Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 24.

Samstag, 27. September 2014, 06:51

Forenbeitrag von: »GreenPhantom«

Anlage für Opel Astra F 3Türer

Ja des Plastik Zeug ist zwar nicht der Hit aber um eben mal lautsprecher einbauen zum lala hören reicht es denke ich. Geh mal davon aus das bei dem Budget auch kein dämmen drin ist....falls er mal dämmt könnt er immernoch holzringe nachrüsten, muss ja eh nochmal weg

Donnerstag, 25. September 2014, 18:49

Forenbeitrag von: »GreenPhantom«

Anlage für Opel Astra F 3Türer

Hertz DSK passt mit plastik adapter ein....hatte ich selbst bei nem kolleg verbaut!

Montag, 1. September 2014, 15:19

Forenbeitrag von: »GreenPhantom«

CorsaD - Apline 9812 HILFE

Also radio musst nicht entheiraten...nur wenn du es verkaufen willst

Mittwoch, 30. Juli 2014, 14:58

Forenbeitrag von: »GreenPhantom«

Re: Kaufberatung Set - 400€

Jap da kommen fast nur gebrauchte Sachen in Betracht....aber möglich ist das schon [WINKING FACE]

Donnerstag, 3. Juli 2014, 22:24

Forenbeitrag von: »GreenPhantom«

Re: Problem mit Kabelschuhen .. (Querschnitt)

Ich denke so wie ich das richtig verstehe....die meersau meint mit kabelenden crimpen....das crimpen mittels sogenannten aderenhülsen Verbessert mich wenn ich falsch liege aber einfach so das blanke Kabel crimpen hat dann auch wenig Sinn dann oder? Für größere Querschnitte von Kabel wenn man nen Schuh nimmt hab ich persöhnlich auch gute Erfahrungen mit dem guten alten Schraubstock gemacht Ach übrigens....ich ziehe zur Sicherheit über das gecrimpe Kabel noch etwas schrumpfschlauch....auch wegen d...

Donnerstag, 3. Juli 2014, 21:01

Forenbeitrag von: »GreenPhantom«

Re: Problem mit Kabelschuhen .. (Querschnitt)

Ich hab daheim an der Anlage und LS von nakamichi....bin sehr zufrieden auch weil doppelt verschraubt[SMILING FACE WITH SMILING EYES]

Donnerstag, 3. Juli 2014, 19:39

Forenbeitrag von: »GreenPhantom«

Re: Problem mit Kabelschuhen .. (Querschnitt)

Also wenn du so Terminals hast wie auf dem Bild dann geht das so auch....drehst ja zu oder? Hab ich bei mir auch, sogar 6mm glaub...und wenn nicht Versuchs mal oben rein mit so bananas Stecker

Donnerstag, 3. Juli 2014, 19:16

Forenbeitrag von: »GreenPhantom«

Re: Problem mit Kabelschuhen .. (Querschnitt)

Ich verdrill meine LS Kabel immer und dann in amp oder Anschluss...

Dienstag, 1. Juli 2014, 18:06

Forenbeitrag von: »GreenPhantom«

Re: BMW 323i Coupe, Subwoofer ? (House/Hip Hop) / ca. 250€

Also nen atomic Manhatten 12d4 hätte ich abzugeben Habe ihn zwar gg verbaut aber auch der geht bei hip Hop sehr gut

Samstag, 28. Juni 2014, 17:55

Forenbeitrag von: »GreenPhantom«

Atomic Subwoofer

Hätte hier noch nen 30er Atomic Manhatten 2x4 Ohm der zum Verkauf steht Denke muss zum subwoofer nichts mehr sagen....top in Schuss alles i.o!! Preis vb

Donnerstag, 26. Juni 2014, 17:45

Forenbeitrag von: »GreenPhantom«

Re: Frage wegen Breitbänder

Ja stimmt eig....60 zu 120w sind eig nur 3db mehr....denke das das klanglich die audison zur dragster nen kleinen Vorteil hat

Donnerstag, 26. Juni 2014, 14:53

Forenbeitrag von: »GreenPhantom«

Re: Frage wegen Breitbänder

Hab noch ne frage zum Thema...hab letztens nen bb zur Probe an die Weiche vom fs gehängt...Klang besser wie die ht's wo derzeit drin sind Bin noch am audison srx4 von der Frau abstauben für die bb's...ist etwas flexibel von den trennfrequenz Jetzt zur frage: Ich denke die 60w der audison sind zu wenig für meine hertz dsk tmt's oder? Derzeit hängen sie an ner dragster 4ch wo 120w draufschiebt.... Aber die gebrückt mit gut 200w wird wohl zuviel des guten für die tmt's sein oder? Würd ungern 2 käna...

Dienstag, 3. Juni 2014, 09:17

Forenbeitrag von: »GreenPhantom«

Re: Getrennte Pegelsteller sinnvoll?

Ja lassen sich im Gehäuse noch etwas drehen Aber sind ja schon auf mein Kopf eingestellt Also die Werte hab ich alle gemessen mit dem Meter... Sub ist ja klar... Und beim fs Kompo mess ich einmal zum tmt und zum ht...addiere es und teile es durch zwei das ich nen Mittelwert hab oder sollte ich nur die Entfernung zu den hochtönern nehmen? Und dann gebe ich die Werte ein: sub ca 3M - fs 2m= 1m....also 1m dann weil mein sub auf null steht da am weitesten weg oder sollte ich alle gemessnen Werte ein...

Montag, 2. Juni 2014, 22:56

Forenbeitrag von: »GreenPhantom«

Re: Getrennte Pegelsteller sinnvoll?

Also die tmt sind ganz normal verbaut...Gitter oder sowas wenn du das meinst ist nichts davor.... Die ht's sitzen im spiegeldreieck und sind auf mich ausgerichtet da ja meistens ich fahre.... Vll ist einfach die lzk falsch eingestellt....hab im jvc alle Werte eingegeben oder ist das falsch? Sollte ich eine Komponente auf null Stellen und die Entfernung nach dieser einstellen?

Montag, 2. Juni 2014, 07:56

Forenbeitrag von: »GreenPhantom«

Re: Getrennte Pegelsteller sinnvoll?

Ja ich dachte jetzt eher dann wenn ich je 2 Kanäle von der 4 Kanal fürs fs nehmen würde. Verschlechtert sich durch an der Balance drehen nicht die Performance der Anlage?

Sonntag, 1. Juni 2014, 11:39

Forenbeitrag von: »GreenPhantom«

Getrennte Pegelsteller sinnvoll?

Hey mal ne kurze frage.... Ist es sinvoll nen fs an ner 4kanal zu betreiben das ich für Links/rechts getrennte Pegel einstellen kann? Hab zwar Radio mit lzk aber irgendwie will meine Musik nicht so richtig in die Mitte... MfG Paddy

Mittwoch, 21. Mai 2014, 17:09

Forenbeitrag von: »GreenPhantom«

Re: Lautsprecherringe Abdichten ?

Also wenn der Schlitz nid so groß ist Denk ich das alubutyl völlig ausreicht das es wenigstens dicht ist

Mittwoch, 21. Mai 2014, 16:23

Forenbeitrag von: »GreenPhantom«

Re: Lautsprecherringe Abdichten ?

Also wenn du es wieder starr haben willst würd ich's schweißen...der Rest vom türblech ist ja auch nicht so starr...oder verstehe ich da was nid richtig?

Mittwoch, 21. Mai 2014, 15:58

Forenbeitrag von: »GreenPhantom«

Re: Lautsprecherringe Abdichten ?

Denke alubutyl dürft gehen...macht ja die andern Löcher in der Türe auch dicht

Montag, 19. Mai 2014, 17:32

Forenbeitrag von: »GreenPhantom«

Re: Frage wegen Breitbänder

Achso okay Also ich würde ihn gerne so tief wie möglich aber so hoch wie nötig trennen Ich denke das beste wird sein das gfk Gehäuse ans spiegeldreieck bauen und dann auslittern oder? Dann weiß man definitiv wieviel Volumen vorhanden ist.

Partnerseiten: Bussgeldkatalog,