Sie sind nicht angemeldet.

1

Montag, 1. Mai 2017, 11:49

A4 B5 Avant BOSE: sporadisches LiMa- pfeifen

Mahlzeit,

hab mich mal hier im Forum angemeldet, da ich wirklich nicht mehr weiter weiß.
Zu meinem Problem: Ich habe ein ganz komisches sporadisches LiMa- pfeifen, meist immer aus dem Türlautsprecher hinten rechts.
Es kommt und geht wie es will. Mal passiert einen ganzen Tag nichts, mal wechselt er fast im Sekundentakt zwischen pfeifen und normalem Sound.

Das Fahrzeug ist ein A4 B5 Avant mit original BOSE- Soundsystem, CD- Wechsler und kleinem BNS Navi.
Vom Vorbesitzer wurde auf ein anderes Radio umgepint (Chinchkabel im Mini- ISO dazugeklemmt aber nicht angeschlossen) , aber das originale Audi Radio funktioniert trotzdem.

Bis jetzt wurde überprüft:

- es wurden zwei original Audi Concert I ausprobiert, ohne Erfolg
- Türkabelbaum hinten rechts wurde auf Kabelbrüche und Korrosion überprüft, nichts
- Soundsystem wurde komplett durch ein gebrauhtes ersetzt, nichts
- wenn es pfeift wurde mal probehalber an sämtlichen Kabelführungen und Stecker gewackelt, nichts

Es ist wirklich zum verzweifeln. Anscheinend bin ich auch der einzige auf dem Planeten, der dieses Problem hat. Im Internet findet man nichts.
Ab und zu knackt es aus irgendeinem Lautsprecher wenn man den Motor startet.

Ich hoffe jetzt wirklich dass ich bei euch richtig bin und ihr mir evtl helfen könnt.

Kann es evtl. auch an einer zu starken Batterie liegen (laut Ausstattungscode war ab Werk eine 380A (80Ah) verbaut, jetzt eine mit 90 oder 91Ah)?
Kann die LiMa ein solches Phänomen hervorrufen, evtl. irgendein Regler?
Das knacken beim starten ist glaube ich der Startschalter am Zündschloss, kann der sowas verursachen?

Also vielleicht ist jemandem sowas schon mal untergekommen, langsam ist das echt nicht mehr lustig. ;(

Gruß Nico

Katakomba

Moderator

Beiträge: 1 429

Beruf: Mann für alles mögliche ;)

  • Nachricht senden

2

Montag, 1. Mai 2017, 20:57

Hallo...

Hmmm, ich würde den Stecker, bzw. die Kabelverbindungen hinter dem Autoradio sorgfältig überprüfen.
Vielleicht ist dort etwas nicht in Ordnung.
Könnte ja sein, dass dort irgendetwas vom Vorbesitzer verbastelt wurde.
Ein Wackler, oder Masseschluss, oder auch ein "kleiner" Kurzschluss könnten durchaus das Problem verursachen.
Wenn, dann dort bitte alles checken, und ggf. neu verkabeln. Dazu könnte auch die Autoantenne, bzw. beteiligte Komponenten zählen.
Durchmessen, und bei Verdacht oder Anzeichen neu machen.

Mal das Radio wechseln gehört dann auch nochmal dazu.


Viele Grüße,
Katakomba
Lautsprechertüftler der selbst konstruiert und nicht konsumiert.. ;-)

Für alle die erst noch Wissen in Erfahrung bringen müssen: Bitte "car-hifi-tipps-tricks-sowie-grundlagen " der Einfachheit halber lesen.

3

Donnerstag, 11. Mai 2017, 11:17

Ich hatte sowas Ähnliches als ich über iPhone + Aux gehört habe, lag dann an der schlechten Qualität des Aux-Kabels, hast du das Geräusch bei CD + Radio oder nur bei einem der zwei?

Ähnliche Themen

Partnerseiten: Bussgeldkatalog,