Sie sind nicht angemeldet.

1

Donnerstag, 31. August 2017, 12:47

Sound Upgrade für X3 E83, 3.0SD, bitte um Ratschläge

hi Leute!

hab seit einem Jahr 3.0SD mit HiFi (glaube ich). Es klingt zwar besser als in meinem vorherigen E39, ist aber trotzdem Sch...sse und ich kann es nicht mehr aushalten.

Budget: ca. 1000 eur inkl Einbau

Hab mir an Fahrzeug-spezifische Sets gedacht, wie hier: http://www.bigdogaudio.de/car-hifi/b...ystem-das.html

Hab auch gelesen, dass NUR Endstufe hilft (bin mir aber nicht sicher)

Was hält ihr von Andrian Audio?: HT + MT Passen diese in meine Türe ohne umbau?

Danke im Voraus für eure Ratschläge!

LG aus Wien
Rodion

2

Donnerstag, 31. August 2017, 21:49

Nachdem ich schon zig Systeme in verschiedensten BMW hören durfte sag ich mal meinen Top Kandidaten.
Eton Frontsystem mit den Eton Untersitzbüssen, dazu eine Mosconi 130.4DSP. Auch wenn das mit Material und Einbau wohl über dem Budget liegt, was anderes würde bei mir nicht rein kommen. Auch wenn der Presis manchmal lockt, so bezahlt man den Preis später doppelt. Dann lieber noch ein Monat sparen.
Gruß
Ralf

3

Freitag, 1. September 2017, 14:47

danke Ralf!

Das meinst du?

4

Freitag, 1. September 2017, 22:16

Korrekt. Dazu die Mosconi 130.4-DSP und einen Händler der das mit einem Mess-System einstellt, perfekt.
Gruß
Ralf

5

Sonntag, 3. September 2017, 11:19

Alles klar! Danke Ralf!

Noch ein Paar Fragen bez. Subwoofer

Eton hat 2 Subs für X3: B 195 NEO und B 150 USB
welchen würdest du empfehlen?

Da ich mir sehr kräftiger Bass wünsche, werden die Untersitz-Subs es überhaupt schaffen?

Werde ich mit Gehäuse-Sub in Kofferraum vielleich näher am Ziel?
Wie wäre es mit diesen JL Audio?

Danke schön!
LG

6

Sonntag, 3. September 2017, 12:26

Beide Woofer würden passen, ich würde den 195er nehmen. Der spielt nach meinem Empfinden minimal tiefer oder fetter. Probiers aus, den meisten reicht das völlig aus. Die unter dem Sitz machen schönen Tiefgang, problematisch wird es erst wenn die auch noch sehr laut sein sollen. Erst dann wird man mehr machen müssen. Ich aber würdevesverst mal ohne zusätzlichen Woofer probieren.

Mein Auto bekommt die nächsten Wochen das Setup, auch ohne zusätzlichen Woofer.
Habe das Auto noch nicht so lange und erst mal kommt jetzt Canbus Firewall, Alarm und so weiter dran.
Gruß
Ralf

7

Montag, 4. September 2017, 05:28

Ok, danke Ralf!
LG

Partnerseiten: Bussgeldkatalog,