Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-2 von insgesamt 2.

Donnerstag, 28. August 2008, 17:49

Forenbeitrag von: »audio-töff«

Verstärker mit PC-Netzteil speisen

Erstmal vielen Dank für all eure konstruktiven Beiträge. Ich habe die Pics von HardstyleR gesehen, genau so etwas stelle ich mir vor. Wegen der Leistung sollte es keine Probleme geben, denn rechne mal mit ca. 200W, sollte nichts grosses werden. Vieleicht werde ich irgendwo auch noch ein altes Server NT finden. Nun habe ich aber noch ne Frage, und zwar: Ist es möglich den Verstärker mit einem MP3 Player anzusteuern? Gibt es da nicht ne mindest Eingangsleistung und wo wäre das maximum?

Mittwoch, 27. August 2008, 18:28

Forenbeitrag von: »audio-töff«

Verstärker mit PC-Netzteil speisen

Hallo zusammen Da ich mich erst seit kurzem für die audio technik interessiere, habe ich ein paar Fragen. Entschuldigt mich, wenn ich jetzt Fragen stelle, die leicht in diesem Forum nachzulesen wären. Also, weil ich leider noch kein Auto besitze, möchte ich meine Verstärker Anlage per PC-Netzteil speisen. Und nun zu meiner Frage: Könnte es sein, da das Netzteil keine saubere Gleichspannung hat, dass schlussendlich ein Brummen zu hören ist?

Partnerseiten: Bussgeldkatalog,