Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-5 von insgesamt 5.

Dienstag, 12. Juni 2012, 19:06

Forenbeitrag von: »Bodom«

Störton

Die Reparatur währe warscheinlich teurer wie die Endstufe es vor 3 Jahren war. Habe mir jetzt eine neue besorgt für den Sub. Hatte eigentlich nicht mehr vor noch Geld auszugeben aber auf den klang verzichten will Ich auch nicht. Naja meine Anlage ist von der ausstattung eh im unteren Einsteigerniveu angesiedelt da sind die Preise ja human. Ich möchte an dieser Stelle noch einmal allen meinen Dank aussprechen. Ohne eure Hilfe währe die Fehlersuche um einiges schwieriger geworden wenn sie nicht so...

Montag, 11. Juni 2012, 21:12

Forenbeitrag von: »Bodom«

Störton

So, die Masse habe Ich ans Gurtschloß gelegt. Der gewünschte Effekt ist leider ausgeblieben. Ich habe jetzt die Endstufe ausgetauscht und das Geräusch ist weg . Jetzt liegt hier allerdings eine Endstufe herum die Ich gerne nutzen möchte da Ich meinen Sub noch anschließen will. Oh eines noch: Nachdem Ich die Endstufe ausgebaut habe musste Ich feststellen dass die Endstufe noch auf Low pass stand. Hast Du eventuell eine Idee wie Ich dass hinbekomme ?

Montag, 11. Juni 2012, 04:09

Forenbeitrag von: »Bodom«

Störton

Ne Garantie ist nicht mehr drauf. Werde nachher mal einen Versuch mit der Masse starten und gucken was passiert.

Sonntag, 10. Juni 2012, 17:40

Forenbeitrag von: »Bodom«

Störton

Moin Audioslave, vielen Dank erstmal für deine schnelle Antwort. Ich habe die Anlage ohne Chinch gestartet. Das Geräusch bleibt unverändert.Was die Masse betrifft liegt der Anschluss in der Reserveradmulde. Dort befindet sich ja die Schraube die im Normalfall das Notrad fixiert. Ich habe sie gegen eine Normale Schraube ausgetauscht und das Massekabel damit angeschlossen. Das Massekabel hat eine Dicke von 20mm² und führt in einen Verteiler. Von dort aus läuft ein Kabel nit einem Dicke von 10mm² z...

Sonntag, 10. Juni 2012, 15:30

Forenbeitrag von: »Bodom«

Störton

Hallo zusammen, ich habe in meinem Golf IV neben einem JVC Radio zwei Endstufen ( Blaupunkt GTA 280 ) ein Compo System in den Fronttüren und ein Coax System im Fond Bereich ( beides Axton ) verbaut. Die Plusleitung (20mm²)ist auf der Fahrerseite, die Chinchleitung auf der Beifahrerseite verlegt und die Masse (20 mm²) ist über einen Verteilerblock in der Reserveradmulde befestigt. Das Problem in meinem Fall besteht darin dass aus den Lautsprechern jetzt eine ständige Störfrequenz zu hören ist. Es...

Partnerseiten: Bussgeldkatalog,