Sie sind nicht angemeldet.

1

Montag, 4. Dezember 2017, 21:31

Aktiv Subwoofer für Ford Focus

Hallo Leute,

seit dem ich meinen BMW Firmenwagen abgegeben und mein eigenes Auto habe, interessiere ich mich sehr für das Thema Car Hifi.
Als HU habe ich das Kenwood DDX4018DAB verbaut. Das Frontsystem (2 wege Kompo) wird demnächst noch gemacht und einige Sachen wie Radkästen, Kofferraum und Fußraum habe ich bereits mit Alubutyl gedämmt.
Nun hätte ich gerne noch zum Frontsystem ein Subwoofer dazu.
Bitte reißt mir nicht den Kopf ab wenn ich gerne einen aktiven hätte. Er sollte nicht zu groß sein und da ich öfter mal entsprechende Musik höre, auch vernünftig Druck bringen. Allerdings sollte er auch recht präzise spielen wenn ich "normale" Musik höre. Ich weißt nicht ob sich das alles vereinbaren lässt. Mein Hifi Mann um die Ecke bietet den Alpine SWE-815 an und sagt der hätte ein super Preis-Leistungs-Verhältnis, wobei ich mir nicht sicher bin ob der mit seinen 20cm Durchmesser ordentlich abliefern kann.
Habt ihr Erfahrungen mit dem Teil oder könnt mir da bessere Alternativen empfehlen?

Grüße
Paanki

2

Montag, 4. Dezember 2017, 21:57

Gibt einige die das gut können.
Der Alpine ist auch einer. Ich selbst war sehr begeistert vom Axton AB20A, gibt aber scheinbar schon Nachfolgermodelle.
Gruß
Ralf

3

Montag, 4. Dezember 2017, 22:06

Danke für die schnelle Antwort. Die kleinen Kisten mit 20cm Membran machen auch genug Druck? Hatte eher gedacht dass ich da schon einen mit 25cm für nehmen muss.

4

Dienstag, 5. Dezember 2017, 20:47

Grundsätzlich, was ist Druck? Für mich schafft kein Aktiver Woofer Druck, so wie ich es als Druck empfinde.
Die Physik kannst weder Du noch sonst wer ändern. Willst Du richtig Druck, braucht es was anderes als einen Aktiven Woofer. Und nein, auch mit einem 20er allein wird es da sehr sehr schwer bis fast unmöglich.

Etwas besser machen das sicher Woofer mit 30cm, auch Aktive, aber die sind dann groß. Wie gesagt, Physik. Entweder extrem Hub oder Volumen. Leichter und billiger mit Volumen erreichbar.
Gruß
Ralf

5

Donnerstag, 7. Dezember 2017, 10:52

Ok danke. Ich werde mal schauen ob ich die Kiste irgendwo probehören kann und dann entscheiden ob es mir reicht oder eas größeres her muss.

Partnerseiten: Bussgeldkatalog,