Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 207.

Freitag, 16. Dezember 2011, 11:14

Forenbeitrag von: »breaks«

Endstufe für schon ausgewähltes System

Soll ich dann auch meine weichen weg lassen und es einstellen lassen oder lieber trotzdem weichen verbauen? Ich könnt ein Radio geschenkt bekommen, und zwar: JVC KD-LH911 Ist das gut oder lieber Finger weg!?  Danke MfG

Donnerstag, 15. Dezember 2011, 23:05

Forenbeitrag von: »breaks«

Endstufe für schon ausgewähltes System

Okay hoffe das der Support mir positives berichten kann, wenn nicht naja so notwendig ist der Wechsler ja nicht ;D Gut jetzt mal wieder wie vor zwei Jahre dumm gefragt... Für die Filtereinstellungen muss ich aber nichts extra verbaut haben, ein Radio + Endstufe + LS-System (inklusive weichen) reichen aus und der Profi macht dies dann mit seinem know how an den vorhandenen teilen!? Okay, Aber eine ganz präzise Endstufe kannst du mir nicht zufällig empfehlen. Weil irgendwie finde ich keine die die...

Donnerstag, 15. Dezember 2011, 20:24

Forenbeitrag von: »breaks«

Endstufe für schon ausgewähltes System

Ah okay, ne 250 PLUS ist mir echt ein wenig to much Der Pioneer gefällt mir dagegen sehr gut und würde ins "ambiente" passen aber wie siehts mim wechsler aus? Den einfach an aux-In? erkennt das radio dann diesen als wechlser? ähm ja, was glaubst du wie viel aufwand das einstellen der EQ und Filter für nen fachmann ist? sprich was dürfte der ungefähr an zeit brauchen? Wobei ich grad nicht kapier welche Filter Zu der Endstufe, ja ok, ich vertrau dir da weil du mir vor zwei/drei jahren schon weiter...

Donnerstag, 15. Dezember 2011, 11:34

Forenbeitrag von: »breaks«

Endstufe für schon ausgewähltes System

Danke danke Wie meinst du das mit einem klangprozessor? Und was wären das für kosten und arbeit(szeit)aufwand? Hättest du denn eine Alternative als Radio was schlicht und einfach ist und am besten passt (vlt vom Stil zum Passat / Gamma Radio... Ach ja sollte nen wechsleranschluss haben weil ich nen werksoriginslen wechßler habe Bräuche kein USB und sonstigen Kram Budget für Radio dann auch ca 150-200 wird dann eh als letztes eingebaut Ne hab ich leider nicht und auch wenn der Kofferraum enorm gr...

Mittwoch, 14. Dezember 2011, 22:39

Forenbeitrag von: »breaks«

Endstufe für schon ausgewähltes System

Hallo zusammen Hallo kampfmeersau, nach "Jahren" bin ich auch mal wieder hier... Nun ich hab ein kleines problemchen Ich möcht ein FS einbauen und weiß nicht welche Endstufe ich kaufen soll. Also Dämmung usw ist alles schon erledigt. Als LS-System habe ich mit das Audio System MX 165 ausgesucht. Nun Brauch ich noch eine Endstufe Ob 2 oder 4 Kanal ist egal, denn noch hängt kein sub drin, da ich ne Limo fahre und diese kein Skisack hat und ich noch nicht weiß ob ich das jemals umrüsten werde, viel...

Dienstag, 19. Januar 2010, 20:47

Forenbeitrag von: »breaks«

Kampfmeersaus Kolumne: Einsteigerfragen,HiFi-Wissen und mehr

höi netter link, und die ganzen link's in dem link einfach toll aber deine erklärung ist meiner meinung nach eine sehr deutliche sowie einfache (nicht ganz so einfach wie in meinem link aber dafür auch schon mehr ins detail und trotzdem für jeden noch verständlich) genauso deine erklärung zum didi-BP in deinem thread oder in dem elend langen von uns beiden kann aber auch kein mensch so dumme fragen stellen wie ich aber von dir, sehr verständlich geschrieben

Dienstag, 19. Januar 2010, 20:33

Forenbeitrag von: »breaks«

Kampfmeersaus Kolumne: Einsteigerfragen,HiFi-Wissen und mehr

stimmt bist ja seit ein paar wochen moderator, hatte ich vergessen ja werde vielleicht noch was finden warum fehlt hier eigentlich der rockford link?

Dienstag, 19. Januar 2010, 20:02

Forenbeitrag von: »breaks«

Kampfmeersaus Kolumne: Einsteigerfragen,HiFi-Wissen und mehr

ich hab hier mal was gefunden gehabt was es mir ein wenig leicher gemacht hat um die ganze sache allgemein zu verstehen. Dort wird kurz und knapp mal erklärt wie das mit den Impedanzen istwie das mit verschiedenen Gehäusetypen istwie man berechnet ob ein woofer für ein bestimmtes gehäuse passtwie Frontsystem und Subwoofer zusammen spielen SOLLTENund noch mehr einfach mal hier klicken --> klick @basti falls es dich stört oder du findest das es nicht reinpasst, sag bescheid, ich lösch es auch wied...

Dienstag, 12. Januar 2010, 15:45

Forenbeitrag von: »breaks«

Kofferaumausbau, aber wie? Und viele weitere Einbaufragen!

<!-- m --><a class="postlink" href="http://klangfuzzis.de/viewtopic.php?f=1&t=23520&start=60">http://klangfuzzis.de/viewtopic.php?f=1 ... 0&start=60</a><!-- m -->

Montag, 11. Januar 2010, 19:58

Forenbeitrag von: »breaks«

Kofferaumausbau, aber wie? Und viele weitere Einbaufragen!

naja, das mim neuen job bei ihr stellt sich noch raus aber ich kann ja nicht ihr geld für mein sündhaft teures hobby für teile ausgeben leider hoffe das ich jetz bald nen job bekomm ich nimm ja alles problem ich bin halt net mobil, da ich selbst ja grad kein auto hab naja, heut erst mal wieder 8Bewerbungen verschickt, ab morgen blöde arbeitsamt masnahme, wo ich jeden tag 8wochen lang, von 08uhr bis 16uhr in nem raum hocken darf, und bewerbungsschreiben lernen, lol, ich bin 21 und hab mittlere re...

Montag, 11. Januar 2010, 19:19

Forenbeitrag von: »breaks«

Kofferaumausbau, aber wie? Und viele weitere Einbaufragen!

Zitat Hauptsache nicht sowas Wabbeliges die diese Schläuche im BMW-Forum! mir wäre da auf anhieb mal ein rohr eingefallen, entweder für dachrinnen die abfallenden oder für toiletten die müssten doch stabil genug sein zur not bissl mit gfk stärken, oder? ja hab schon mehrmals gelesen das service klappen von vorteil sind, was ja auch logisch ist, aber wenn du sagst viele schrauben und dichtmasse, dann wird das schon hinhauen och morgenmuffel bin ich eigentlich nicht soo sehr, aber heut nacht war ...

Montag, 11. Januar 2010, 09:52

Forenbeitrag von: »breaks«

Kofferaumausbau, aber wie? Und viele weitere Einbaufragen!

aso, ja danke hab die seite schon paar mal durchgelesen, mir gefällt der sogar, obwohl der rohre und keine kanäle hat, aber wird wahrscheinlich einfacher zu machen, und er hats ja schön versteckt sorry wegen meinem ton vorhin, hatte noch keinen kaffee ähm, die schreiben ja was von ner service klappe!? hast du sowas schon mal mit einbezogen? weil so ne service klappe wäre ja toll und schön, aber dann ists gehäuse ja net dicht oder? hast du da irgendwie ne ahnung wie das dann funzt?

Montag, 11. Januar 2010, 08:51

Forenbeitrag von: »breaks«

Kofferaumausbau, aber wie? Und viele weitere Einbaufragen!

ich bin auch froh das ich noch kein auto hab weil ich mir das jedes mal anders denke hätte ich ein auto, wär schon längst was drin und ich würds lassen, egal ob ich zufrieden wär oder nicht naja, ich hör zwar auch alles, aber denke nicht das ich das fortissimo brauche außerdem wärs mir vieeeeel zu schwer wegen dem klangfuzzi link, danke, aber was willst du mir damit mitteilen?

Sonntag, 10. Januar 2010, 21:18

Forenbeitrag von: »breaks«

Kofferaumausbau, aber wie? Und viele weitere Einbaufragen!

nicht schlecht nicht schlecht und wie lang denkst du noch das du brauchst? bis wirklich alles sowas du bis jetz vorgenommen hast, fertig ist? ach und warum hast du dich eigentlich für das fortissimo prinzip entschieden? welche vorteile bietet das denn?

Sonntag, 10. Januar 2010, 18:55

Forenbeitrag von: »breaks«

Kofferaumausbau, aber wie? Und viele weitere Einbaufragen!

ja schon klar, aber ich dachte es geht halt etwas einfacher. jetz wo ich das gröbste ausbemessen bekommen hab, dachte ich ein paar centimeter portkanal mehr oder weniger is auch schon egal warum was solls denn werden im kofferraum? dachte du brauchst die ladefläche

Sonntag, 10. Januar 2010, 17:47

Forenbeitrag von: »breaks«

Kofferaumausbau, aber wie? Und viele weitere Einbaufragen!

na supi dachte ich kann mir wenigstens schon mal das gehäuse bauen lassen, wieder nix. also alles erst dann, wenns auto vor der tür steht. schade aber naja

Samstag, 9. Januar 2010, 21:30

Forenbeitrag von: »breaks«

Kofferaumausbau, aber wie? Und viele weitere Einbaufragen!

Ich hoffe du kommst mit wenn ich das jetz alles schreibe. Am besten auch mal die Bilder von dem bemessenen Kofferraum zur hand nehmen Also, das komplette Gehäuse BPG-13 soll Soll 75cm breit werden. Und 35cm hoch Nachdem das Gehäuse ungefähr gesamt 70Liter haben soll Das geschlossene gehäuse 20 Und das offene 50 Und der BPG-13 ja schon ein invers-gehäuse ist Deswegen wird bei einer länge von 75cm und einer höhe von 35cm, das gesamte gehäuse ungefähr 30cm tief. Bei 20litern des geschlossenen gehäu...

Samstag, 9. Januar 2010, 20:54

Forenbeitrag von: »breaks«

Kofferaumausbau, aber wie? Und viele weitere Einbaufragen!

halt noch was dein beitrag nochmal durchgelesen wie das gehäuse seitlich? das versteh ich nicht

Samstag, 9. Januar 2010, 20:53

Forenbeitrag von: »breaks«

Kofferaumausbau, aber wie? Und viele weitere Einbaufragen!

schau dir dazu nochmal das BPG-13 auf car-hifi an. ich wollt das eigentlich so machen mit den rohren, da halt so ungefähr 5cm raus, dann bei einer breite von 75cm des gehäuses, ca. 10cm lang die ports, und dann halt noch mal 10cm hoch ungefähr so du meinst jetz aber gleich die Ports statt oben auf die seite setzen. schade das war ja eigentlich genau das was ich verhindern wollte, aber naja, dem liebe zu BMW geh ich auch das ein. sprich so Na super, wenn die Länge des Kanals schon wichtig ist, ka...

Samstag, 9. Januar 2010, 18:44

Forenbeitrag von: »breaks«

Kofferaumausbau, aber wie? Und viele weitere Einbaufragen!

Zitat Eigentlich wollte ich sogar nur nen Lupo, hat aber nix mit meiner aussage Zitat das würde ich dann eher "dumm" nennen zu tun, ge welcher lupo? der mit den zwei glubsaugen-lichtern vorne? (gibts übrhaupt mehrere versionen vom lupo, außer gti und 3L) aber der lupo ist doch vergleichsweise zum fabia hin kein auto. der ist doch viel zu klein. und ob der verbrauch da soviel geringer ist? warum, wolltest du unbedingt einen diesel? und wenn ja warum? mal zum eigentlichen thema kurz zurück und zw...

Partnerseiten: Bussgeldkatalog,