Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-8 von insgesamt 8.

Donnerstag, 19. Juni 2014, 15:22

Forenbeitrag von: »xpeterle«

Re: Subwoofer im Reserverad

Jou, gibt es. Endstufe, <!-- m --><a class="postlink" href="http://www.ampire.de/Verstaerker/MMX-Serie-Verstaerker/MMX4-4x-100-Watt-RMS.htm?shop=ampire&a=catalog&t=274&c=20953&p=20953">http://www.ampire.de/Verstaerker/MMX-Se ... 53&p=20953</a><!-- m --> Frontsysteme incl. Türdämmung sind verbaut. <!-- m --><a class="postlink" href="http://www.german-maestro.de/DE/cs6508iv.htm">http://www.german-maestro.de/DE/cs6508iv.htm</a><!-- m --> Als Sub. als Übergang dient z. Zt. dieser Woofer: <!-- m --><...

Mittwoch, 11. Juni 2014, 18:45

Forenbeitrag von: »xpeterle«

Re: Subwoofer im Reserverad

Supi. Dann werde ich morgen mal losstiefeln

Mittwoch, 11. Juni 2014, 07:01

Forenbeitrag von: »xpeterle«

Re: Subwoofer im Reserverad

Dir erst mal vielen Dank für Deine ausführliche Erklärung und Hilfestellung. Hättest Du ggf. einen Tip für eine Endstufe mit mehr Leistung die erschwinglich ist? Dann hätte ich vielleicht noch etwas Reserve?! Die Ampire kann man nicht brücken? Lt. meinem Händler geht das und sie soll gebrückt 200 W RMS haben. Da muss ich ihm wohl nochmal auf den Zahn fühlen...

Dienstag, 10. Juni 2014, 17:13

Forenbeitrag von: »xpeterle«

Subwoofer im Reserverad

Hi Katakomba, bin von meinem Pfingstausflug zurück. Ja, die 100 cm sind zwischen den Radkästen gemessen und die 150 - 160 sind bis zur Rückbank. Frontsystem kommt morgen rein. Türen werden natürlich gedämmt. Wird höchstwahrscheinlich ein German Maestro CS 6508. Steuergerät ist vorläufig ein Radio/ Navigations Seriengerät von Dacia. Muss also ne Endstufe werden mit Highpowereingängen. Dort stehen zur Auswahl Alpine PMX-F640, MOSCONI Gladen ONE 60.4 oder AMPIRE MMX4. Die Anlage soll eher auf Klang...

Samstag, 7. Juni 2014, 20:53

Forenbeitrag von: »xpeterle«

Subwoofer im Reserverad

Hi Katakomba, schön von Dir zu lesen. Hatte ich dann missverstanden. Sorry dafür. Die Ladefläche ist ziemlich genau 100 cm breit und ca. 150-160 cm tief. Ist ein Kombi. Vielen Dank für Deine Mühen

Mittwoch, 4. Juni 2014, 20:40

Forenbeitrag von: »xpeterle«

Subwoofer im Reserverad

Das klingt erst mal gut. Aus welchem "Holz" würdest Du den Aufbau herstellen damit das nicht so schwer (Gewicht) wird? Wenn ich den Woofer unter die Platte schraube, haut dann die Sicke nicht ans Holz? Nach unten würde der Woofer dann ins umgedrehte Reserverad spielen. Korrekt? Da werd ich das Blech wohl dämmen müssen. Richtig? Auf was muss ich bezüglich Beschaffenheit bei der Wahl des Woofers achten? Das Volumen lässt sich bei dieser Bauart ja nur schwer berechnen. Reicht ein 25-er? Sorry für d...

Mittwoch, 4. Juni 2014, 09:24

Forenbeitrag von: »xpeterle«

Re: Subwoofer im Reserverad

@ Katakomba: hab ich auch gesehen. Da geht aber das Reserverad flöten. @ Kampfmeersau: die Idee mit dem zusätzlichen Platz in der Mulde ist sehr gut. Bin ich noch nicht drauf gekommen. Nur müsste ich hier in Berlin noch jemanden finden der mir ein solches GFK anfertigen kann

Montag, 2. Juni 2014, 18:41

Forenbeitrag von: »xpeterle«

Subwoofer im Reserverad

Hallo zusammen, welche Möglichkeiten gibt es einen passiven Subwoofer im Reserverad zu verbauen. Habe bis jetzt nur aktive von Pioneer gesehen oder einen passiven in einer "Plastikkiste" von i-sotec isosub8. Das Reserverad soll erhalten bleiben. Leider finde ich nichts fertiges von der Stange bis auf den isosub8. Hat jemand Erfahrung mit dem isosub8 oder kann mir einen Tip zum verbauen geben ohne dass ich diesen Aufbauten machen muss? Vielen Lieben Dank

Partnerseiten: Bussgeldkatalog,