Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-2 von insgesamt 2.

Mittwoch, 5. Mai 2010, 17:51

Forenbeitrag von: »osche20«

Verbesserungsmöglichkeiten für meine Auto-Anlage

ja ok also ich lasse die beiden LS in der Heckablage über die endstufe laufen! hab natrülich an der endstufe bissle rumgedreht damit es diese ls nicht verbläst.. aber was ich ned versteh ist, warum ich die ls übers radio laufen lassen soll, wenn sie mit der endstfufe mehr ower bekommen?! und warum kann es gefährlich sein, ls in der heckablage, achso und ja sie sind fest montiert..also die wackeln ganz wenig. und abgesichert hab ich soweit ich weiß kaum was, also natürlich die sicherung vom plusk...

Dienstag, 4. Mai 2010, 22:34

Forenbeitrag von: »osche20«

Verbesserungsmöglichkeiten für meine Auto-Anlage

Hallo zusammen, also erst mal meine Daten und Infos die ich euch geben kann über meine Anlage: Habe eine Bassrolle von Magnat drin, mit 600 Watt/300 Watt RMS! Einen Verstärker der Marke Blaster BL1000 Watt! Dann eine Heckablage mit 2 Lautsprechern Twister TW-6933RD! ich glaube 2x 150 Watt. Ich habe einen Autoradio von AEG, CS MP 530 IR 4 Kanal 4 x 40 Watt RMS Ich fahre einen 11 Jahre alten Renault Megane der hat vorne drin glaub ganz gute Boxen, hören sich klanglich gut an. Ich bin seid längerem...

Partnerseiten: Bussgeldkatalog,