Sie sind nicht angemeldet.

Katakomba

Moderator

  • »Katakomba« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 429

Beruf: Mann für alles mögliche ;)

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 21. Oktober 2015, 21:28

Car-Hifi: Tipps, Tricks sowie Grundlagen, Teil 1.11 Marken und ihre Bedeutung - Muss es ein bestimmter Hersteller sein?

1.11 Marken und ihre Bedeutung - Muss es ein bestimmter Hersteller sein?

Es gibt viele Vorurteile über gewisse Marken. Für den Blödmarktkunden sind aktuelle Hifonics und Co. das Nonplusultra, und Hifi-Entusiasten lehnen Marken wie Magnat oder MacAudio kategorisch ab. Was stimmt denn nun? Tja, wenn man das mal so genau sagen könnte! Heutzutage werden Markennamen nur noch als "Brands" auf die unterschiedlichsten Produkte gepappt, die völlig woanders entwickelt wurden, also muss man schon sehr genau wissen, wo etwas herkommt, der Markenname allein reicht da meistens nicht. Die Spitzenprodukte einer Marke können aus einer ganz anderen Fabrik auf einem ganz anderen Kontinent kommen als die Einsteigerware mit dem selben Markenlogo. Da blickt keiner mehr durch, und das ist auch gewollt. Hier ein sehr interessanter und ausführlicher Link zu dieser Markenpolitik: http://pelmazosblog.blogspot.com/2009/10/brands.html
Es gibt aber auch Firmen, die ihre Sachen nach strengen Vorgaben in China bauen lassen um Kosten zu drücken. Ob das moralisch vertretbar ist, darüber lässt sich streiten, aber die Produkte sind super, trotz "Made in China". Entwicklung im Heimatland ist hier das Zauberwort: "German/American/British... engineering". Das Denken übernehmen Profis, die Komponenten werden teils im Heimatland handselektiert, aber zusammenstecken können es einfache Chinesen zum Niedriglohn. Also, "Made in China" kann heutzutage alles sein, von Ramsch bis High-End.





<--- zurück zum Inhaltsverzeichnis
Lautsprechertüftler der selbst konstruiert und nicht konsumiert.. ;-)

Für alle die erst noch Wissen in Erfahrung bringen müssen: Bitte "car-hifi-tipps-tricks-sowie-grundlagen " der Einfachheit halber lesen.

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Katakomba« (23. Oktober 2015, 23:31)


Partnerseiten: Bussgeldkatalog,