Sie sind nicht angemeldet.

1

Dienstag, 14. September 2010, 20:17

Dolby Sound geht nicht

Hallo ich frage mal im Namen meiner Schwiegereltern nach ;)

Sie haben einen AEG 4611HC DVD Player mit passendem Dolby Surround System dazu.
Seit einiger Zeit hören sie nu noch die Musik in einem Film wenn sie schauen, aber nicht mehr das gesprochene Wort.
Ich habe mir gedacht da sie mal was verändert hatten und nicht mehr wussten was, wenn ich das System auf Werkseinstellung zurück setzte müsste es ja wieder funktionieren.
Aber Pustekuchen nichts da.

Deswegen meine Frage an die Community, woran kann das liegen und was kann man vllt ändern das es wieder funktioniert?

MFG renaultc3

2

Dienstag, 14. September 2010, 20:32

Dolby Sound geht nicht

Das ist echt ein seltsamer Fehler! Klingt die Musik denn dumpf oder sehr hoch, also fehlt irgendwas?

(Mein Vorschlag wäre, ne "echte" Surroundanlage zu kaufen und den Chinaschrott wegzuschmeißen... ;) )
Einsteigerprobleme? Bitte die TIPPS lesen bzw. drauf verweisen!
ERBAUER: Bollerwagen & Bierkisten
UMBAUER: Skoda Fabia & Partyraum
AUFBAUER: Heimkino & Stereo

ICH:
https://www.youtube.com/user/kampfmeersau ANNUAL TOUR in HAMBURG-Harburg!
EINSTEIGERTIPPS:
http://www.car-hifi-auto.de/faq/2576-bit…rundlagenwissen FÜR und weil DARUM!
PARRY GRIPP:
https://www.youtube.com/watch?v=ERIfLmbsxBU The GUINEA PIG is in your MIND!

3

Dienstag, 14. September 2010, 20:37

Dolby Sound geht nicht

nein bei der Musik klingt alles normal, deswegen verwundert mich auch

naja denke mal mit der Antwort werden sie sich erstmal noch nicht zu frieden geben;)
für weiter Lösungsvorschläge gern offen^^

4

Dienstag, 14. September 2010, 20:43

Dolby Sound geht nicht

Ein andere DVD-Player für 30 Euro wird es ja erstmal auch tun. ;) Müsste irgendein Defekt in der Soft- oder Hardware des Players sein...
Einsteigerprobleme? Bitte die TIPPS lesen bzw. drauf verweisen!
ERBAUER: Bollerwagen & Bierkisten
UMBAUER: Skoda Fabia & Partyraum
AUFBAUER: Heimkino & Stereo

ICH:
https://www.youtube.com/user/kampfmeersau ANNUAL TOUR in HAMBURG-Harburg!
EINSTEIGERTIPPS:
http://www.car-hifi-auto.de/faq/2576-bit…rundlagenwissen FÜR und weil DARUM!
PARRY GRIPP:
https://www.youtube.com/watch?v=ERIfLmbsxBU The GUINEA PIG is in your MIND!

5

Dienstag, 14. September 2010, 21:53

Dolby Sound geht nicht

AEG kommt doch nicht aus China oder??

ist den der Center Lautsprecher richtig angeschlossen? bzz funktioniert der? der allein ist für die Sprachausgabe zuständig in Filmen ;)

LG
ehemals HardstyleR

6

Dienstag, 14. September 2010, 23:32

Dolby Sound geht nicht

Nicht nur der Center, auch links und rechts... aber da kommt ja Musik, also wird einfach die Tonspur nicht übertragen, was am Player liegen muss.

Von AEG, dem ältesten Elektrokonzern der Welt, ist nur noch der Name geblieben und wird als Label missbraucht. Gerade in der Unterhaltungselektronik (die Haushaltsgeräte sind wieder ne andere Unterfirma und ganz OK) gibts kaum Schlimmeres.

Leider gibts in letzter Zeit immer mehr Leute mit AEG, Silvercrest, Scott oder wasauchimmer... Ich würde lieber ein paar Euro mehr ausgeben für besseren Sound, besseres Bild, bessere Qualität und vor allem weniger Ausfälle! ;) Vielleicht gibts dann nicht ganz so viel Schnickschnack am Gerät, aber das, was drin ist, funktioniert auch.
Einsteigerprobleme? Bitte die TIPPS lesen bzw. drauf verweisen!
ERBAUER: Bollerwagen & Bierkisten
UMBAUER: Skoda Fabia & Partyraum
AUFBAUER: Heimkino & Stereo

ICH:
https://www.youtube.com/user/kampfmeersau ANNUAL TOUR in HAMBURG-Harburg!
EINSTEIGERTIPPS:
http://www.car-hifi-auto.de/faq/2576-bit…rundlagenwissen FÜR und weil DARUM!
PARRY GRIPP:
https://www.youtube.com/watch?v=ERIfLmbsxBU The GUINEA PIG is in your MIND!

7

Mittwoch, 15. September 2010, 00:33

Dolby Sound geht nicht

achso, wie bei AIWA, was ja heute Sony ist :(
da hast du recht, ich denke sogar, dass in vielen Fällen die analoge Technik, oder wie du sagst, Digitale Geräte, die nur dass können was sie auch können sollen (und nichts mehr) noch am besten ist/sind...
zum Thema:
soweit ich weiß, ists bei richtigen 5.1 nur über center, und l/r ganz leise und unklar

aber wenn das schon so ein chinazeugs ist (wobei, was denn eigentlich nicht?? lol) dann würde ich langsam schon nach was neuem ausschau halten, Logitech, Creative und Teufel bauen ja auch gute Sachen für einen angemessenen Preis ;)
LG
ehemals HardstyleR

8

Mittwoch, 15. September 2010, 06:57

Dolby Sound geht nicht

Ja klar, vieles ist Chinaware, das stimmt. Ich meine hier aber den absoluten Billigschrott, auf denen weltweit je nach Region andere Markennamen raufgeklebt werden, aber immer exakt dasselbe Billigstmodell sind. Dabei werden häufig prestigeträchtige Markennamen aufgekauft (z.B. AEG), oder frech ein ähnlicher Name (z.B. Rockwood statt Rockford bzw. Kenwood) mit ähnlichem Design gewählt.
Mittlerweile kommen aber auch sehr hochwertige Sachen aus China oder werden zumindest da zusammengesetzt, die gibts dann aber nicht für 49 Euro im Discounter oder Baumarkt! ;) Mein NAD-Verstärker ist z.B. ein hochwertiger Chinese, aber zusammengesetzt aus in England hergestellten und handselektierten Teilen und unter strenger Qualitätskontrolle. Hab da noch nie was von Ausfällen oder Schäden gehört.

Nene, Stimmen kommen auch von rechts und links, nicht nur aus dem Center, je nachdem wo die Figur im Film gerade steht.
Einsteigerprobleme? Bitte die TIPPS lesen bzw. drauf verweisen!
ERBAUER: Bollerwagen & Bierkisten
UMBAUER: Skoda Fabia & Partyraum
AUFBAUER: Heimkino & Stereo

ICH:
https://www.youtube.com/user/kampfmeersau ANNUAL TOUR in HAMBURG-Harburg!
EINSTEIGERTIPPS:
http://www.car-hifi-auto.de/faq/2576-bit…rundlagenwissen FÜR und weil DARUM!
PARRY GRIPP:
https://www.youtube.com/watch?v=ERIfLmbsxBU The GUINEA PIG is in your MIND!

9

Mittwoch, 15. September 2010, 10:13

Dolby Sound geht nicht

es hat mich ja auch sehr gewundert, als ich nen AEG Autoradio sah, dachte soetwas prodozieren die nicht... aber das der dann so mies ist, hätte ich nie gedacht, schade um die Marke, vor einigen Jahren stand die ja noch für Qualität


LG
ehemals HardstyleR

10

Freitag, 17. September 2010, 10:41

Dolby Sound geht nicht

ab gesehen von der interessanten Diskussion über Chinaware^^
danke erstmal für die Tips

werde mal die Anschlüsse überprüfen und sonst muss es eben ein neuer player werden, wenn ich das alles richtig verstanden habe!?

mfg

11

Freitag, 17. September 2010, 15:08

Dolby Sound geht nicht

Jap. Kannst ja nochmal im DVDP-Menü rumspielen, aber ich denke mal der hat nen Knacks weg.
Einsteigerprobleme? Bitte die TIPPS lesen bzw. drauf verweisen!
ERBAUER: Bollerwagen & Bierkisten
UMBAUER: Skoda Fabia & Partyraum
AUFBAUER: Heimkino & Stereo

ICH:
https://www.youtube.com/user/kampfmeersau ANNUAL TOUR in HAMBURG-Harburg!
EINSTEIGERTIPPS:
http://www.car-hifi-auto.de/faq/2576-bit…rundlagenwissen FÜR und weil DARUM!
PARRY GRIPP:
https://www.youtube.com/watch?v=ERIfLmbsxBU The GUINEA PIG is in your MIND!

12

Mittwoch, 29. September 2010, 10:07

Dolby Sound geht nicht

So hatte am We mal Zeit und auch Lust ^^, habe alle Kabel nachgeschaut und was mussten meine Äuglein entdecken? Richtig einen Kabelbruch, also neu abgesetzt, verzinkt, angeschlossen und es geht wieder einwandfrei :)

Danke für eure Hilfe!!!!!!

closed

13

Mittwoch, 29. September 2010, 11:56

Dolby Sound geht nicht

sehr fein ;)


LG
ehemals HardstyleR

joerg

Anfänger

Beiträge: 35

Wohnort: Bonn

Beruf: Student

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 29. September 2010, 20:16

Dolby Sound geht nicht

da wurde aeg wohl zu unrecht duch den kakao gezogen ;)
Suit Up !

15

Donnerstag, 30. September 2010, 00:58

Dolby Sound geht nicht

Wenn man Kabelbrüche als normal betrachtet... ;) Und wer mal ein Autoradio dieser Marke hört, wird sich auch sehr schnell eine Meinung bilden... ;) Zumindest wenn man keine Holzohren hat. Da gibts wirklich mehr fürs Geld.

Aber ein billiger DVD-Player ist nunmal billig, da gibts X Marken wo überall exakt derselbe Plunder drin ist. Je nach Vertrieb oder Region wird dann ein anderer Name raufgepappt oder sogar ein anderes Gehäuse verwendet. Ich hab mir fürs gleiche Geld lieber nen Cyperhome gekauft - Dank Firmenpleite gabs die ne zeitlang auch für 30 Euro... Support und Garantie wird natürlich schwierig dann, aber das Ding funzt bis jetzt - und vor allem ist der Klang selbst an Analog brauchbar!
Einsteigerprobleme? Bitte die TIPPS lesen bzw. drauf verweisen!
ERBAUER: Bollerwagen & Bierkisten
UMBAUER: Skoda Fabia & Partyraum
AUFBAUER: Heimkino & Stereo

ICH:
https://www.youtube.com/user/kampfmeersau ANNUAL TOUR in HAMBURG-Harburg!
EINSTEIGERTIPPS:
http://www.car-hifi-auto.de/faq/2576-bit…rundlagenwissen FÜR und weil DARUM!
PARRY GRIPP:
https://www.youtube.com/watch?v=ERIfLmbsxBU The GUINEA PIG is in your MIND!

Partnerseiten: Bussgeldkatalog,