Sie sind nicht angemeldet.

1

Sonntag, 19. Mai 2013, 18:18

Lautsprecher knacksen

Hey,
hab seid einer woche ein ganz komisches knacksen bei meinem Lautsprecher links vorne.
Hab das hin und wieder mal gehabt, hab dann aber einfach die kabel im kofferraum nen bissl bewegt, dann wars wieder weg.
Jetzt hilft das jedoch nichts.
Das knacksen wird bei unebener straße schlimmer, außerdem kommt es mir vor als ob es beim einlenken schlimmer wird, und wenn es am knacksen ist wird das knacksen mit mehr gas auch schlimmer.

Habe meine Lautsprecher über hochpegeleingänge angeschlossen

Katakomba

Moderator

Beiträge: 1 389

Beruf: Mann für alles mögliche ;)

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 19. Mai 2013, 19:09

Lautsprecher knacksen

Zitat von »"ZockerFloh7"«

Hey,
hab seid einer woche ein ganz komisches knacksen bei meinem Lautsprecher links vorne.
Hab das hin und wieder mal gehabt, hab dann aber einfach die kabel im kofferraum nen bissl bewegt, dann wars wieder weg.
Jetzt hilft das jedoch nichts.
Das knacksen wird bei unebener straße schlimmer, außerdem kommt es mir vor als ob es beim einlenken schlimmer wird, und wenn es am knacksen ist wird das knacksen mit mehr gas auch schlimmer.

Habe meine Lautsprecher über hochpegeleingänge angeschlossen

Wie Deine Lautsprecher sind über Hochpegeleingänge angeschlossen?
Du meinst wohl, dass die Endstufe über den "Hochpegel-Eingang" mit dem Musiksignal versorgt wird, und die Lautsprecher hängen wie normal an den Endstufenausgängen?

Was für Lautsprecher hast Du den vorne verbaut? Ein 2-Wege-System mit separater Weiche?

Es kann nämlich auch eine "kalte Lötstelle" in der Weiche, oder Endstufe, sein, oder den Ursprung im Hochpegeleingang der Endstufe haben. Oder eine nicht korrekte Kabel-Verbindung mit der Weiche, oder einem Lautsprecher. Ist vieles möglich...

Ist die Endstufe im Kofferaum, und der Kofferraum wird des öfteren gut beladen?
Wenn nämlich druck auf die Anschlüsse der Endstufe ausgeübt wird, dann kann es passieren, dass die Lötstellen sich lockern, oder gar die Platine einen Haarriss bekommt...
....

Ich würde erstmal folgendes unternehmen:
Wackel mal vorsichtig beim Musikbetrieb an den Kabeln zum Hochpegeleingang der Endstufe und mal an den Kanälen, wenns dann knackt, oder nicht bist Du ein Stück weiter.
Lautsprechertüftler der selbst konstruiert und nicht konsumiert.. ;-)

Für alle die erst noch Wissen in Erfahrung bringen müssen: Bitte "car-hifi-tipps-tricks-sowie-grundlagen " der Einfachheit halber lesen.

3

Montag, 20. Mai 2013, 10:21

Lautsprecher knacksen

Okay,
hab wie du gesagt hast die Steckverbindungen überprüft, aber nix gefunden
dann hab ich den radio mal rausgebaut, und da ist von einem Kabel die Isolierung bissl weg gewesen, schätz des hat nen kurzen gebeben, jetzt ist da Rauschen auf jeden fall wieder weg, danke :)

Partnerseiten: Bussgeldkatalog,