Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-7 von insgesamt 7.

Montag, 17. August 2009, 22:27

Forenbeitrag von: »Oldnitro«

Helix P12 in Bandpass gehause bauen ?

Ich war vor ein Paar Tagen bei B&S Car Hifi in Bad Oldeslohe und habe mit dem Chef gesprochen und ein wenig eingestellt. ist schon besser geworden aber er hat mir den Tip gegeben die Amps zu Tauschen. Also die Große fürs FS und die kleine für den Sub Sieht nun so bi mir aus Pioneer DEH-P6900IB + CD-UB 100 Frontsystem: Eton Pro 170 @ Eton PA 1502 Subwoofer: Helix P12 @ Eton EC300.2 Das FS Klingt viel besser und auch der Sub macht irgendwie viel mehr spaß. Harmonischer irgendwie Der SUb kommt auch...

Donnerstag, 2. Juli 2009, 23:36

Forenbeitrag von: »Oldnitro«

Helix P12 in Bandpass gehause bauen ?

Ich habe folgendes in meinem B Vecrtra Batterie 55Ah Orginal mit 100Ah Lima Powerkabel 35mm² Batterie -> Verteilerblock Verteilerblock > 35mm² ETON PA 1502 > 6mm² Helix P12 Verteilerblock > 20mm² Dietz 1F Verteilerblock > 20mm² Dietz 1F Verteilerblock > 20mm² Eton EC300.2 > 2,5mm² Eton Pro 170 ich will versuchen nach dem Verteilerblock ganz kurze kabellängen zu haben. An den Kabeln will ich Kabelschuhe nehmen um Optimale übergangswiederstände zu bekommen. Die Batterie werd ich gegen eine mit 75 ...

Donnerstag, 2. Juli 2009, 20:37

Forenbeitrag von: »Oldnitro«

Helix P12 in Bandpass gehause bauen ?

Fahre nen Vectra B, habe die durchreiche aufgeschnitten und mit Akustickstoff bezogen also eine verbindung geschaffen. Dennoch ist es klanglich nicht das was es sein soll. Überlege das Subgehäuse so zu bauen das es durch dies loch geht. Will allerdings nicht das er schwammig spielt, soll sich schon gut anhören bei Techno / Trance oder sonstieger musik. Das sollte doch durch berechnung gehen oder ? Montag überarbeite ich noch das Stomnetz und dann muss ich sehen wie ich mit dem Sub weitermach. Is...

Donnerstag, 2. Juli 2009, 19:43

Forenbeitrag von: »Oldnitro«

Helix P12 in Bandpass gehause bauen ?

Ich überlege mir ein Bandpassgehause zu basteln für mein Helix p12 da von dem Bassreflex nicht viel nach vorne durchkommt. Endstufe ist Eton Pa 1502 die sollte ja eigentlich locker reichen. Kann man das eigentlich oder ist der net geeignet ?

Donnerstag, 15. Mai 2008, 22:26

Forenbeitrag von: »Oldnitro«

Re: Car HiFi @home

CarHifi im Hause is net gut, nur als nebenbeschallung im WC oder Flur würd ich Car Lautsprecher nehmen. Ich habe vor 2 Wochen meiner kleinen schwester ne Heim anlage gekauft, klein aber hat guten klang und der bass ist auch gut. Ist das Teufel Concept E Magnum Power Edition für 169€ und wird besser als zusammenbasteln von Car Hifi kram was dann an einen, dafür nur sehr bedingt geeigneten Netzteil betrieben wird. Die Lautsprecher können so ohne zusatz Verstärker benutzt werden und wenn man geld ü...

Samstag, 12. April 2008, 22:56

Forenbeitrag von: »Oldnitro«

Was macht ihr an Vatertag

Ich wollte euch mal fragen wie ihr den Vatertag feiert. Baut ihr euch auch coole gefährte ? Bei uns ist es Brauch zum Strand in Timmendorf zu laufen, der Weg is lang und die Mischen voll Dazu bauen wir jedes Jahr an unserer Bollerbar rum. Bilder sind auf dieser Seite <!-- m --><a class="postlink" href="http://bollerbar-2008.blogspot.com/">http://bollerbar-2008.blogspot.com/</a><!-- m --> Dieses Jahr wird erstmal Sound mit reinkommen. 5 Autobatterien, ein Radio und eine Blaupunkt GTA2100 die 2 La...

Samstag, 12. April 2008, 22:42

Forenbeitrag von: »Oldnitro«

Grüße aus dem Norden.... zwischen Lübeck-Timmendorfer Strand

Moin Moin Ich habe mich hier zu euch verlaufen und binn mal gespannt obs mir hier gefällt Ich komme aus Techau ... liegt in SH Binn 22 und fahre einen Vectra B Was is drinne.... Soundtechnisch hab ich nun folgendes: Pioneer DEH-P6900IB + CD-UB 100 TrekStor DataStation pocket x.u 80GB Frontsystem: Eton Pro 170 Verstärker: Eton EC300.2 Subwoofer: Helix P12 Verstärker: Eton PA 1502 Kondensator: Dietz 1F Lima: Orginal 100A Hochtöner von vorne nach hinten gebaut Jede menge Dämmung in den Türen vorne ...

Partnerseiten: Bussgeldkatalog,