Sie sind nicht angemeldet.

Katakomba

Moderator

  • »Katakomba« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 440

Beruf: Mann für alles mögliche ;)

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 22. Februar 2017, 21:49

Diverses

Ich habe vor kurzem eine Nachricht erhalten, auf die ich leider nicht in gewöhnlicher Form antworten kann.
Deshalb schreibe ich hier etwas dazu:

Jemand hatte mich wegen eines Audi A3 MMi Plus mit ASS angeschrieben.
Um auf die in der Nachricht stehende Frage zu antworten:
Ja, man kann das Sub-Signal abgreifen, nämlich dann, wenn ein Woofer z.B. im Reserverad installiert ist.
Man muss lediglich den Stecker zum Woofer selbst abziehen, und abgreifen, bzw. dann in einen Highleveleingang einer Endstufe gehen, oder auch über einen High/Lowlevel-Converter vor der Endstufe. Habe ich schon einmal in einem anderen Audi getan.
Allerdings sollte man die Buchse am Subwoofer nochmal durchmessen, ob eine Impedanz von ungefähr 4 Ohm anliegt, nicht dass dieser Aktiv betrieben wird. (Was ich ehrlich gesagt aber nicht annehme.) ;)
Ansonsten muss man andere Möglichkeiten in Betracht ziehen.

Grüße,
Katakomba
Lautsprechertüftler der selbst konstruiert und nicht konsumiert.. ;-)

Für alle die erst noch Wissen in Erfahrung bringen müssen: Bitte "car-hifi-tipps-tricks-sowie-grundlagen " der Einfachheit halber lesen.

Partnerseiten: Bussgeldkatalog,