Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Sonntag, 19. November 2017, 22:11

Forenbeitrag von: »Katakomba«

Fahrerflucht

Das erste was man bei Abschluß einer Autoversicherung macht ist: Rechtsschutz mit dazu nehmen Hinterher wird es deutlich teurer, wenn man das nicht tut.

Sonntag, 19. November 2017, 22:09

Forenbeitrag von: »Katakomba«

Günstige Autobatterie

Hmmm... Sooo lustig ist das auch wieder nicht. Wieso hast Du überhaupt hier gefragt, wenn Du die Antwort schon kennst?

Samstag, 11. November 2017, 21:02

Forenbeitrag von: »Katakomba«

Car-Hifi: Tipps, Tricks sowie Grundlagen, Teil 2.3 ueber Anlagen generell + was darf es denn sein?

Gibt es die "eine perfekte Anlage"? Aufgrund meiner bisher verbrachten Zeit im Selbstbau, und auch vom hinhören im allgemeinen stellte ich folgendes fest: "Die eine einzige" perfekte Anlage gibt es nicht, auch wenn man sehr gute Ergebnisse bekommen kann. Einzigartig ja, Vergleichbar nein. Die Lautsprecher / Endstufen Kombinationen können sehr unterschiedlich sein, und dabei alle sehr gut klingen. Oft fällt es auch schwer sich zu entscheiden, welche von den Kombinationen jetzt denn besser wäre. E...

Freitag, 10. November 2017, 19:49

Forenbeitrag von: »Katakomba«

Welche hifonics endstufe?

"2 Ohm" geht nicht. Entweder "2 x 2 Ohm", "1 x 1 Ohm" oder "1 x 4 Ohm". Du brauchst keinen niedrigen Ohmwert. Die Stufe hat 1,2 KW ca. an "4 Ohm", und den Braten würden auch "1 x 1 Ohm" und 800 Watt mehr nicht wirklich fett machen. Abgesehen davon könnte Dir der Woofer abrauchen. Du hattest zudem geschrieben, das Du "Klang" bevorzugst? Die "Dämpfung" ist bei 4 Ohm auch wesentlich besser. Viele Grüße, Katakomba

Freitag, 10. November 2017, 00:21

Forenbeitrag von: »Katakomba«

Welche hifonics endstufe?

Hi... Nimm eine Seite und davon dann den Plus. Mit dem Minus dieser Seite gehst Du dann mit einem Stück Kabel zu dem Plus der anderen Seite. Das Minus der anderen Seite verwendest Du dann auch als Minus. Viele Grüße, Katakomba

Donnerstag, 9. November 2017, 14:30

Forenbeitrag von: »Katakomba«

Welche hifonics endstufe?

Gern... Du kannst Dich ja melden, wenn Du noch Fragen hast. Viele Grüße, Katakomba

Donnerstag, 9. November 2017, 14:18

Forenbeitrag von: »Katakomba«

Welche hifonics endstufe?

Hi... Selbst wenn Du 2 KW an den Woofer angeschlossen hättest, wären das nicht einmal 1 dB Unterschied zu den 1,2 KW die dann daran hängen werden, und für DB Drag müsste man sich nicht nur vom Gehäuse, sondern auch vom Amp her nochmal ein wenig mehr anstrengen. Ordentlich Druck wirst Du auf jeden Fall haben, es kann sogar sein, das Du den Woofer ein wenig über den Gain zügeln musst. Du könntest übrigens auch einen 11 oder 12cm Port für ein Bassreflex Gehäuse verwenden, dürfte noch besser sein. N...

Donnerstag, 9. November 2017, 12:17

Forenbeitrag von: »Katakomba«

Welche hifonics endstufe?

Moin... Was für eine Gehäusebauart mit wieviel litern hast Du denn für den Woofer? Ich würde zur Analogen Endstufe tendieren, doch wegen zu viel Leistung an dem Woofer dann doch eher die digitale im 4 Ohm Betrieb nehmen. Hast Du ausreichend dimensionierte Stromkabel + Absicherung im Auto für die Endstufe/n? Hast Du ein Frontsystem bereits an einer Stufe? Was für ein Auto ist es denn? Sind die Türen gedämmt? Viele Grüße, Katakomba

Sonntag, 5. November 2017, 23:43

Forenbeitrag von: »Katakomba«

Hifi-System SEAT Ibiza

Nabend Richti.... Ich würde zuerst ein Radio, beliebige renommierte Marke im 180€ Bereich z. B., ein Frontsystem, und natürlich ganz wichtig, Dämmung, empfehlen. Eton POW als Frontsystem, das kommt am Radio schon ganz gut. Später kann man dann ja noch eine Endstufe + Subwoofer dazu holen. 400-500 reichen da für alles zusammen nicht so ganz. Viele Grüße, Katakomba

Mittwoch, 1. November 2017, 00:42

Forenbeitrag von: »Katakomba«

Suche Empfehlung: 12V Autoradio und Lautsprecher im MOBILHEIM (18m2)

Ok... Der hat 120 Watt Sinus x 2 an 8 Ohm . Leider finde ich z. Z. keine z. B. brauchbaren 2 Wege Lautsprecher, die ich persönlich empfehlen würde. Allerdings habe ich da noch was an Plänen in meiner Schublade, die brauchbar wären, und einen davon könnte ich ruhigen Gewissens rausgeben. Habe ich zum Teil von einer speziellen Selbstbau Seite. Preis wäre für das Material von einem 2-Wege das ich im Auge habe etwa mit allem, für Holz, Chassis, Weichen, Zubehör, 370 Euro. Impedanz wäre 8 Ohm pro Sei...

Dienstag, 31. Oktober 2017, 11:11

Forenbeitrag von: »Katakomba«

Suche Empfehlung: 12V Autoradio und Lautsprecher im MOBILHEIM (18m2)

Guten morgen... Hmmm, ich sah / sehe auf dem Bild die genaue Bezeichnung des Verstärkers nicht. Hat er 2x 100 Watt oder eher 2x 50 Watt an 8 Ohm? Viele Grüße, Katakomba

Montag, 30. Oktober 2017, 17:06

Forenbeitrag von: »Katakomba«

Suche Empfehlung: 12V Autoradio und Lautsprecher im MOBILHEIM (18m2)

Hi... Ich hatte da schon schöne 2-Wege Lautsprecher im Auge, doch ich weiß noch nicht, was Dein FineArts Verstärker an Leistung hat. (RMS oder Sinus) Viele Grüße, Katakomba

Sonntag, 29. Oktober 2017, 00:06

Forenbeitrag von: »Katakomba«

Car-Hifi: Tipps, Tricks sowie Grundlagen, Teil 2.2 Warum denn noch in ein Fachgeschaeft?

Ein ganz komplexes und oft auch unbeliebtes Thema: Der Gang zum Fachgeschäft, nicht Großmarkt. Was bringt es in ein Geschäft zu gehen? Viele Probleme lassen sich nicht online lösen, manche sind zu komplex. Wenn man mit Carhifi beginnt, empfiehlt es sich einen festen Ansprechpartner zu haben. Genau den findet man in einem Fachgeschäft. Ich für meinen Teil habe genau so angefangen. Ich hatte einen sehr netten und kompetenten Ansprechpartner in einem Carhifi Laden. Dieser gab mir Anfangs nicht nur ...

Donnerstag, 26. Oktober 2017, 23:14

Forenbeitrag von: »Katakomba«

Suche Empfehlung: 12V Autoradio und Lautsprecher im MOBILHEIM (18m2)

Nabend... Was für eine Ausgangsleistung hat der FineArts denn, an wieviel Ohm? Wenn Du einen PC, oder einen Laptop hast, bräuchtest Du nicht zwingend einen CD-Player. Ich habe vor kurzem schon mal nach solchen Playern geschaut. Es gibt Heutzutage fast nur noch MP3 Player, die natürlich auch andere Formate abspielen können. Da geht es bei "Günstigstplayern" bei rund 100 € los, bis fast offenes Ende. Ist es nicht besser eine gute Soundkarte an z. B. ein Laptop oder auch PC anzuschließen? Natürlich...

Mittwoch, 25. Oktober 2017, 20:36

Forenbeitrag von: »Katakomba«

Suche Empfehlung: 12V Autoradio und Lautsprecher im MOBILHEIM (18m2)

Hallo... Ich gehe nicht davon aus, dass, während das Mobilheim bewegt wird jemand sich in dem Raum aufhält? Wenn nein, und sowieso immer 230 Volt Stationär dafür benötigt wird, könntest Du auch gleich 230 Volt Geräte dafür nehmen. Gern schaue ich schon einmal nach Lautsprechern heute Abend, nur für den Verstärker, oder auch andere Wiedergabegeräte, muss ich erst noch obenstehendes wissen. Viele Grüße, Katakomba

Dienstag, 24. Oktober 2017, 21:37

Forenbeitrag von: »Katakomba«

Anschlussmöglichkeiten einer ''Älteren'' 5.1 Anlage an einen Flachbild TV

ok... Ich guck mal, was man so nehmen könnte, dauert allerdings ein wenig. Bevor ich es vergesse: Wieviel HDMI Geräte für an den TV hast Du genau? Viele Grüße, Katakomba (Wenn Du das Material dann komplett hast, können wir ins Detail gehen, wegen der Aufstellung)

Dienstag, 24. Oktober 2017, 21:25

Forenbeitrag von: »Katakomba«

Anschlussmöglichkeiten einer ''Älteren'' 5.1 Anlage an einen Flachbild TV

Eine Frage hätte ich da noch: Soll es auch mal lauter zugehen können bei z. B. der Lieblingsmusik usw.? Viele Grüße, Katakomba

Dienstag, 24. Oktober 2017, 21:12

Forenbeitrag von: »Katakomba«

Car-Hifi: Tipps, Tricks sowie Grundlagen, Teil 2.1 Lauter ist nicht gleich besser + Schalldruck ist nicht direkt uebertragbar

Viele sind der Meinung, dass es 1KW und mehr sein muss, wenn es um den Bassbereich geht. Viele denken auch, wenn jemand ein Super Boom-Car für Vorführungen auf Messen hat, z.B. einen VW Bus, dann könnte man dies doch auch mit weniger Leistung auf ein normales KFZ übertragen. Doch so einfach ist das nicht, es ist tatsächlich stark vom entsprechenden Fahrzeug abhängig! Erstens werden bei großen Fahrzeugen sehr oft mehr Endstufenleistungen tatsächlich genutzt, als bei einem herkömmlichen kleineren ...

Dienstag, 24. Oktober 2017, 20:48

Forenbeitrag von: »Katakomba«

Anschlussmöglichkeiten einer ''Älteren'' 5.1 Anlage an einen Flachbild TV

Nabend... Wie groß ist der Raum denn? Breite, länge, höhe? Wo sollen nachher die Laustprecher stehen? in welchem Abstand zur Hörposition, einfach in den Ecken an der Decke? (Abgesehen vom Center) Viele Grüße, Katakomba

Dienstag, 24. Oktober 2017, 20:45

Forenbeitrag von: »Katakomba«

Suche Empfehlung: 12V Autoradio und Lautsprecher im MOBILHEIM (18m2)

Hi... Wie ist denn das Budget? Was für eine Musikrichtung wird bevorzugt gehört? Wieviel Ampere liefert die Spannungsquelle/Batterie, bzw. was ist verfügbar? Viele Grüße, Katakomba

Partnerseiten: Bussgeldkatalog,