Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 23.

Donnerstag, 7. Juli 2016, 22:18

Forenbeitrag von: »Sonny«

Einbau Fremdradio mit Radioadadapter

Hi ich habe mir ein Radioadapter für die Bedienelemente vom Lenkrad und für die Wiedergabe der KFZ-Warntöne besorgt. Diese wurden verbaut, was nicht funktioniert sind die KFZ-Warntöne. Es liegen noch 4 Kabel lose herum, 3 von diesen Kabeln sind mit Reverse, Speed und Parkbrake gekennzeichnet. Könnt Ihr mir mitteilen wo diese Kabel angeschlossen werden müssen, damit die PDC hinten funktioniert? Es handelt sich um einen BMW e81 Baujahr 2011. Vielen Dank.

Donnerstag, 22. August 2013, 22:54

Forenbeitrag von: »Sonny«

Pioneer Radio an Zündungsplus anschließen

Mein Auto ist Baujahr 2003

Donnerstag, 22. August 2013, 22:41

Forenbeitrag von: »Sonny«

Pioneer Radio an Zündungsplus anschließen

Kabel hatte ich mal vertauscht. Das hat dann mit der Zündung nicht funktioniert. Ausgemessen hatte ich das auch mal. Wenn ich gelb an Zündungsplus und rot an Dauerplus anklemme klappt das mit der Zündung nicht, die Einstellungen werden aber gespeichert. Wenn ich rot an Zündungsplus und gelb an Dauerplus anklemme funktioniert das mit der Zündung, aber die Einstellungen werden nicht gespeichert.

Donnerstag, 22. August 2013, 22:06

Forenbeitrag von: »Sonny«

Pioneer Radio an Zündungsplus anschließen

Hallo, ich habe ein Problem mein Radio an Zündungsplus anzuschließen. Ich habe schon öfters gelesen, dass man Kabel vertauschen muss, was bei mir aber nicht funktioniert. Wenn man das gelbe Kabel mit dem roten Kabel tauscht, dann muss ich das Radio selbst einschalten, die Einstellungen werden auch gespeichert. Wenn ich die Kabel vertausche springt das Radio von alleine an, aber die Einstellungen werden nicht gespeichert. Wisst Ihr was ich machen muss damit das Radio richtig funktioniert? Danke f...

Sonntag, 11. August 2013, 00:53

Forenbeitrag von: »Sonny«

Coax-Speaker ans Radio oder mit Frontsystem an die Endstufe?

Ich würde sagen er klingt gut. Ja bin ich mal gespannt wie das klappt. Habs noch nie gemacht

Sonntag, 11. August 2013, 00:31

Forenbeitrag von: »Sonny«

Coax-Speaker ans Radio oder mit Frontsystem an die Endstufe?

Mit dem Klang? Also von hinten kann nicht viel Klang kommen oder versteh ich das falsch? Hinten drückt es schon ziehmlich. Hatte ja vorher die originalen Lautsprecher von Seat im Auto. Jetzt hab ich ja das FS von ESX eingebaut. Das ist schon mega der Unterschied. Das muss halt noch irgentwie richtig eingestellt werden. Hab hier noch Bitumenmatten und Dämmpaste was ich noch in die Türen einbauen will.

Sonntag, 11. August 2013, 00:19

Forenbeitrag von: »Sonny«

Coax-Speaker ans Radio oder mit Frontsystem an die Endstufe?

Achso das liegt daran weil ich die Lautsprecher nicht lange hab. Hab die Lautsprecher jetzt erst eingebaut gehabt. Ich kann mich nicht beschweren. Also Druck macht er auf jedenfall. Bin aber wie man weiß kein Experte ich hatte bis jetzt zwei SW im Auto. Die SPL X3 und im Moment die G5. Hab auch nie wirklich andere SW gehört. Ein Bekannter hatte mal ne Kicker L7 oder so ähnlich. Die hab ich nur mal kurz gehört aber nur auf halbe Lautstärke, die war am einschwingen oder wie man das nennt. Die war ...

Samstag, 10. August 2013, 23:59

Forenbeitrag von: »Sonny«

Coax-Speaker ans Radio oder mit Frontsystem an die Endstufe?

Der ist über 2 Jahre in der Kiste ist alles angeschlossen. Hab die Endstufe seit ca. 1,5 Monaten weil meine alte Endstufe kaputt gegangen ist.

Samstag, 10. August 2013, 23:52

Forenbeitrag von: »Sonny«

Coax-Speaker ans Radio oder mit Frontsystem an die Endstufe?

Ich war im ACR gewesen. Der Händler wusste das ich diesen SW hab. Er meinte dann könnte ich diese Endstufe nehmen. Er hat aber auch gesagt das der SW nicht voll ausgelastet ist. Mir ging es ja dadrum das ich keine Endstufe hole die schwächer ist als die davor

Samstag, 10. August 2013, 23:22

Forenbeitrag von: »Sonny«

Coax-Speaker ans Radio oder mit Frontsystem an die Endstufe?

Den Subwoofer hab ich schon ein paar Jahre ich hatte vorher eine Endstufe von Rodek. Die hat aber in den letzten Wochen den Geist aufgegeben. Dann bin ich zum Händler habe Ihm gesagt welchen SW ich hab und das ich eine neue Endstufe brauche. Ich wollte eine die stärker ist als die alte. Dann habe ich mir diese Endstufe geholt. Irgentwann soll ja auch ein anderer Subwoofer dran Den PHASE Regler wie stell ich den denn ein? 90°?

Samstag, 10. August 2013, 22:31

Forenbeitrag von: »Sonny«

Coax-Speaker ans Radio oder mit Frontsystem an die Endstufe?

Das Video ist gut. Hätte ich auch selbst drauf kommen können hab schon öfters mal Videos von Ihm gesehen. Hier ist ein Datenblatt von meinem SW <!-- m --><a class="postlink" href="http://www.emphaser.com/pdf/EX12T-G5_autohifi_02-10.pdf">http://www.emphaser.com/pdf/EX12T-G5_autohifi_02-10.pdf</a><!-- m --> Der SW ist in einer Kiste wo vorher die Emphaser SPL X3 eingebaut war. Was ich jetzt z. B. nicht verstehe ist der SUB SONIC Regler, genau wie den LOW PASS Regler. Wie Tief/Hoch darf ich die den...

Samstag, 10. August 2013, 22:07

Forenbeitrag von: »Sonny«

Coax-Speaker ans Radio oder mit Frontsystem an die Endstufe?

Subwoofer hab ich einen von Emphaser, die G5. Angegeben ist der mit 1000 W rms / 2300 W max / 4 Ohm Endstufe ist die Signum SE 3500 D Ich habe 2 Cinchkabel verlegt. Also mein Radio hat auch 2x2 Ausgänge. Bei dem einen steht F und bei dem anderen SW. Also geht das doch oder versteh ich das falsch? Danke das Video schau ich mir jetzt an.

Samstag, 10. August 2013, 21:23

Forenbeitrag von: »Sonny«

Coax-Speaker ans Radio oder mit Frontsystem an die Endstufe?

Ich weiß, aber so reicht mir das. Ihr habt viel mehr Erfahrung und könnt mir auch so helfen Ich würde dir gern schreiben welchen Subwoofer und welche Endstufe ich für die Kiste hab. Hättest du Zeit mir zu schreiben wie du das ungefähr einstellen würdest? Ich weiß ja das es schwierig ist wenn man es nicht hören kann, aber da hätte ich was wonach ich mich orientieren kann. Vielen Dank für die Hilfe!

Samstag, 10. August 2013, 20:56

Forenbeitrag von: »Sonny«

Coax-Speaker ans Radio oder mit Frontsystem an die Endstufe?

Ich hab das jetzt mal so eingestellt und das klingt jetzt viel besser Jetzt hab ich nur neue Einstellungen entdeckt EQ-L 100HZ Q1W EQ-M 1KHZ Q2W EQ-H 10KHZ Q1W so ist das im Moment. Das kann ich in folgenden Schritten ändern: EQ-L 40 hz / 80 hz / 100 hz / 160 hz EQ-M 200 hz / 500 hz /1 khz / 2 khz EQ-H 3 khz / 8 khz / 10 khz / 12 khz außerdem kann ich das hintere ändern in: Q1W Q2W Q1N Q2N wisst Ihr wofür das ist?

Samstag, 10. August 2013, 19:49

Forenbeitrag von: »Sonny«

Coax-Speaker ans Radio oder mit Frontsystem an die Endstufe?

Danke für die antworten. Dann stell ich am Level den Regler zwischen 2 und 0,5 V und High pass stell ich dann ca auf 120 hz. Mein Radio ist von Pioneer. Das deh-6100bt Da hab ich folgendes eingestellt bass boost +1 hpf 125 Hz Sub w2 63 +2 Eq low +3 Eq mid +1 Eq high -3 Eq h10 khz q2w

Samstag, 10. August 2013, 17:31

Forenbeitrag von: »Sonny«

Coax-Speaker ans Radio oder mit Frontsystem an die Endstufe?

Nein, 0,2 wäre ganz aufgedreht. Ist 0,5 schon zu viel?

Samstag, 10. August 2013, 09:22

Forenbeitrag von: »Sonny«

Coax-Speaker ans Radio oder mit Frontsystem an die Endstufe?

Endstufe geht schnell da hab ich alles auf 0 weil sich da eh nichts tut. Bei Level hab ich 0,5 V. Radio müsste ich nachgucken gehen.

Samstag, 10. August 2013, 09:10

Forenbeitrag von: »Sonny«

Coax-Speaker ans Radio oder mit Frontsystem an die Endstufe?

Ok gut. Den bassboost hab ich auf 0 stehen.

Freitag, 9. August 2013, 23:15

Forenbeitrag von: »Sonny«

Coax-Speaker ans Radio oder mit Frontsystem an die Endstufe?

Danke für das Video wenn ich das richtig verstanden hab, dann habe ich die Filter nicht aktiviert. Der Verstärker steht bei mir auf hp. Sollte ich das auf Full ändern oder so lassen?

Partnerseiten: Bussgeldkatalog,