Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-8 von insgesamt 8.

Donnerstag, 14. Juni 2012, 19:10

Forenbeitrag von: »Brausepeter«

Beratung

jap des hab ich auch vor ne kiste fürn sub bauen und dan mit gfk verkleiden dass man die kiste nich mehr sieht. aber klappert des gfk dann nich mit ? und sry für die ganzen rechtschreibfehler lrs machts möglich

Donnerstag, 14. Juni 2012, 18:02

Forenbeitrag von: »Brausepeter«

Beratung

jup werd mir jetz dann warscheinlich auch nen herz sub kaufen. die lassen sich aber auch gut zahlen was hälltst du eig von gfk ? meine meinung is schaut hald echt gut aus aber klanglich kommts niemals an holz ran. wenn ich fragen darf was hast du für nen subwoofer?

Mittwoch, 13. Juni 2012, 23:46

Forenbeitrag von: »Brausepeter«

Beratung

hast du schon mal erfahrungen mit herz gemacht wie der in dem link davor

Mittwoch, 13. Juni 2012, 23:05

Forenbeitrag von: »Brausepeter«

Beratung

ist bandpass deiner meinung nach besser als reflex. dass er langsam is hab ich auch schon gemerkt aber druck bringt er schon ordentlich aber gut anhöhren tut er sich hald nich. jup entweder ich hol mir 2 kleinere oder so einen http://www.hifigarage.de/hertz-subwoofer…ule-p-5466.html gibts eig irgend nen vorteil bei 10" hät ich nämlich auch in erwägung gezogen 2 10 zöller zu nehmen

Mittwoch, 13. Juni 2012, 22:19

Forenbeitrag von: »Brausepeter«

Beratung

was is eig der große vorteil von bandpass bzw reflex? ja schlecht is meiner auch nich aber ich will mal was edles drinn haben den hab ich drinnen http://www.amazon.de/JBL-2402-Car-Subwoo…39618700&sr=8-2 und übrigens des kommentar am schluss war hammer hoff wir halten die führung

Mittwoch, 13. Juni 2012, 17:09

Forenbeitrag von: »Brausepeter«

Beratung

ich habe keine jl anlage sondern jbl ne nummer schlechter mir is klar dass des so ausschaut als hät ich null plan. also mein budget liegt so für den sub ohne case (bau ich selber) so maximal 250- 400 euro ja meine musikrichtig ist schwer zu sagen ich steh aber auf basslastige lieder querbeet durch alle musikrichtungen. definiere mal bitte was der sub können sollte meinst du damit sowas wie kickbässe oder wie meinst du des ? ich weiß nur noch nich ob ich einen oder zwei subs haben will

Mittwoch, 13. Juni 2012, 15:57

Forenbeitrag von: »Brausepeter«

Beratung

also die einsteiger tipps brauch ich nun echt nich war gestern nurn bischen spät. ich hab auch ahnung vom boxenbau des heißt volumen ausrechnen, röhre, dämmung usw. mein problem ist nur dass ich nie weiß welche lautsprecher ich kaufen soll dar ich bei mir in der gegend kaum was anhöhren kann auser den mediamarkt schrott. wär ich kein Azubi würd ich mir die zum ausprobieren einfach kaufen. und weil ich mal in die höhere preisklasse gehen will betrete ich auchnoch neuland.

Mittwoch, 13. Juni 2012, 00:05

Forenbeitrag von: »Brausepeter«

Beratung

so ich fahre einen audi a 3 8p bj 2009 und habe 2 jbl subs 12" mit 550 w rms drinn eine jbl endstufe monoblock mit 700w rms mittlerweile brauch ich was neues was sicher besser anhört bzw auch mehr power hat von welchen marken bzw welchen subwoofern haltet ihr was? bitte mit link

Partnerseiten: Bussgeldkatalog,