Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 40.

Freitag, 17. September 2010, 15:13

Forenbeitrag von: »RsTurboMk4«

yamaha dvd player problem

nein nicht lackreiniger...das ist einer für glas,glatte oberflächen und speziell für autolacke weil dieser besonders schonend ist hab es jetzt mit spiritus gemacht aber das ist noch genauso.... der laser gibt öfters komische geräusche von sich (ohne sich auf zu hängen) nur 1mal hing das bild bei 15min schauen.... mal sehn wie lange der noch hält... die seite kenn ich, da stehen nur "private" händler drinn wo yamaha vertreten,ich such aber eine direkte hotline...

Freitag, 17. September 2010, 13:02

Forenbeitrag von: »RsTurboMk4«

yamaha dvd player problem

spiritus hab ich glaub nicht aber von sonax so ein reiniger für den lack.also extra für den lack (wo den lack nicht angreift) da kann ich mir doch die reinigungs dvd für 8 euro dann sparen oder nicht? kannst du-ihr vielleicht noch sagen ob der yamaha dvd s 550 der vorgänger von dem s 663 ist?? oder gibt es den s 550 auch noch neu? ich such schon seit gestern bei google-ebay,preisvergleich aber nirgens steht da was....

Donnerstag, 16. September 2010, 20:16

Forenbeitrag von: »RsTurboMk4«

yamaha dvd player problem

ich hab die linse ganz vorsichtig mit einem neuen tuch von sonax (ganz weich) und glasreiniger (wenig) genommen. das problem war nur das die linse auch nach unten sich drücken lassen hat und man somit nicht richtig "putzen" konnte... ja stimmt....der nachfolger von yamaha kostet 140 euro zirka...da wird sich eine reparatur nicht lohnen nein... nein das sind keine gebrannten cd´s seit ich 1400 euro strafe zahlen durfte vor ein paar monaten sind bei mir nur noch originale ich würd mich ja mit yama...

Donnerstag, 16. September 2010, 18:04

Forenbeitrag von: »RsTurboMk4«

yamaha dvd player problem

hei! ich hab erst gedacht das die dvd´s kratzer haben,dann hat sich aber rausgestellt das es wohl der player ist-laser?! jedenfalls hab ich die linse mit einem ganz weichen tuch sauber gemacht (war eigentlich nicht wirklich dreckig) erst dacht ich er funzt wieder ohne sich ständig auf zu hängen....bis nach zirka 9min spielzeit der player so n komisches geräusch wieder gemacht hat (also ob die dvd ein krazer hat und der laser sucht) gehangen ist er zwar nicht mehr so wie vor dem sauber machen abe...

Mittwoch, 11. August 2010, 16:19

Forenbeitrag von: »RsTurboMk4«

die perfekten lautsprecher

ich hab ja 1mal die pro flat 13.2 mit intigriertem hochtöner und einmal die selben,nur bei dehnen kann man den hochtöner sepparat montieren. welche sollt ich jetzt in die türen bauen (direkt an fahrer-beifaher) und welche unten im fussraum? ich dachte die mit dem sepparaten hochtöner in die türen,die anderen 2 wege in den fußraum??

Montag, 9. August 2010, 17:50

Forenbeitrag von: »RsTurboMk4«

die perfekten lautsprecher

Zitat von »"kampfmeersau"« Nee das ist normal. Wenn du es anders haben willst, mach Zünd- und Dauerplus beide auf Dauerplus. Aber dann wirds nicht mehr automatisch ausgehen wenn du den Schlüssel ziehst. Werksradios sind da intern anders geschaltet. ja richtig so hatte ich es auch vorher mit meinem alten blaupunkt radio! bei meinem mondeo ist aber auch ein blaupunkt drinn mp34. hab bei dem damals nur so ein adapter gekauft (blaupunkt-mondeo) bei dem geht es aber das wenn der schlüssel abgezogen ...

Montag, 9. August 2010, 16:38

Forenbeitrag von: »RsTurboMk4«

die perfekten lautsprecher

okey danke! und noch etwas... bin gerade dabei mein alpine radio an zu schließen,hab auch alles eigentlich richtig angeschlossen: dauerplus gelb an die batterie direkt ignition key an mein zündschloss black gnd an die masse. aber wieso geht ohne zündlüssel das radio nicht? bei meinem mondeo gehts doch auch ohne zündschlüssel... oder hab ich da ein kabel vergessen?? hab da noch: audio interrupt in,remote turn on,power ant, oder bräucht ich da auch noch ein kabel vom kabelbaum des autos? weil ich ...

Sonntag, 8. August 2010, 18:52

Forenbeitrag von: »RsTurboMk4«

die perfekten lautsprecher

ah okey! und da hab ich noch eine andere frage und zwar hab ich von blaupunkt so ein set :multi stereo?! quasi ein mittel-hochtöner wo z.b. auf -in die mitte des amaturenbrettes montiert wird mit einer verteilerbox wo man die ausgänge vom radio dort anschließt und an der anderen seite der box gehen dann die kabel für den multi stereo raus und die beiden lp.... ist so etwas zu empf oder nimmt mir das leistung weg??

Sonntag, 8. August 2010, 16:12

Forenbeitrag von: »RsTurboMk4«

die perfekten lautsprecher

tiefmitteltöner ja. für die türen,also zwischen pappen und türblech....hab mir gedacht das ich aus alu eine schachtel-gehäuse baue sodas der lp darin sitzt und nicht die ganze tür als lp gehäuse dient??! oder brauch ich das nicht machen?

Sonntag, 8. August 2010, 13:06

Forenbeitrag von: »RsTurboMk4«

die perfekten lautsprecher

also gestern hab ich es endlich mal geschafft mir lautsprecher zu kaufen (car-hifi-laden) ich wollte ja 13er für zirka 50 euro. dort hat man mir sofort die mac audio pro-flat 13.2 empfohlen (wollte flache lautprecher und wie gesagt techno-trance musikart) was haltet ihr von den mac audio pro flat? ach und noch etwas,ich hab mir so bitum-dämmmatten gekauft für die lautsprecher,dort gab es auch schaumstoff-dämmmatten!? welche sind für mitteltöner besser zu empf? die dünnen teer dinger oder eher di...

Freitag, 21. Mai 2010, 15:10

Forenbeitrag von: »RsTurboMk4«

die perfekten lautsprecher

das ist schon mal eine gute info, werd mal genau schauen welch lautsprecher das sind von alpine. meld mich wieder,danke

Freitag, 21. Mai 2010, 12:18

Forenbeitrag von: »RsTurboMk4«

die perfekten lautsprecher

danke mal für die schnellen antworten. nein,einen verstärker usw möcht ich eigentlich nicht mehr... hatte ja 2 endstufen verbaut,und möchte nur noch lausprecher... hab beim mcDoofmarkt 13er von alpine gesehn,weis ja nicht ob die 13er von alpine okey sind?! weis jetzt leider nicht die genau bezeichnung... hab halt von 2 leuten schon gehört das man darauf achten muss, weil lp-hochtöner mit metalbeschichtung?? die hohen töne von techno nicht vertragen und verzerren?! oder meinten die das man dann s...

Freitag, 21. Mai 2010, 08:43

Forenbeitrag von: »RsTurboMk4«

die perfekten lautsprecher

hei,hu,servus,grützi und hallo ich such für mein alpine cde 9882i optimale lautsprecher (4 stück mit je 13cm durchmesser und sepparaten hochtöner) hab da was mit bekommen das man darauf achten muss ob es eine metall-alu membran ist (hochtönern) die sollen ja nicht geeignet sein für techno-trance?? am liebsten wären mir lp von alpine,oder infiniti (das ganze ist ohne verstärker,will auch keinen mehr) nur das radio mit guten lp dazu

Samstag, 31. Oktober 2009, 21:29

Forenbeitrag von: »RsTurboMk4«

alpine cde-9882ri

Zitat von »"wing"« Passt! MFG ja das denk ich auch aber ich wollt eigentlich n paar lobenswerte sätze über das teil hören....

Samstag, 31. Oktober 2009, 19:59

Forenbeitrag von: »RsTurboMk4«

alpine cde-9882ri

hey, meine frage wie gut und was ihr von dem radio haltet.....preislich solls ja im mcdoofmarkt 199 kostn...

Sonntag, 23. August 2009, 13:49

Forenbeitrag von: »RsTurboMk4«

neues radio+lautsprecher

meine beiden endstufen hab ich grad erst ausgebaut,genau wie die 4 subwoofer usw...wills nur noch dezent mit radio und 4 lautsprechern die eben n guten klang haben.

Samstag, 22. August 2009, 08:51

Forenbeitrag von: »RsTurboMk4«

neues radio+lautsprecher

nöe ohne endstufe,preislich beim radio 200 bis 300 geht schon.musikrichtung ist trance-techno. hab da letztens im ichbindochnetdoofmarkt ein alpine mp3 gesehen für glaub 200euro,wo auch testsieger war....

Freitag, 21. August 2009, 21:18

Forenbeitrag von: »RsTurboMk4«

neues radio+lautsprecher

hey! ich hab vor mir ein neues autoradio zu kaufen. meine favoriten sind : blaupunkt und alpine! und dazu 4 13er lautprecher,top lautsprecher wo optimal für das radio "passt" können auch welche sein wo so höchtöner dabei sind wo man sepparat plazieren kann.

Donnerstag, 13. August 2009, 16:58

Forenbeitrag von: »RsTurboMk4«

mdf oder sperrholz??

Zitat von »"kampfmeersau"« Jo, die sind super. Wenn du auf Nummer Sicher gehen willst, lasier noch die Schnittkanten. Dann halten die jeden Regenschauer im Auto ab! okey dann werd ich mal im baumarkt guckn

Donnerstag, 13. August 2009, 16:11

Forenbeitrag von: »RsTurboMk4«

mdf oder sperrholz??

Zitat von »"kampfmeersau"« Im Baumarkt! Ist aber nicht billig... Wenn Baumarkt, dann schau mal nach feuchtigkeitsresistentem MPX. Wie die Anhängerplatten genau heißen weiß ich auch nicht. da guck mal,die meinte ich

Partnerseiten: Bussgeldkatalog,