Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-10 von insgesamt 10.

Mittwoch, 13. April 2011, 16:53

Forenbeitrag von: »xJAMESx«

Hifonics Goliath GX 3215 Gehäuse

hm, ich weiß nicht, die helon hast fast jeder.

Mittwoch, 13. April 2011, 16:47

Forenbeitrag von: »xJAMESx«

Hifonics Goliath GX 3215 Gehäuse

der Helon ist doch nur belastbar bis 1kw oder 1,5kw oder?

Mittwoch, 13. April 2011, 16:34

Forenbeitrag von: »xJAMESx«

Hifonics Goliath GX 3215 Gehäuse

Welchen Woofer für 600 Euro währe denn besser als der Hifo? Auch mit mehr Druck

Mittwoch, 13. April 2011, 15:55

Forenbeitrag von: »xJAMESx«

Hifonics Goliath GX 3215 Gehäuse

Okay, Also Batterien: 2x Kinetik KHC 1400 Frontsystem: Vibe Space 5 Hecksystem: Hertz HCX-165 FS und HS Stufe: Vibe Space S4 Mono Stufe: Kicker ZX 1500.1 Sub atm: Vibe Space 5 (2x 30cm belastbar bis 2kw rms) Auto: Ford Fiesta bj 99 Also, was meint ihr, welches Volumen und welche Reflexrohr qm und Länge ich holen soll. Könntet ihr evt etwas für mich ausrechnen? Will viel Druck haben. Klang ist eher nicht so wichtig.

Mittwoch, 13. April 2011, 15:43

Forenbeitrag von: »xJAMESx«

Hifonics Goliath GX 3215 Gehäuse

Du urteilst grade über die Stromversorgung udn mein FS, obwohl ich nie gesagt habe, was ich für eins habe. Also, gibt es ein Programm, wo ich die Breite, Höhe, Brettdicke und Tiefe eingebe, was mir dann die Literzahl anzeigt und die genauen abschnittmaße?

Mittwoch, 13. April 2011, 15:38

Forenbeitrag von: »xJAMESx«

Hifonics Goliath GX 3215 Gehäuse

Werde das Gehäuse nach den angaben bauen: Netto Volumen: 85 Liter Brutto Volumen: 105 Liter (5 Liter Woofer, 15 Liter Port) Port: 290 cm² Portlänge: 76cm Frequenz: 32 hz Das sind die gehäusevorschläge von Hifonics Also, gibt es ein Programm, wo ich die Breite, Höhe, Brettdicke und Tiefe eingebe, was mir dann die Literzahl anzeigt und die genauen abschnittmaße?

Mittwoch, 13. April 2011, 15:35

Forenbeitrag von: »xJAMESx«

Hifonics Goliath GX 3215 Gehäuse

Die Daten sind nicht von Minitools, sie sind von den herstellerangaben. also die gehäusevorschläge

Mittwoch, 13. April 2011, 15:31

Forenbeitrag von: »xJAMESx«

Hifonics Goliath GX 3215 Gehäuse

Es ist alles schon abgestimmt. Meine frage war nicht, welches FS ich habe oder ob meien Stromversorgung reicht, ich will halt wissen, ob das so Passt, mit abstimmung. Will halt auf Druck abstimmen, siehe thread 2 oben. Der Woofer wird dochnicht auf Db-Drag vorgeführt. Will einen schönen SPL-Woofer, wo ich Musik hören kann, und der Ordentlich drückt. Fahre den Woofer erstmal an ner kicker zx 1500.1 @ 1500w rms @ 2ohm

Mittwoch, 13. April 2011, 15:28

Forenbeitrag von: »xJAMESx«

Hifonics Goliath GX 3215 Gehäuse

Wieso nicht der Woofer. Will auf jedenfall den . Was anderes für 600 Euro mit der Selber belastbarkeit oder noch mehr, gibts ja nicht. Stromversorgung passt. Kann ned tiefer wie 40 hz gehen, bei 35 hz währ der port 70cm Lang, das wird nichtmehr passen. Will den Reflexkanal eh Falten. Schräge kommt nicht rein. Passt es denn so mit den berechnungen? Gibt es evt ein Tool, wo ich meine daten eingebe, und das dann die ausschnittmaße ausrechnet?

Mittwoch, 13. April 2011, 14:54

Forenbeitrag von: »xJAMESx«

Hifonics Goliath GX 3215 Gehäuse

Hallo, Da ich mir die Tage die Hifonics Goliath GX 3215 zulegen werde, will ich ein Passendes Gehäuse bauen. Meine Berechnungen erhaben ein 105 Liter (Brutto) Gehäuse, mit einem 15x15x55 cm Holzport. Abstimmung auf Druck, bei 42 Hz. Passen die berechnungen so? Reicht 19mm Dickes MDF? Was ist hier (<!-- m --><a class="postlink" href="http://www.lautsprechershop.de/index_tools_de.htm">http://www.lautsprechershop.de/index_tools_de.htm</a><!-- m -->) diese "Stückliste", sind das die Bretter, die ich...

Partnerseiten: Bussgeldkatalog,