Sie sind nicht angemeldet.

1

Donnerstag, 7. Dezember 2017, 11:43

Telefonieren auf den Parkplatz erlaubt?

Hali Hallo,

ich Telefoniere nie beim Fahren. Ich halte immer Rechts ran dafür.
Jedoch habe ich gehört das man auch, wenn das Auto steht eine Strafe bekommen kann...

Stimmt das ? ich kenne das nur beim Fahren direkt..
Und welche Strafe folgt beim chaten beim Fahren?

Liebe Grüße

2

Donnerstag, 7. Dezember 2017, 16:48

Ja, da sind sie knall hart. Selbst wenn du in deinem Auto sitzt und der Schlüssel bereits steckt, ohne das der Motor an ist und du nicht angeschnallt bist, kannst du ein Ticket bekommen... Ich denke, das sich das nicht sonderlich von dem Telefonieren während des fahrens unterscheidet. Vom Strafmaß her..

3

Donnerstag, 7. Dezember 2017, 19:49

:lol:

Sorry, manchmal frage ich mich..... :crazy:
Wer verbreitet denn SO einen Quatsch.
Ich stell das Auto ab. Schalte den Motor aus. Dann Telefoniere ich unangeschnallt so viel ich will.
Ich setz mich ins Auto, Steck den Schlüssel ins Schloss und schlafe, vergnüge mich mit der Frau und sonst was, ohne angeschnallt zu sein. Zeig mir da einen Kollegen der ein Ticket schreibt. :clap:
Nehme ich da aktiv am Straßenverkehr Teil? Wie lange stehe ich? Parke ich? Oder Halte ich nur?
Gruß
Ralf

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Ralf« (7. Dezember 2017, 19:56)


4

Freitag, 8. Dezember 2017, 09:05

Beim Recherchieren bin ich auch auf die Info gekommen, das wenn der Schlüssel steckt, dann ist das Telefonieren verboten.
Und man sollte sich anschnallen :crazy:

5

Freitag, 8. Dezember 2017, 10:02

Ich bin auch dahin gehend informiert, das wenn der Schlüssel steckt, du ein Ticket bekommen kannst. Also lieber den Schlüssel rausnehmen, wenn man sich mit der Frau vergnügen will ;) Angeschnallt sollte man dabei auch sein...

6

Freitag, 8. Dezember 2017, 10:06

Ja ich finde es Sicher ist Sicher warum sollte man unnötig Geld bezahlen. Da gibt es ja sicherlich ein fette Strafe dafür ..

Katakomba

Moderator

Beiträge: 1 478

Beruf: Mann für alles mögliche ;)

  • Nachricht senden

7

Freitag, 8. Dezember 2017, 22:32

Für das Telefonieren während der Fahrt, etc. ist eine Freisprechanlage Pflicht. ;)
Und zum Vergnügen in welcher Art auch immer: Öffentliche Bereiche sollte man dafür sicher nicht beanspruchen.


Viele Grüße,
Katakomba
Lautsprechertüftler der selbst konstruiert und nicht konsumiert.. ;-)

Für alle die noch etwas Wissen in Erfahrung bringen müssen: Bitte "car-hifi-tipps-tricks-sowie-grundlagen " lesen.

8

Samstag, 9. Dezember 2017, 20:55

Unsinn. Laut aktuellem Gerichtsurteil wäre das Telefonieren sogar erlaubt wenn das Fahrzeug an roter Ampel mit Start/Stop aus ist. Und da steckt auch der Schlüssel. Also nicht alles glauben was man so findet oder erzählt wird.
Beim fahren nur mit FSE ansonsten Auto abstellen und aus machen und gut ist es. Gleicher blödsinn mit dem Anschnallen. Wenn ich mich am Parkplatz hinstelle und der Schlüssel steckt muss ich nicht angeschnallt sein. Jetzt bleibt mal am Boden.
Gruß
Ralf

9

Montag, 11. Dezember 2017, 07:44

Und zum Vergnügen in welcher Art auch immer: Öffentliche Bereiche sollte man dafür sicher nicht beanspruchen.
hehe ja dafür sind wahrscheinlich private Gemächer besser Geeignet :thumbup:

10

Montag, 11. Dezember 2017, 07:47

Ampel mit Start/Stop aus ist

Wahnsinn :o das hätte ich nicht gedacht.. Als ob der Schlüssel steckt oder nicht spielt keine Rolle solange der Motor aus ist :thumbup:

11

Montag, 11. Dezember 2017, 11:15

Da sieht man es wieder: Man lernt nie aus.. :)

12

Montag, 11. Dezember 2017, 12:00

Ich hab noch mal genauer nachrecherchiert und das stimmt wirklich.
Laut der Seite: https://www.bussgeld-rechner.com/bussgeldkatalog/handy/ ist es kein Problem wenn der Schlüssel steckt.
Habt ihr schon gewusst das die Strafe für telefonieren am Steuer auch noch erhöht wurde :eek: :eek: :eek:

13

Montag, 11. Dezember 2017, 12:17

What??? ?(
Das ist aber auch kein Wunder, wenn es die Leute nicht lernen, wird die Strafe halt erhöht! Bis sie es kapieren...

14

Dienstag, 12. Dezember 2017, 10:30

So wie ich das sehe, sollte in das etwas getrennt werde ob man telefoniert oder schreibt.
Ich finde telefonieren geht noch beim Fahren aber manche schreiben noch dabei und das ist viel gefährlicher ;)

15

Dienstag, 12. Dezember 2017, 11:09

Allerdings hat es Ralf schon richtig gesagt, telefonieren nur über eine FSE. Ansonsten hast du ja auch wieder einen Arm weniger zum Fahren...

16

Mittwoch, 13. Dezember 2017, 09:36

Allerdings hat es Ralf schon richtig gesagt, telefonieren nur über eine FSE. Ansonsten hast du ja auch wieder einen Arm weniger zum Fahren...
Naja dafür gibt es ja auch headset :thumbup:

17

Mittwoch, 13. Dezember 2017, 12:24

Trick 17 also ;)

Katakomba

Moderator

Beiträge: 1 478

Beruf: Mann für alles mögliche ;)

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 13. Dezember 2017, 23:26

Ich will nur darauf hinweisen, dass ein Headset keine FSE ersetzt!
Wenn man jemand anrufen will muss man oft immer noch am Handy rumhantieren.
Klar bei einer Fahrzeugintegrierten Einrichtung muss man auch etwas zum telefonieren tun, doch die Sicht ist in der Regel nicht so eingeschränkt, wie beim Handy irgendwo anders als an der Frontscheibe.


Grüße,
Katakomba
Lautsprechertüftler der selbst konstruiert und nicht konsumiert.. ;-)

Für alle die noch etwas Wissen in Erfahrung bringen müssen: Bitte "car-hifi-tipps-tricks-sowie-grundlagen " lesen.

19

Donnerstag, 14. Dezember 2017, 11:34

Ich will nur darauf hinweisen, dass ein Headset keine FSE ersetzt!
Wenn man jemand anrufen will muss man oft immer noch am Handy rumhantieren.
Klar bei einer Fahrzeugintegrierten Einrichtung muss man auch etwas zum telefonieren tun, doch die Sicht ist in der Regel nicht so eingeschränkt, wie beim Handy irgendwo anders als an der Frontscheibe.


Grüße,
Katakomba
Soll das heißen auch mit headsets ist es verboten zu Telefonieren?

Katakomba

Moderator

Beiträge: 1 478

Beruf: Mann für alles mögliche ;)

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 14. Dezember 2017, 14:59

Nein, "soll" nicht heissen, sondern "kann sein" dass es verboten ist.
Ich für meinen Teil sehe es kommen, das, wenn jemand trotz Headset am Handy rummfriemeln muss, um zu telefonieren, da mit der Zeit noch andere Regelungen kommen werden.
Wie machst Du das, wenn Du jemanden mit dem Headset anrufen willst?
Dann musst Du auch zum Handy langen?
Damit meine ich nicht angerufen zu werden, das könnte sich noch als leicht erweisen, wenn man nicht auf das Display vom Handy gucken musss, wer da gerade anruft.
https://www.das.de/de/rechtsportal/verke…autofahrer.aspx


Gruß,
Katakomba
Lautsprechertüftler der selbst konstruiert und nicht konsumiert.. ;-)

Für alle die noch etwas Wissen in Erfahrung bringen müssen: Bitte "car-hifi-tipps-tricks-sowie-grundlagen " lesen.

Ähnliche Themen

Partnerseiten: Bussgeldkatalog,