Sie sind nicht angemeldet.

1

Donnerstag, 8. Mai 2014, 19:35

Felgen eintragen für neueres Fahrzeug

Hallo zusammen,

fahre einen ganz gewöhnlichen Toyota Corolla E12.
Von einem Freund habe ich einen Schönen alten Satz
DBV Caribic 15 bekommen. Das Prob. ist die Felgen sind schon so
alt das mein Fahrzeug nicht im Gutachten aufgelistet ist, jedoch für die
Vorgängermodelle wie. z.b Corolla E9. E10 etc.

Kann man solche Felgen eintragen lassen ? Bin jetzt dabei die Felgen
aufzuarbeiten und einen Satz Passende Reifen hätte ich da :)

Sieht es da düster aus oder wie ist das geregelt. Sonst würde es ja heissen man muss
alte Felgen entsorgen ....

Gruß

Waldi

2

Donnerstag, 8. Mai 2014, 19:43

Felgen eintragen für neueres Fahrzeug

Hi!
Ich glaube, da bist du hier im falschen Forum... ;)
Aber wenn die für die Vorgänger passen, im Radkasten nichts schleift, Radlauffläche innerhalb des Kotflügels ist... eigentlich kein Problem. Nur eben per Eintragung statt einfach ABE wie sonst.
Einsteigerprobleme? Bitte die TIPPS lesen bzw. drauf verweisen!
ERBAUER: Bollerwagen & Bierkisten
UMBAUER: Skoda Fabia & Partyraum
AUFBAUER: Heimkino & Stereo

ICH:
https://www.youtube.com/user/kampfmeersau ANNUAL TOUR in HAMBURG-Harburg!
EINSTEIGERTIPPS:
http://www.car-hifi-auto.de/faq/2576-bit…rundlagenwissen FÜR und weil DARUM!
PARRY GRIPP:
https://www.youtube.com/watch?v=ERIfLmbsxBU The GUINEA PIG is in your MIND!

3

Donnerstag, 8. Mai 2014, 20:12

Felgen eintragen für neueres Fahrzeug

Hi,

ja haste anfür sich Recht :D
Aber wegen einem Post sich woanders anmelden ist etwas
sehr umständlich. Ich mach die Felgen auf gut glück einfach Fertig
und Fahr dan mal zu einem Prüfer mit allem :)

Gruß

Waldi

Partnerseiten: Bussgeldkatalog,