Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-14 von insgesamt 14.

Sonntag, 17. Juli 2016, 21:18

Forenbeitrag von: »Tommes«

Bassreflex oder geschlossenes Gehäuse ?

zu welcher Holzdicke bzw zu welchem Holz würdet ihr mir raten ? Wäre evtl eine 22mm Spanplatte denkbar ? Wird hinterher bezogen

Freitag, 15. Juli 2016, 23:41

Forenbeitrag von: »Tommes«

Bassreflex oder geschlossenes Gehäuse ?

Danke für deine Mühe. Und wenn ich es so machen würde wie im Shop gesagt wurde und die Endstufe weniger aufdrehen würde wie wäre es dann? Kann es tatsächlich sein das ich den Woofer zerstöre . Maximal kann der ja 1600 Watt ab . Denke mir bei einer 3/4 aufgedrehten Endstufe könnte das passen. Aber ich gebe dir natürlich Recht . Frage mich bloß ob es genug drückt

Freitag, 15. Juli 2016, 21:20

Forenbeitrag von: »Tommes«

Bassreflex oder geschlossenes Gehäuse ?

welche Leistung erziele ich so wie du es vorschlägst ? Was wäre wenn ich einfach über 2 Kanäle anschließen würde . Also mit 4 Kabeln aus der Stufe (2plus) (2minus) an den Woofer gehen würde

Freitag, 15. Juli 2016, 20:48

Forenbeitrag von: »Tommes«

Bassreflex oder geschlossenes Gehäuse ?

Bist du dir sicher das das sie bessere Alternative ist ? Mir wurde im Shop gesagt das ich das so anschließen soll wie ich es dir geschrieben habe. Nicht das ich dir nicht glauben möchte . Kannst du mir ein Bild / Zeichnung dazu senden , das ich dich als Nichtelektriker auch richtig verstehe ? Diu meinst also gebrückt an die Stufe und in Reihe an den Sub ?

Freitag, 15. Juli 2016, 20:30

Forenbeitrag von: »Tommes«

Bassreflex oder geschlossenes Gehäuse ?

Subwoofer : Focal K2 E30KX Endstufe : Gladen XL275C2 wollte den Sub gebrückt mit beiden Anschlüssen auf die Endstufe legen an 2 Ohm .

Freitag, 15. Juli 2016, 16:29

Forenbeitrag von: »Tommes«

Bassreflex oder geschlossenes Gehäuse ?

Ich habe mir jetzt einen Focal 30KX zugelegt und dafür muss ein Gehäuse her . Was würdet ihr mir empfehlen ? Bassreflex oder geschlossenes Gehäuse . Genug Power über 1600 Watt gebrückt liegt an. Der Einfachkeit halber würde ich mich für ein geschlossenes System entscheiden .... was sagrt ihr ?

Donnerstag, 30. Juni 2016, 03:10

Forenbeitrag von: »Tommes«

suche geeigenten Platz für Subwoofer im Wohnmobil / Bus

Sollte jetzt schon (also bei einem subwoofer ).Ein Powercab mit rein ? Was ist mit der Batterie im Motorraum ? Macht die das mit ? Ich habe nen 2.5 Liter Diesel im Bus verbaut. Da wird sicher eine große Lichtmaschine drin sein . Batterie ist eine 80 AH. Welche Querschnitte an Kabeln sollten a) zum Cab und b).Vom cab zu den Endstufen gehen? Reicht das Frontsystem bei 3 Subwoofern überhaupt noch aus?

Donnerstag, 30. Juni 2016, 02:52

Forenbeitrag von: »Tommes«

suche geeigenten Platz für Subwoofer im Wohnmobil / Bus

Focal Expert PS 165 2 wege Frontsystem mit Weichen. Sind bisher verbaut. Spielt es eine Rolle ob ich den Subwoofer im geschlossenen Gehäuse (ca 35Liter) mit der Membran Richtung Frontscheibe oder Richtung Heck zeigen lasse ? Bassreflexrohr ja oder nein ? Die Empfehlung laut Focal ist ein Rohr ab ca 40 Litern Gehäusevolumen. Soviel Platz habe ich dazwischen sehr wahrscheinlich nicht. Ich würde Spanplatte nehmen und diese mit Stoff beziehen. Ist ja günstiger als Multiplex. Wie dick sollte die wohl...

Mittwoch, 29. Juni 2016, 01:59

Forenbeitrag von: »Tommes«

suche geeigenten Platz für Subwoofer im Wohnmobil / Bus

Hmm..Also dann kann ich ja schonmal damit anfangen erstmal die eine Kiste aufzustellen. Würde die von mir erwähnte Endstufe ausreichen um den Focal Sub zu befeuern ? Es gäbe evtl noch die Möglichkeit in die beiden Sitzbänke auch noch einen Sub zu setzen. Ich kenne dieses Forum noch nicht so gut und kann evtl mal Fotos von dem Innenraum hochladen. Dort sieht man evtl Möglichkeiten. Zunächst einmal muss das Frontsystem mehr Feuer bekommen und eben auch (fange ich mal klein an) der 1. Subwoofer.

Dienstag, 28. Juni 2016, 04:00

Forenbeitrag von: »Tommes«

suche geeigenten Platz für Subwoofer im Wohnmobil / Bus

Ok.... hm das macht die Sache kompliziert? Oder unmöglich? Also unterteilen wird schwierig da ich die Vordersitze ganz nach vorne schieben muss um aus der Sitzgruppe ein Bett zu basteln . Da kann ich zumindest keine feste Wand einziehen. Ich muss irgendwie mit dem Umstand leben können.... denke mir einem Vorhang wird es nicht getan sein . Sollte ich das Projekt knicken? Wäre natürlich sehr ärgerlich wenn es nichts bringt . Davon ab muss zumindest fürs Frontsystem eh eine Endstufe her . Die Audio...

Montag, 27. Juni 2016, 20:39

Forenbeitrag von: »Tommes«

suche geeigenten Platz für Subwoofer im Wohnmobil / Bus

Danke , es geht mir eigentlich nur um die Beschallung im Fahrerhaus , nicht hinten drin. Einzig und alleine während der Fahrt um den alten 2,5er Diesel zu übertönen. Türen habe ich bereits komplett mit Alubutyl gedämmt und ein 2 Wege Focal System in einer Verkleidung aus 12 mm Multiplex gefertigt. Bisher betreibe ich das Frontsystem nur am Alpine Radio und da verliert der Klang sich wirklich . Durch den Aufbau hinten (WOmO) kann der Sound sich nicht ganz nach hinten verflüchtigen (Hoffe ich) . I...

Montag, 27. Juni 2016, 20:32

Forenbeitrag von: »Tommes«

suche geeigente 4 Kanal Endstufe für folkgendes Boxen Setup

hmm , max 300 Euro denke ich . Gerne auch gebraucht , denke da gibts einiges was passen würde. Gladen , Audio System ..... Im Golf habe ich die Audio System X165.2 - damit bin ich eigentlch zufrieden , da hängt aber nur die Front dran - kein Subwoofer . Der ist Aktiv dort .

Montag, 27. Juni 2016, 06:15

Forenbeitrag von: »Tommes«

suche geeigenten Platz für Subwoofer im Wohnmobil / Bus

Hallo , wie die Überschrift schon verrät fahre ich einen Ducato Campingbus und möchte da während der Fahrt das Führerhaus beschallen man könnte auch sagen den Motor übertönen Es geht nur um das Führerhaus , das ganze ist nach hinten in Richtung Ausbau offen . Da ich eine Kiste für meinen Focal P30 DB Subwoofer bauen muss frage ich mich wo am besten das Teil stehen sollte. Es gibt 2 Möglichkeiten vom Platz her . Einmal zwischen den beiden Sitzkonsolen der Vordersitze (Schaltung am Lenkrad) da wär...

Montag, 27. Juni 2016, 06:04

Forenbeitrag von: »Tommes«

suche geeigente 4 Kanal Endstufe für folkgendes Boxen Setup

Ich suche für mein 2 Wege Fronstsystem Focal Expert PS 165 sowie einem Focal Subwoofer P30 DB eine vernünftige 4 Kanal Endstufe . Was würdet ihr mir da empfehlen ? Danke für eure Hilfe

Partnerseiten: Bussgeldkatalog,