Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-8 von insgesamt 8.

Mittwoch, 15. Februar 2012, 14:37

Forenbeitrag von: »Pader«

Kenwood KDC3037 löscht Einstellungen

Das heißt also momentan rot auf rot und gelb auf gelb austauschen gegen rot auf gelb und gelb auf rot und das Problem ist gelöst? Werd ich heut abend austesten danke!

Dienstag, 14. Februar 2012, 14:45

Forenbeitrag von: »Pader«

Kenwood KDC3037 löscht Einstellungen

Mahlzeit, ich hab ein kleines Problem Mein Vadder hat sich kürzlich ein altes KDC 3037 von Kenwood in seinen T3 eingebaut. Er beklagt sich , dass jedesmal wenn er wieder losfährt und das Radio anmacht sämtliche Einstellungen gelöscht werden. Hab kurz mal die Anhsclüsse geprüft aber keinen Fehler entdeckt, hatte das Problem auch noch nie selbst. Dann kurz durch die Settings im Radio gezappt aber nix gefunden was das Problem lösen könnte. Habt ihr ne idee dazu, wahrscheinlich isses ganz easy und i...

Samstag, 7. Januar 2012, 18:05

Forenbeitrag von: »Pader«

Blutiger Anfänger braucht Hilfe

Alles klar danke, dann bestell ich morgen oder so die Bull Audio Compo Ich nehme an Es ist nicht schlimm wenn ich anstatt MPX Holz einfaches Pressspan benutze oder? Davon haben wir nämlich noch massig zuhause. Die Kanten kann ich mit Modelliermasse schließen, damits auch nach was aussieht, ist auch kein Problem. Bin im Modellbau relativ aktiv, deswegen hab ich son Käs schon da. Mit der Dämmung überleg ich mir noch was, vielleicht hat der Stiefvater von meim Kumpel noch irgendwelche Reste in sein...

Samstag, 7. Januar 2012, 15:15

Forenbeitrag von: »Pader«

Blutiger Anfänger braucht Hilfe

Nun gut befürchte eh dass es zu teuer wird sich Frequenzweichen einzeln zu kaufen, da kann man auch direkt en Komplettpaket kaufen. Dann muss wohl demnächst mein alter Gitarrenverstärker dran glauben sonst geh ich pleite. Wie auch immer. Wenn ich ja dann ein neues Frontsystem kaufe muss ich dementsprechen auch gleich das ganze Dämmaterial und so kaufen sonst hab ich diese Bastlerei ja trotzdem zweimal am Bein. Was für ein Frontsystem würde sich da denn anbieten? Sowas wäre doch eigentlich genau ...

Samstag, 7. Januar 2012, 01:45

Forenbeitrag von: »Pader«

Blutiger Anfänger braucht Hilfe

Ok dann werd ich wohl als nächstes auf ein gescheites Radio und ein Frontsystem sparen und wenn ich das hab im selben Zug die Türen vorne gescheit ausbauen. Aber zunächst werd ich mir dann Frequenzweichen zulegen. Dann müsste ja nach getaner Verkabelarbeit erstmal alles laufen oder? Die Y-Cinchkabel die ich hier hab kommen ja einfach in die beiden Radio Outputs und von da aus in die 4 Amp Inputs. Die Lautsprecherkabel, die hinten im Radio sind müssen alle raus, wie erkenn ich denn was da was ist...

Samstag, 7. Januar 2012, 00:39

Forenbeitrag von: »Pader«

Blutiger Anfänger braucht Hilfe

Ok hab die Tage einen weiteren Einkauf getätigt, bzw, das meiste geschenkt bekommen (der Vater von nem Kumpel arbeitet in einem Autoteile laden) ich hab jetzt: - Lautsprecherkabel: 2 * 1,5mm² 10 Meter - Cinch Y-Verbindungskabel mit remoteleitung 5 Meter - Stromkabel mit Sicherung 8mm² ca. 5 Meter - Massekabel 1 Meter Mein Radio ist von Pioneer, die genaue Typenbezeichung kann ich momentan leider nciht sagen, es sieht allerdings genauso aus wie das hier allerdings mit CD Slot <!-- m --><a class="...

Dienstag, 3. Januar 2012, 21:01

Forenbeitrag von: »Pader«

Blutiger Anfänger braucht Hilfe

Ok hab mir jetzt ne 4 Kanal Endstufe zugelegt. Ist ne REN 1100S. Ich hab keine Ahnung ob das Teil was taugt oder nicht, ist mir aber ehrlich gesagt auch momentan Wurst. Damit hab ich jetzt also ne Endstufe und ein Subwoofer, sprich alles was ich brauche oder? vwaudi, du sagt es gibt die möglichkeit 4 kanal endstufe für Frontsystem und Subwoofer. Das ist wohl dann die Variante die für mcih passend ist, aber jetzt mein nächstes Problem: Frequenzweichen. Wo genau passiert das denn? Passiert das nic...

Dienstag, 3. Januar 2012, 00:32

Forenbeitrag von: »Pader«

Blutiger Anfänger braucht Hilfe

Schönen guten Abend liebe Bastlergemeinde. Ich mach es einfach kurz um nicht unnötig Leuten ihre Zeit zu stehlen. Hab zu Weihnachten (oha wie Klischee) von meinem Onkel einen MPX Tube 112 von MAC Audio geschenkt bekommen da ich mich wohl schon des öfteren über den bescheidenen Sound in meinem Auto aufgeregt habe. (das Teil hier: <!-- m --><a class="postlink" href="http://www.amazon.de/Mac-Audio-Bassreflex-Basstreiber-480Watt/dp/B002T30B8W/ref=pd_sim_ce_2">http://www.amazon.de/Mac-Audio-Bassrefl ...

Partnerseiten: Bussgeldkatalog,