Sie sind nicht angemeldet.

BrandB

Anfänger

  • »BrandB« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 30

Wohnort: Birstein

Beruf: Physiotherapeut in Ausbildung stellv. Geschäftsführer Physio Winter

  • Nachricht senden

1

Freitag, 29. Juni 2012, 15:39

4-Kanal Verstärker

Suche einen gut & günstigen 4 Kanal Verstärker für einen Kumpel. Hauptsache billig meint er :D :D , wenn er will kann er haben.

Meiner Meinung nach soll er schon ein wenig was gescheites sein. Würde mich über nen gebrauchten Eyebrid oder so schon freuen. Einfach mal anbieten. Preis so 50- max. 70€. *keineAhnung* hahaha

Beiträge: 1 603

Wohnort: Köln

Beruf: Media-Saturn Techniker. (sat-Hifi-Tv)

  • Nachricht senden

2

Freitag, 29. Juni 2012, 19:37

4-Kanal Verstärker

hab da noch ne oldschool phönix gold saphire 4 kanal liegen. neu überarbeitet und gelackt ;) aber schau mal in der bucht da gibts ep4,s von hertz oder von µ dimension glow stufen für schmales geld oder schauste hier:

<!-- m --><a class="postlink" href="http://www.ebay.de/sch/i.html?_nkw=ph%C3%B6nix+gold+&_sacat=0&_odkw=ph%C3%B6nix+gold+saphire&_osacat=0&_from=R40">http://www.ebay.de/sch/i.html?_nkw=ph%C ... &_from=R40</a><!-- m -->
Meine ständigen Beifahrer sitzen auf der Motorhaube, singen und spielen in der Regel Gitarre!

BrandB

Anfänger

  • »BrandB« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 30

Wohnort: Birstein

Beruf: Physiotherapeut in Ausbildung stellv. Geschäftsführer Physio Winter

  • Nachricht senden

3

Freitag, 29. Juni 2012, 22:29

4-Kanal Verstärker

Jo danke werd mal sehen was kommt. Der ist eh so entscheidungsfreudig. Sagt mir vor 2 Monaten er kauft meine alte Bandpasskiste und jetzt steht das Teil immernoch bei mir rum

4

Freitag, 20. Juli 2012, 06:12

4-Kanal Verstärker

Wenn er was noch optisch Leckeres sucht: Ich hab noch 2x ESX Vision V50.2
WOHNZIMMER 5.0: Dynaudio, Nubert, Pioneer, Philips, LG, Apple, Xoro, Clicktronic, In-Akustik, Cordial
SCHLAFZIMMER 2.0: Nubert, NAD, JVC, Oehlbach, Eagle
GARTENHAUS 5.1: Summit, Onkyo, Philips, Raveland, Buddytec, Xerox, Xoro
SKODA FABIA COMBI 4.1: DLS, Kenwood, Audiobank, ESX, Audison, Banner
Mehrere BOLLERWAGEN: Sinus Live, Alpine, Zealum, Spectron, Creative, Sonnenschein, etc.

5

Mittwoch, 13. August 2014, 19:25

Zitat

Wenn er was noch optisch Leckeres sucht: Ich hab noch 2x ESX Vision V50.2


Hätte Interesse!

6

Donnerstag, 14. August 2014, 12:24

Schau mal auf das alter des letzten Post´s ;-)
Gewerblicher Teilnehmer

Masterchief von More dB Car Audio ;-)

Der Shop für gutes Car Hifi http://www.More-db.de
gerne unterbreiten Wir Ihnen ein unverbindliches Angebot

Like us ;-)

https://www.facebook.com/pages/More-dB-C…228436303848609

7

Freitag, 15. August 2014, 12:57

Tatsu: Hast PN...
WOHNZIMMER 5.0: Dynaudio, Nubert, Pioneer, Philips, LG, Apple, Xoro, Clicktronic, In-Akustik, Cordial
SCHLAFZIMMER 2.0: Nubert, NAD, JVC, Oehlbach, Eagle
GARTENHAUS 5.1: Summit, Onkyo, Philips, Raveland, Buddytec, Xerox, Xoro
SKODA FABIA COMBI 4.1: DLS, Kenwood, Audiobank, ESX, Audison, Banner
Mehrere BOLLERWAGEN: Sinus Live, Alpine, Zealum, Spectron, Creative, Sonnenschein, etc.

8

Sonntag, 17. August 2014, 23:03

Seh ich auch Boltar, scheinbar Tod das Forum hier!

Nutze atm nur noch Tapatalk und da ist sowas nicht auf den ersten Blick ersichtlich, sorry!

Und das war hier schon der aktuellste Thread, lol.

Katakomba

Moderator

Beiträge: 1 556

Beruf: Mann für alles mögliche ;)

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 17. August 2014, 23:19

@tatsu

Um sich ein "Urteil" zu bilden, sollte man sich erst durch die Threads hangeln,
und nicht gleich loslegen mit erhabenen Aussagen, die nicht der Wahrheit entsprechen.
Warum bist Du hier?
Sicherlich weil Du geholfen bekommen willst?

Gruß,
Katakomba
Lautsprechertüftler der selbst konstruiert und nicht konsumiert.. ;-)

Für alle die noch etwas Wissen in Erfahrung bringen müssen: Bitte "car-hifi-tipps-tricks-sowie-grundlagen " lesen.

10

Sonntag, 17. August 2014, 23:31

Hi Katakomba,

Ich bin nicht erhaben noch möchte ich erhabene Aussagen treffen!

Mich hat es nur gewundert und habe lediglich nachgefragt.

Klar möchtest du als admin dein Forum verteitigen und das ist auch dein gutes Recht.

Aber ich möchte selbst verständlich auch ehrliche Antworten und habe jetzt auch gemerkt, dass du der einzige warst, der auf meine Threads geanwortet hatte und halt Boltar und kampfmeersau!

Ist dass also eine Art Comeback mit neuer Forensoftware oder warum sind die meisten Threads noch aus 2012. Nicht alle, dass behaupte ich ja gar nicht! Aber eben viele.

Gruß
Tatsu

11

Dienstag, 19. August 2014, 18:11

Hier ist tatsächlich wenig los, wie auch andere Foren "sterben" sie langsam durch die Konkurrenz durch soziale Netzwerke. Nur wer bei Facebook und Co. eine kompetente Antwort erwartet, wird meist enttäuscht... ;)

Gegen leere Foren kann man aber ja etwas tun: Selber konstruktive Beiträge erstellen und beantworten! ;) Dazu vielleicht noch andere User anlocken.
WOHNZIMMER 5.0: Dynaudio, Nubert, Pioneer, Philips, LG, Apple, Xoro, Clicktronic, In-Akustik, Cordial
SCHLAFZIMMER 2.0: Nubert, NAD, JVC, Oehlbach, Eagle
GARTENHAUS 5.1: Summit, Onkyo, Philips, Raveland, Buddytec, Xerox, Xoro
SKODA FABIA COMBI 4.1: DLS, Kenwood, Audiobank, ESX, Audison, Banner
Mehrere BOLLERWAGEN: Sinus Live, Alpine, Zealum, Spectron, Creative, Sonnenschein, etc.

12

Dienstag, 19. August 2014, 22:44

Ok, habe ich verstanden.

Vielen Dank!

Finde es auch schade, dass die guten langsam aussterben und nur gilt: Masse statt klasse! Möglichst viel und unqualifizierten Müll posten. Im HardwareLuxx Forum sehe ich das zB., postet einer ne Frage, wird erst einmal der komplette Inhalt dieser auseinander genommen und los geflamet, statt guten Rat zu geben, wie das zB. Katakomba macht!

Gruß
Tatsu

Partnerseiten: Bussgeldkatalog,