Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 181.

Montag, 27. Oktober 2008, 21:07

Forenbeitrag von: »Vermilion«

Peugeot 405

Ne ich habe immer noch kein PXA. Mein Händler leiht mir eins, wenn mein Umbau komplett fertig ist. Ich habe ja keinen Krypton mehr. Der wurde beziehungsweise wird durch 2 15" Quantum ersetzt. Ich hab den nicht zum drücken benutzt, deswegen kann ich dir in der Sache nix sagen. Wie kommst du überhaupt darauf, das ich drücken würde?

Sonntag, 26. Oktober 2008, 18:33

Forenbeitrag von: »Vermilion«

Peugeot 405

Es handelt sich um einen 12er BP der durch die Skisacköffnung spielt

Donnerstag, 23. Oktober 2008, 17:22

Forenbeitrag von: »Vermilion«

Problem mit der Sub Endstufe

Das Problem war im Juli, jetzt haben wir Oktober und wie gesagt, das Problem besteht nicht mehr und die Endstufe auch nicht mehr. Und der alte Massepunkt musste eh weichen. Der neue ist jetzt an der Gurtschraube, wo kein Gurt mehr ist

Mittwoch, 22. Oktober 2008, 21:48

Forenbeitrag von: »Vermilion«

Alpine 9887

Ich hatte auch zuerst gedacht mich würde das stören, aber nix da. Ich vermisse nix. Mittlerweile gefällt es mir sogar besser und es geht mit der Hand eben schneller. Oder man geht weg von der CD und steuert mit der HU einen Ipod an. Wegen Prozi, meinst du da die Blackbox und so. Wenn ja kauf das Radio bei einem ordentlichen Fachhändler, der macht das dann für dich. Und das ist dann dauerhaft gespeichert. Außerdem bietet es auch viele Einstellmöglichkeiten und deswegen braucht man nicht unbedingt...

Mittwoch, 22. Oktober 2008, 20:40

Forenbeitrag von: »Vermilion«

Problem mit der Sub Endstufe

Ist zwar schon was länger her, aber die Stufe ging nie in den Protect Modus. Und der Sub hat keinen Weg da er an anderen Stufen die ebenfalls nur 2 Ohm Stabil waren wunderbar lief. Vielleicht hatte es nur an meinem alten Massepunkt oder vielleicht hat die kleine Stinger nicht genug Saft geben könnten. Keine Ahnung. Das Thema ist ja erledigt da ich jetzt Eton PA 2802 frei bin. Aber dazu später in meinem Einbauthread.

Mittwoch, 22. Oktober 2008, 16:40

Forenbeitrag von: »Vermilion«

Alpine 9887

Es hat an einem Kurzschluss an den Vorverstärkerausgängen gelegen. Hatte das Radio zum Ried geschickt gehabt. Ich war über den schnellen Service überrascht. Ich habe es Donnerstags abends weg geschickt und am Mittwoch war es wieder da und voll funktionsfähig.

Samstag, 18. Oktober 2008, 19:38

Forenbeitrag von: »Vermilion«

Crunch, eure Meinung ist gefragt :)

Konnte bis jetzt auch nur bei einem Kumpel einen Crunch Bandpass hören, hatte vorher ein Sioux ding drin gehabt, aber einen großen unterschied konnte ich nicht feststellen. Also es kam zwar Druck aber irgendwie hat er sich einfach nicht eingefügt. Und er ging auch nur bei Hip Hop einigermaßen. Der Rest war sinnloses rum gedröhne

Freitag, 17. Oktober 2008, 00:55

Forenbeitrag von: »Vermilion«

P88 kratzt nach einigen Minuten

Wurde gegen ein Alpine 9887R ausgetauscht

Freitag, 17. Oktober 2008, 00:52

Forenbeitrag von: »Vermilion«

Konzeptänderung

Hier die Kurzfassung: Am Anfang war ich nicht ganz zufrieden mit den Helon TMT, doch seitdem das Radio wieder richtig funktioniert und die jetzt an der PG rsd500.4 betreibe, bin ich mir gar nicht mehr so sicher, ob ich mir wirklich andere kaufen soll. 1. Ich kann jetzt ziemlich weit aufdrehen. Mit weit mein ich soweit, das man den Druck am Kofferraumdeckel spürt. Der Sub ist natürlich aus. 2. Nach dem ich die LKZ und die Weichen eingestellt hatte, war ich auch von den Klanglichen Qualitäten über...

Freitag, 17. Oktober 2008, 00:26

Forenbeitrag von: »Vermilion«

Empfehlung Teufel Lautsprecherset

Zitat von »"docmopped"« Ich denke auch, das man die Teufel Sachen schon kaufen kann, aber es ist halt immer blöd weil man sie nicht probehören kann. Ja, aber man kann es ja, glaube ich zu mindestens, innerhalb von 8 Wochen zurück schicken, falls es einem nicht zusagt.

Dienstag, 14. Oktober 2008, 20:26

Forenbeitrag von: »Vermilion«

Bitte um HILFE !!!

FS: Eton pro 170 oder Rainbow SAX 265.20 Sub: Beyma Power 12 oder Rainbow 12" Amboss Endstufe: Signat Rom 4 oder Eton pa 1054 oder Eton EC 500.4 S Der wird dir schon was ordentliches zusammenstellen. Und ein Paketpreis wird sicher auch drin sein. Das oben sind nur Vorschläge.

Dienstag, 14. Oktober 2008, 02:51

Forenbeitrag von: »Vermilion«

Peugeot 405

Wie man auf Seite 5 vielleicht erkennen, kann ist die Platte mit den Endstufen höher versetzt. Dies diente dem Zweck die Batterie sowie das Ganze Kabel gedöns zu verdecken und den Sub zu fixieren. Die Endstufen und Caps sollten nicht verdeckt werden da 1. die Etons sehr heiß werden (hätte ich aber mit Lüftern in den Griff bekommen) 2. ich so schneller an die Teile komm. 3. der TüV man was zu gucken hatte. 4. ich keinen Kofferraum brauche (außer für die Anlage)

Montag, 13. Oktober 2008, 18:56

Forenbeitrag von: »Vermilion«

Bitte um HILFE !!!

Er meint, du hast totalen schrott gekauft. Nun sollst du es bei e-Bay verkaufen. Dann sollst du noch mal hier hin kommen und nachfragen. Und er meint: Warum fragt man nicht vorher, sondern kauft erst und fragt dann. Das ergibt keinen sinn. Zitat hab eh nich vor mir die teuersten sachen zu kaufen will nur das es einigermaßen gut klingt und der bass soll hauen Ob es gut klingt? Kann ich/will ich nicht sagen. Man kann auch günstig was auf die Beine stellen aber nicht billig.

Montag, 13. Oktober 2008, 10:56

Forenbeitrag von: »Vermilion«

Peugeot 405

Angefangen habe ich mit ner kleiner Polierung der Endstufe. (Kopiere jetzt den Text aus Sonstiges) Also ich hab jetzt mal meine Atomic geschliffen. Es waren ein paar tiefe Kratzer im Kühlkörper. [img]http://www.car-hifi-auto.de/download/file.php?id=202&mode=view[/img] [img]http://www.car-hifi-auto.de/download/file.php?id=205&mode=view[/img] Angefangen habe ich deswegen mit 120er Schleifpapier (trocken). Dann kam -240 -350 oder war es 400 (Nass) -600 -800 -1000 dann habe ich mit Nevr Dull mal pol...

Montag, 13. Oktober 2008, 10:44

Forenbeitrag von: »Vermilion«

Alte Endstufe im neuen Glanz?

Hat niemand eine Antwort?

Sonntag, 12. Oktober 2008, 21:21

Forenbeitrag von: »Vermilion«

Peugeot 405

@Audioslave: In echt noch besser als auf den Bildern. Auf den Bildern kommt es so rüber als ob der Stoff verschiedene Tönungen hätte. In echt sieht alles gleich aus. Es war ja am Anfang Rote Beleuchtung in der Fahrgastzelle und Blaue im Kofferraum. Dann wurde die hälfte der Blauen Beleuchtung auch Rot. Sah auch irgendwie geil aus. Entweder bleibt es so oder es wird alles Rot. Aber da muss ich erstmal gucken ob das gut rüber kommt. NEUES PROJEKT Vorher------------------------------------Jetzt 2 x...

Sonntag, 12. Oktober 2008, 20:44

Forenbeitrag von: »Vermilion«

Peugeot 405

.....

Sonntag, 12. Oktober 2008, 20:10

Forenbeitrag von: »Vermilion«

Peugeot 405

Nach dem dann die Kiste und die Seitenteile angepasst waren, kamen die Endstufen und Caps rein. [attachment=2]<!-- ia2 -->P2191233.JPG<!-- ia2 -->[/attachment] [attachment=1]<!-- ia1 -->P2191235.JPG<!-- ia1 -->[/attachment] [attachment=0]<!-- ia0 -->P1191199.JPG<!-- ia0 -->[/attachment] Ja das war es eigentlich. Aber durch einen Zufall hat sich vieles geändert. Das Frontsystem bleibt erstmal bestehen. Es wurde nur ein Amp wechsel vorgenommen. Die Bassabteilung wurde/wird komplett überholt.

Sonntag, 12. Oktober 2008, 18:16

Forenbeitrag von: »Vermilion«

Bräuchte Hilfe bei der Auswahl einer neuer Endstufe

Also für ne 4 Kanal die wirklich um die 120 Watt RMS bringt, musst du wesentlich mehr hinlegen, wenn du eine neue haben möchtest. Wenn du dir irgend so ein Shark misst oder wie die alle heißen, kaufen möchtest, dann hol dir lieber eine gebrauchte ordentliche Stufe, die viell. nur 80 Watt bringt. Ansonsten hol dir was ordentliches was viell. nur 80 Watt bringt. Oder schau mal nach einer gebrauchten Eton EC 500.4. Die bringt glaube ich irgendwas mit 2x75 und 2x140 oder so.

Sonntag, 12. Oktober 2008, 00:51

Forenbeitrag von: »Vermilion«

Helix A6

Sie dürfte keinen Schaden nehmen. Also wäre mir jetzt neu, das wenn man einen Kanal nicht benutzt, die Stufe einen Schaden davon trägt.

Partnerseiten: Bussgeldkatalog,