Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-3 von insgesamt 3.

Mittwoch, 9. Juli 2014, 09:32

Forenbeitrag von: »Gravesceep3r«

Verkabelungsfehler ?

Zitat aus einen anderen Forum "Audio System verbaut in allen Gehäusen ihre 4 Anschluss Terminals. Egal welcher Woofer dort drin verbaut ist ... Der M ist 1x4 Ohm, passt also. Kannst anschließen wie du willst, die 4 Anschlüsse des Terminals sind parallel geschaltet. "1x4 Ohm parallel" = 4 Ohm. " Das LS Kabel wird am Wochenende getauscht. Habe Das system wie in der Beschreibung der Endstufe (Stereo + Mono) angeschlossen. <!-- m --><a class="postlink" href="http://www.audio-system.de/dokumente/r_10...

Dienstag, 8. Juli 2014, 09:04

Forenbeitrag von: »Gravesceep3r«

Verkabelungsfehler ?

Habs Bearbeitet Danke für den Hinweis Brücken sind am Subwoofer von Haus vergoldete "klemmen" nenn ich es mal

Dienstag, 8. Juli 2014, 08:45

Forenbeitrag von: »Gravesceep3r«

Verkabelungsfehler ?

Hey Leute folgendes Problem Ich habe bei einen guten Freund folgendes System verbaut. Die Frontlautsprecher spielen sauber mit und können beliebig laut eingestellt werden. Der Subwoofer ist aber nur sehr sehr leise und die endstufe schaltet bei 3/4 der Radiolautstärke ab in Protect-Modus. Kabelquerschnitt der Stromversorgung ist 35mm² (ich weiß derbe dick ;p) Masse wurde am Gurtschloss mit festgeschraubt (natürlich blech abgeschliffen) Stromversorgung an der Endstufe ist auch Stabil Verbaut wurd...

Partnerseiten: Bussgeldkatalog,