Sie sind nicht angemeldet.

1

Freitag, 18. Oktober 2013, 11:30

Anschluss Alpine System (Radio, Lautsprecher)

Hallo zusammen,


ich vermute, mein Problem wird sich als laienhaft und absolut banal herausstellen, leider kenne ich niemanden mit entsprechender Ahnung und muss hier nachfragen.

Ich hab mir vor kurzem eine Einsteiger-Anlage fürs Auto (Polo 6N) besorgt - nach Rat eines Online-Shop Mitarbeiters.
So im Nachhinein hätte ich es wie bei allen technischen Komponenten machen sollen - in Foren oder über entsprechende Testberichte selbst informieren und dann was zusammenstellen (wie beim PC z.B.).

Er hat mir als 3-Wege-System (wurde so im Shop bezeichnet) die Alpine SXE-1025S und die Alpine SXE-1750S empfohlen (die kleinen Minisatelliten bei den 1750S waren nicht in der Packung - allerdings wurde das auch nicht als Lieferumfang beworben).

Als Radio das Alpine CDE-171RR.

Also hab ich das nach bestem (Laien-)Wissen und Gewissen eingebaut und angeschlossen.
Die 1025S als Front Left und Front Right (wie in der Anleitung beschrieben) und die 1750S entsprechend als Rear.

Bis zu einer gewissen Lautstärke ist alles fein, aber dann fangen alle Lautsprecher an extrem zu rauschen, bis zur Unkenntlichkeit.

Ich hab dann etwas recherchiert und bin auf "Frequenzweiche" und den dazugehörenden Problemen gestoßen. Eine Nachfrage beim Shop hat dann ergeben, dass bereits eine Weiche in den 1025S integriert wäre (tatsächlich hab ich dann einen Kondensator an dem Teil gefunden).

Müsste ich nun zwangsläufig auch eine Weiche für die 1750S besorgen?

Alpine kann oder will mir diesbezüglich nicht helfen (die Supportanfrage ist schon gute 2 Wochen her) - in deren Forum hat mir nun einer der Moderatoren den TIpp gegeben, den HPF vom Radio auf 120 Hz oder 160 Hz zu stellen, was aber nur marginale Verbesserung brachte (praktisch nicht existent - man kann das Lied im Hintergrund nun zwar erkennen, aber Musik würd ich das nicht nennen, eher Folter).

Ich als Laie kann halt nicht sagen, ob das nun Einstellungssache oder was an der Hardware ist, aber mich lässt das Gefühl nicht los, dass hier was faul ist. Denn wenn ich die 1750S abklemme, funktionieren Radio und die 1025S ohne Beanstandungen (soll heißen, ich kann so laut aufdrehen wie es mir beliebt).



Hat hier vielleicht noch jemand ne Idee was ich sonst noch probieren könnte?
Bin für jeden Input dankbar.


Gruß
Constantin

2

Freitag, 18. Oktober 2013, 11:56

Anschluss Alpine System (Radio, Lautsprecher)

du hast vorne ein 10 cm Koax und in den Türen vorne ein 2 Weg system :?:

erklär mal was du mit satelitten meinst??
Gewerblicher Teilnehmer

Masterchief von More dB Car Audio ;-)

Der Shop für gutes Car Hifi http://www.More-db.de
gerne unterbreiten Wir Ihnen ein unverbindliches Angebot

Like us ;-)

https://www.facebook.com/pages/More-dB-C…228436303848609

3

Freitag, 18. Oktober 2013, 12:37

Anschluss Alpine System (Radio, Lautsprecher)

Zitat von »"Boltar"«

du hast vorne ein 10 cm Koax und in den Türen vorne ein 2 Weg system :?:

erklär mal was du mit satelitten meinst??



Hi,


mit Satelliten (war vielleicht der falsche Ausdruck) meine ich die zusätzlichen Lautsprecher, die eigentlich den 1750S beiliegen sollten, es aber nicht tun.





Also effektiv sind nur die zwei SXE-1025S und die zwei SXE-1750S verbaut.

4

Freitag, 18. Oktober 2013, 13:11

Anschluss Alpine System (Radio, Lautsprecher)

und alles am Radio angeschlossen??
Gewerblicher Teilnehmer

Masterchief von More dB Car Audio ;-)

Der Shop für gutes Car Hifi http://www.More-db.de
gerne unterbreiten Wir Ihnen ein unverbindliches Angebot

Like us ;-)

https://www.facebook.com/pages/More-dB-C…228436303848609

5

Freitag, 18. Oktober 2013, 13:26

Anschluss Alpine System (Radio, Lautsprecher)

Alle 4 Lautsprecher sind wie oben beschrieben am Radio angeschlossen - jeweils an die von der Anleitung vorgegebenen Anschlüsse (Front Left/Right, Rear Left/Right).

6

Freitag, 18. Oktober 2013, 21:30

Anschluss Alpine System (Radio, Lautsprecher)

Ich würde ja sagen du hast falsch gekauft, aber das wirst du nicht hören wollen :?

Meine Lösung stellt sich so dar

Ich hätte ein einfaches etwas niederohmiges 16 cm 2 Weg Frontsystem geholt

z.B
Audio System M 165 Plus

wenn dir damit die Lautstärke nicht reicht benötigst du eine Endstufe
Gewerblicher Teilnehmer

Masterchief von More dB Car Audio ;-)

Der Shop für gutes Car Hifi http://www.More-db.de
gerne unterbreiten Wir Ihnen ein unverbindliches Angebot

Like us ;-)

https://www.facebook.com/pages/More-dB-C…228436303848609

7

Freitag, 18. Oktober 2013, 22:46

Anschluss Alpine System (Radio, Lautsprecher)

Ja, neue Hardware kaufen ist keine Option.

Was mich die ganze Zeit irritiert hatte, war der Umstand, dass die Hochtöner absolut einwandfrei funktionierten, als ich die 1750S abgeklemmt hatte (soll heißen, ich konnte die Hochtöner bis Anschlag aufdrehen ohnne ein Rauschen zu vernehmen).

Wie dem auch sei - ich hatte vorhin das Verlangen die Kanäle zu tauschen (also Front und Rear). Ob das u.U. offenbaren würde, ob was mit dem Radio nicht stimmt.

Allerdings wollte ich noch ein letztes Mal den HPF probieren. Von den 160 auf 120 Hz runtergedreht und weg war das Rauschen.

Also direkt mal alles, inklusiv Subwoofer/Verstärker im Kofferraum, bis Anschlag aufgedreht - perfekt.
Kein Rauschen, gar nix. So wie gewünscht.

Ich kann nicht sagen, was es nun war. Ich hatte auch nur den linken 1750S in der Hand (nur Halterung gelöst, nicht das Kabel) um die Polung zu prüfen. Also kann es ja nur der HPF sein. Warum dieser aber vorgestern nicht funktioniert hat, will mir nicht in den Kopf.

Ich hab die Befürchtung, dass dieses Kapitel noch nicht vorbei ist. Wenn das allerdings wieder passiert dann muss ne andere Lösung her. Unter Umständen die 1750S dann einfach auf eBay verkaufen und ne kompatible Alternative finden.

Soweit dennoch vielen Dank für den Input.

8

Freitag, 18. Oktober 2013, 22:55

Anschluss Alpine System (Radio, Lautsprecher)

Nur zu meinem verständnis

Du hast diesen tmt Ausgebaut , eingebaut dann lief es ???
Gewerblicher Teilnehmer

Masterchief von More dB Car Audio ;-)

Der Shop für gutes Car Hifi http://www.More-db.de
gerne unterbreiten Wir Ihnen ein unverbindliches Angebot

Like us ;-)

https://www.facebook.com/pages/More-dB-C…228436303848609

9

Freitag, 18. Oktober 2013, 23:17

Anschluss Alpine System (Radio, Lautsprecher)

Nein. Ich war mit einer Checkliste ins Auto.

- Überprüfung der Polungen an allen LS
- Testweise Abklemmen der 1750S um Funktion der 1025S zu prüfen
- Front/Rear tauschen, sprich die vorher als Front Left und Right angeklemmten 1025S an Rear Left und Right (und im Umkehrschluss dann die 1750S an die Front) um zu prüfen, ob das Rauschen auch über die Konstellation ausgegeben wird.

Als ich die linke 1750S schon losgeschraubt hatte und gerade die Kabel lösen wollte, musste ich es noch ein letztes Mal mit dem HPF vom Radio probieren (was der Alpine Mod vorgeschlagen hatte).

Die Einstellung war von vorgestern noch auf 160 Hz, also runterdrehen auf 120 Hz.
Und das Rauschen war weg. Komplett. Ich bin vor 5 Minuten noch kurz rein um es erneut zu testen, da ich dem Frieden verständlicherweise nicht trauen kann. Aber alles läuft so, wie ich mir das erdacht habe.

Schon seltsam. Zumal ich vorgestern ja auch den HPF benutzt hatte. Und nicht nur 160 Hz. Wie vom Alpine Männchen vorgeschlagen auch 80 und 120. Das hatte alles nicht funktioniert.

Das soll mal einer verstehen. Klar, ich bin froh. Aber erwarte jeden Tag nun die Katastrophe.
Mal schauen.

Partnerseiten: Bussgeldkatalog,