Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-9 von insgesamt 9.

Sonntag, 29. März 2009, 18:06

Forenbeitrag von: »yay«

LS Anschlüsse / Kabelschuhe

Heyho, ich hab mich heut mal an den Einbau meiner neuen Lausprecher (Hertz Dieci DSK 130) gemacht und dabei festgestellt, dass die Anschlüsse der Frequenzweichen nicht and die Anschlüsse passen, wo vorher die alten Speaker dran waren... Frequenzweichen werden doch nur in Reihe dazwischengeschalten? Dann dürfte ich wohl nur Kabelschuhe für die Enden der Weichen brauchen, oder? (Das sind nämlich blanke Kabel) Der (auf dem Bild) linke Stecker war bei den alten Boxen für die Tieftöner und der rechte...

Montag, 16. März 2009, 07:11

Forenbeitrag von: »yay«

LS Schutzbügel (13cm)

Zitat von »"kampfmeersau"« Müssen es Bügel sein? Gitter gibts z.B. hier: <!-- m --><a class="postlink" href="http://www.ts-audio.de/tsshop/WGS/1254/Lautsprecher_Schutzgitter.htm">http://www.ts-audio.de/tsshop/WGS/1254/ ... gitter.htm</a><!-- m --> hmmm Gitter habe ich auch schon gesehen, die Bügel find ich sehen so gut aus

Sonntag, 15. März 2009, 20:36

Forenbeitrag von: »yay«

LS Schutzbügel (13cm)

Hey, weiß jemand ob/wo es sowas gibt? Das kleinste was ich bis jetzt gefunden habe, sind 16er -> [url=http://www.caraudio-store.de/16er,verchromte,Edelstahlringe,inkl.,Schutzbuegel,Sinuslive::::225::::b4e080a2.html]16er Ringe + Schutzbügel[/url] und dann halt noch 25 oder 30 für Woofer... Gruß, Matze

Sonntag, 15. März 2009, 13:47

Forenbeitrag von: »yay«

Radio/Lautsprecher Ford Fiesta mk4

Zitat von »"RWMedia"« Hi ! Ich würde einfach etwas weniger nehmen und dafür gutes Material. Bisschen Alubutyl und nen Wasserfesten Schaum dazu und fein. Dann kann ein Hertz DSK-130 da fein aufspielen. Fragen ? Her damit. ist alubutyl "besser" als bitumenfolie?

Samstag, 14. März 2009, 17:09

Forenbeitrag von: »yay«

Radio/Lautsprecher Ford Fiesta mk4

Zitat von »"kampfmeersau"« Jupp, die sollten sich an den Ecken ruhig überlappen, und vorher muss die Tür absolut sauber und fettfrei sein. Aber lies es am besten nochmal genau nach! das hab ich schonmal gelesen, sonst krachen dir bei bisschen hitze gleichwieder runter Zitat von »"audioslave"« genau! wurde alles erwähnt.. na geh mal nicht davon aus was die kosten. sondern was die können und das ist für den preis verdammt viel! (höre: hatebreed. sepultura,filter,etc.......) ja ok, dann werd ich m...

Samstag, 14. März 2009, 16:15

Forenbeitrag von: »yay«

Radio/Lautsprecher Ford Fiesta mk4

hatte ich mit schon überlegt, ob ich das trotzdem mach am besten die tür flächenmäßig mit ein paar schichten eindecken oder?

Samstag, 14. März 2009, 15:34

Forenbeitrag von: »yay«

Radio/Lautsprecher Ford Fiesta mk4

danke für die super antwort durchmesser laut blaupunk is unten 13cm, hab ich auch schon nachgemessen vielen dank für die hilfe, ich meld mich nochma falls was nich klappt *g* gruß matze

Samstag, 14. März 2009, 10:47

Forenbeitrag von: »yay«

Radio/Lautsprecher Ford Fiesta mk4

Danke euch für die Rückmeldungen! Das Angebot von Audioslave hört sich garnicht schlecht an, vom Preis her scheint mir das recht billig und wenn der Sound auf mittelmäßigem Niveau stimmt, is das auch ok. Darf ich fragen was für Metal du hörst? \m/--(^_-)--\m/ Ich hab da noch ein paar Anfängerfragen... - Wie bekomm ich die Verkleidung von der Tür runter? Raushebeln? - Mit Endstufe brauch ich zwangsweise nen doppelten Boden, oder? Gibt´s Alternativen? - Wo werden die Frequenzweiche(n) reingebastel...

Samstag, 14. März 2009, 08:32

Forenbeitrag von: »yay«

Radio/Lautsprecher Ford Fiesta mk4

Heyho, ich hab mir vor kurzem überlegt meine Lautsprecher und das Radio auszutauschen... das "Problem" is, ich hab sogut wie keine Ahnung von Marken/Qualität/Einbau etc. Deswegen brauch ich jetzt ein paar Tipps von erfahreneren Leuten Fahrzeugtyp: Ford Fiesta mk4 Hat jeweils einen kleinen Lautsprecher oben in der Tür und ein großen unten in der Tür. Preis sollte nicht unbedingt über 150€ gehn, falls überhaupt möglich für anständige Qualität. ich hör eigentlich alles, aber der Schwerpunkt liegt b...

Partnerseiten: Bussgeldkatalog,