Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-9 von insgesamt 9.

Samstag, 28. Januar 2012, 20:59

Forenbeitrag von: »Stefan21«

verkablung 2 endstufen ect

naja alle Löcher kann ich nicht dicht machen weil da ja die verkleidung einrastet in 8löcher Kratzen tuts nur leicht beim reindrücken, das machen aber andre boxen auch. Hatte hinten mal meine Dragster drin, Bass war da besser nur klang nicht so gut wie die Eton. Miketta hat das Passiv system nicht mehr drin , teilaktiv will ich ja nicht. Mal gucken ob ich Audio System Xion nehme Am Radio kann ich auch von 60,80,100,200 Hz stellen Morgen werde ich hinten mal alles zu machen

Samstag, 21. Januar 2012, 14:55

Forenbeitrag von: »Stefan21«

verkablung 2 endstufen ect

Die Eton sind als Upgrade im Rear drinne, kein SUB. Eton Upgrade Golf V <!-- m --><a class="postlink" href="http://www.ebay.de/itm/ETON-SOUND-UPGRADE-16-5cm-2-WEGE-SYSTEM-UG-VW-GOLF-5-R-/160587419507?pt=CE_Auto_Hi_Fi_Autolautsprecher&hash=item2563c18f73">http://www.ebay.de/itm/ETON-SOUND-UPGRA ... 2563c18f73</a><!-- m --> Gehäuse ist ja quasi der raum am hinteren Reifen, hab alle Löcher die nicht gebraucht werden mal mit Bitumen zugemacht. Is jetzt etwas besser Naja dann hinten weniger aufdrehen...

Samstag, 21. Januar 2012, 11:55

Forenbeitrag von: »Stefan21«

verkablung 2 endstufen ect

hmm Neue Endstufe gleich heut mal getestet. Eton angeschlossen und Radio Lautstärke auf 1/2 (20 von 40) und endstufe langsam hoch, dauerte nich lang und Eton "Krachen" wieder, genau wie vom Radio. Viel mehr Bass usw kann ich auch nnicht feststellen

Freitag, 13. Januar 2012, 10:19

Forenbeitrag von: »Stefan21«

verkablung 2 endstufen ect

Hab heute mal eine andere Batterieklemme drauf gemacht wo man die Originale befestigen kann und ein 35mm und 20mm. Aber finde das nicht so gut gelöst , was könnte man denn da sonst noch machen? Abgedeckt durch das vlies wirds da auch nicht mehr Kann ich als Massekabel ein 70mm² nehmen für beide endstufen und über einen Verteiler jeweils 35mm und 20mm abnehmen,sollte doch gehen? Hab 70mm inkl. kabelschuh schon da.

Dienstag, 3. Januar 2012, 18:04

Forenbeitrag von: »Stefan21«

verkablung 2 endstufen ect

Hab für vorne jetzt 2,5mm² verlegt und für Rear 1,5mm². Hinter den Rear Lautsprecher werde ich nichts weiter dämmen, da ist ja schon Vlies vom werk und die laufen ja nur leise mit. Die verkleidung hab ich ja mit Anti Noise paste 4mal eingestrichen und dämmvlies drüber. Die Eton haben auch nicht viel leistung, lasse die besser übers radio laufen. Wenn ich radio 3/4 aufdrehe krachen die Eton schon Am wochenende mach ich hinten zu dann gehts vorne dran, kann man bei den Temperaturen Bitumen kleben?...

Donnerstag, 29. Dezember 2011, 17:34

Forenbeitrag von: »Stefan21«

verkablung 2 endstufen ect

Ja Klar, meinte ja des 1,5mm für die "kleinen Lautsprecher" beim Sub hab ich 2x10mm² (Elektrokabel) als lautsprecherkabel verwendet. Ja klar Aderendhülsen muss bei Flexibel ja sein. Ist es klanglich ein unterschied ob man Passiv oder Teilaktiv verwendet? Wenn ich das Heck ja übers Radio laufen lasse, wäre ja Teilaktiv auch möglich. Oder ich mach Trotzdem Passiv und lasse 2 kanäle frei falls was kommt. <!-- m --><a class="postlink" href="http://www.carhifi-store.net/haussystem-light-golf-passiv-p...

Mittwoch, 28. Dezember 2011, 20:34

Forenbeitrag von: »Stefan21«

verkablung 2 endstufen ect

Hallo, ja Lautsprecherkabel reicht da 1,5mm²? Hatte 2,5mm² bestellt aber die haben mir 1,5mm geliefert (zumindest passen 1,5mm aderendhülsen) und wollte morgen verlegen Ja die Doppelschwingspulen haben je 2ohm, also 1ohm parallel. Ich werde dann mal die Hecklautsprecher mit Ori. kabel anschliessen und Lautsprecherkabel anlöten, kann man dann ja immernoch am radio/endstufe weglassen. Ja 2x4 Cinch und 1 einzeln Monoendstufe 2 cinch (1Kabel) Monitore R + L 2cinch (1Kabel) Audio für Monitore (Infrar...

Mittwoch, 28. Dezember 2011, 01:10

Forenbeitrag von: »Stefan21«

verkablung 2 endstufen ect

Ja der Sub hat Doppelschwingspulen mit 1ohm (Emphaser spl x4 15") Endstufe Hifonics Brutus 1500 Vorne hab ich ja 150A drin ANL, die 100A würde aber auch aushalten hab ja kaum aufgedreht. 100A wäre ja nur im Sicherungsverteiler der ja wegfällt bei 2 kabel. Lege dann besser 20mm² ist ja fast gleich der Preis. Das 35mm² ist sehr knapp mit 5m kann man da auf einem klemmstein gehen und ohne sicherung 30cm zu endstufe laufen mit 35mm? Bin noch am überlegen ob ich die rear lautsprecher besser doch über...

Montag, 26. Dezember 2011, 23:30

Forenbeitrag von: »Stefan21«

verkablung 2 endstufen ect

Hallo ich habe mal fragen zur Korrekten verkablung. Im moment habe ich eine Mono endstufe die an 1ohm bis zu 1500wRMS leisten kann und einen SPL Sub der 2500wRMS verträgt. Zur Endstufe liegt momentan ein 35mm² von der hauptbatterie (zusatzbatt oder kondi keinen) Der Sub und die Monostufe soll auch so behalten werden, evtl irgendwann mal ein Reserveradausbau mit Zusatzbatterie,Kondensator ect.... Jetzt bin ich gerade dabei mein Front und Hecksystem zu erneuern: Dazu will ich ein system von Frank ...

Partnerseiten: Bussgeldkatalog,