle ist jeder Drink zu viel ;)

6

Montag, 18. Dezember 2017, 10:16

Hallo,

danke ich habe auch mittlerweile herausgefunden. Auf der Seite: https://www.bussgeldkataloge.eu/bussgeld…tschechien.html sind die Bussgelder von Tschechien aufgelistet.
Es schein so als ob die 0pm grenze alle EU LÄNder haben. Bist du schon mal in den Balkan Länder gewesen?
Wie hast du das empfunden..

Persönliche Erfahrungen sind immer Gut :)

Liebe Grüße

7

Donnerstag, 21. Dezember 2017, 11:36

Nee, da hat es mich noch nie hin verschlagen bis jetzt

8

Freitag, 22. Dezember 2017, 13:40

Achso ok, trotzdem Danke :)

9

Freitag, 22. Dezember 2017, 14:53

Nicht dafür! ;)

Partnerseiten: Bussgeldkatalog,