Sie sind nicht angemeldet.

1

Mittwoch, 22. Mai 2013, 18:36

Lautsprecher für Rücksitz Toyota Hiace

Hallo liebes Forum,
Wegen wiederkehrenden Beschwerden der (Rücksitz-)Beifahrer in meinem Toyota Hiace (hey, mal ein Bisschen ein Anderes Auto für so ein Forum, oder?) möchte ich gerne zwei zusätzliche Lautsprecher hinten einbauen. (Von Haus aus hat der Hiace nur vorne Lautsprecher. Kabel hats also auch keine). Wie ich im Grundwissenthread und an ein paar anderen Orten gelesen habe, werden Rücksitzlautsprecher oft als unnötig empfunden, aber so wies jetzt ist, hört man hinten schlichtweg fast nichts, wenn denen Vorne nicht die Ohren abfallen sollen.
Wegen früherer Beschwerden., dass so ein Kasette-mit-Kabel-dran-adapter qualitativ zu schlecht sei, gabs kürzlich ein neues Radio, nämlich ein Pioneer DEH-X6500DAB. Das habe ich auch erfolgreich eingebaut. Ich möchte die Lautsprecher direkt ans Radio anschliessen, also ohne zusätzlichen Verstärken etc. Ich will nur Musik hören können, kein grossartiges Hifi-Erlebniss produzieren. Das Auto ist dafür wohl eh zu wenig schallisoliert.
Den Anschluss der neuen Lautsprecher kriege ich hoffentlich hin (ansonsten gibts einen neuen Thread), aber meine eigentliche Frage: Was für Lautsprecher nehm ich und wo bau ich die hin? In die Seitenwand könnte schwierig werden, weil auf einer Seite ist die Schiebetür und ich bin erstens nicht sicher, ob ich da ein Kabel hingezogen bekomme und zweitens ist da der Hohlraum mit einer Folie abgedeckt (ich nehme an, um die Türmechanik/-elektronik vor Feuchtigkeit zu schützen), die ich nicht unbedingt entfernen möchte, ohne die da aber kein Lautsprecher hin kann. Ich dachte mir, ich setze (resp. schraube) zwei Boxen (ja, Boxen, nicht nur Lautsprecher ;-)) hinter die Vordersitze. Allerdings meint das Internet, dass normale Boxen für zuhause (hat ein Arbeitskollege vorgeschlagen) wohl nicht so geschickt wären, und Autolautsprecher scheints nicht mit Boxen zu kaufen zu geben. Jedenfalls nicht beim Elektronikhändler meines Vertrauens :-) Gibts da irgend eine offensichtliche Lösung, die ich übersehen habe, oder muss ich selber Boxen bauen (was ok wäre), oder ist meine Überlegung ganz falsch?
Wie der Text wohl zeigt, bin ich absoluter Laie auf dem Gebiet, aber ich lerne immer gerne etwas neues, deshalb fänd ichs cool, das selber zu machen und nicht einfach zum Spezialisten zu gehen. Deshalb schonmal vielen lieben Dank für eure Hilfe!
Hier übrigens mehr über das betroffene Auto :-) Hier der Beitrag zum Auto Radio einbauen, falls das irgendwie hilft.

2

Mittwoch, 22. Mai 2013, 19:49

Lautsprecher für Rücksitz Toyota Hiace

wenn einfach ein bissel düddel sein so dann scha mal nach diesen

Sinus tec UB 5000

die machen das eigentlich ganz vernünftig
Gewerblicher Teilnehmer

Masterchief von More dB Car Audio ;-)

Der Shop für gutes Car Hifi http://www.More-db.de
gerne unterbreiten Wir Ihnen ein unverbindliches Angebot

Like us ;-)

https://www.facebook.com/pages/More-dB-C…228436303848609

3

Donnerstag, 23. Mai 2013, 09:49

Lautsprecher für Rücksitz Toyota Hiace

Hey, cool, Autollautsprecher mit Box drumrum. Danke für den Tipp.
Zusätzliche Meinungen höre ich natürlich gerne. :-)
Edit: Wenn ich sowas kaufe, ist da schon ein Kabel dabei (sieht auf einem Bild so aus), oder muss ich das zusätzlich kaufen? Und sind diese konkreten Boxen besonders gut, oder einfach besonders günstig? (Ein Bisschen mehr als das allerbilligste liegt schon im Budget, falls es sich denn lohnt :-))

4

Donnerstag, 23. Mai 2013, 11:30

Lautsprecher für Rücksitz Toyota Hiace

Ehrlich gesagt ich war doch etwas überrascht wie erwachsen diese klingen.

Ich würde sagen sie sind Ihren Preis definitiv mehr als wert

Kabel sind zwar dabei , aber besser du holst die 1,5 qmm strippen . aber auf OFC achten, kein CCA ;)
Gewerblicher Teilnehmer

Masterchief von More dB Car Audio ;-)

Der Shop für gutes Car Hifi http://www.More-db.de
gerne unterbreiten Wir Ihnen ein unverbindliches Angebot

Like us ;-)

https://www.facebook.com/pages/More-dB-C…228436303848609

5

Donnerstag, 23. Mai 2013, 11:45

Lautsprecher für Rücksitz Toyota Hiace

CCA, OFC, OMG, WTF? :-) zum Glück gibts Google, ich werde drauf achten. Danke nochmal für die Antwort! Mal schauen, was die oben genannten Beifahrer dazu sagen. Mir persönlich ist das ja nicht so wichtig. Die haben Glück, dass ich gerne bastel :-D (um fair zu sein, das neue Radio wurde (wohl aus lauter Verzweiflung) von ihnen gespendet!)

Partnerseiten: Bussgeldkatalog,