Sie sind nicht angemeldet.

1

Donnerstag, 14. September 2017, 13:07

Kaufberatung Pioneer ts-e171ci vs. Focal PS 165 FX

Hallo zusammen,

ich wende mich an Euch da ich mich mit der Entscheidung sehr schwer tue welches Frontsystem ich mir einbauen soll.

Auto: Opel Astra G
Radio: Alpine CDE-193BT
Amp: Gladen ONE 130.4
Sub: mivoc AW 3000 in einem 70l BR
Musikrichtung: Ich höre vieles, hauptsächlich 80er, Gothic, Techno - Handsup

Natürlich wird das Auto gedämmt, dass lasse ich allerdings machen.
In meiner Werkstatt des Vertrauens kann ich nicht probehören, da diese das Pioneer-System nicht da haben um direkt vergleichen zu können, dass würde ich mir dann extern holen.
Zumal probehören in einem Raum immernoch was anderes ist, als dann in seinem Auto mit seinem verbautem Equipment.

In meinem altem Golf hatte ich das Pioneer ts-e17 verbaut und war eigentlich völlig zufrieden, nur waren dort vorher die Standardlautsprecher drin, quasi musste zwangsläufig (fast) alles besser klingen.
Mir ist bewusst, dass die Frage nur mit rein subjektiven Meinungen befüttert werden kann, dennoch mag ich diese gerne stellen.

Pioneer gibt es zZ. für etwa 130€
das Focal für etwa 250€.

/Edit: Das Focal PS 165F FLAX würde ggf. für 160€ auch in Frage kommen, um so mehr man "googelt" um so unschlüssiger wird man :(

Ich freue mich bereits auf Eure Meinungen.

Gruß Denny

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Denny« (14. September 2017, 13:22)


2

Donnerstag, 14. September 2017, 17:45

Ist hier nicht anders. Um so mehr Meinungen Du bekommst um so mehr weißt Du am Ende.
Ich würde mir einen Fachhändler vor Abort nehmen, mich Beraten lassen und wenn due Chemie passt das empfohlene dort kaufen. Somit hast Du zumindest jemanden vor Ort der Dir hilft und den Du ansprechen kannst.

Ich Persönlich würde es genau so machen.
Gruß
Ralf

Partnerseiten: Bussgeldkatalog,