Sie sind nicht angemeldet.

1

Montag, 23. Januar 2017, 12:39

Hilfe Batterie wird leer gesaugt :/ ?!

Ich habe vor 2 Tagen eine Anlage bestehen aus Subwoofer , 4 Lautsprecher und Endstufe an meinen Vw Golf 4 einbauen lassen von einem Kollegen. Nun habe ich das Problem dass ich das Auto 2 Tage nicht mehr gefahren habe und nun die Batterie tot ist :D.So da habe ich heute morgen mal das Radio abgebaut un er hat das RemoteKabel vom Chinch Kabel glaube ich an den Dauerplus kabel gehängt oder ? Nun ist die Frage wo ich das remote Kabel nun dran hängen soll und vorallem wie ? Ich füge noch ein paar Bilder ein hoffentlich erkennt man was ich meine.












Ja und ich weiß es gibt schon mehrere Threads in gewissen Foren darüber , aber ich persöhnlich finde es immer besser wenn man auf das eigene PRoblem eine Lösung kriegt als das irgendwie bei andern zu erkennen :D

2

Montag, 23. Januar 2017, 20:41

Wenn ich das sehe, Sorry, Obermurks. Man steckt das Kabel nicht los irgendwo rein. Wenn der Rest der Verkabelung auch so aussieht, dann Amen.

Das Remote muss an den entsprechenden Ausgang des Radios. Meist Blau/Weiß das Kabel.
Bitte drauf achten das manche 4er Golf 2 Dauerstrom im Stecker haben, das eine muss raus. Oder man baut ein passenden Adapter mit Zündlogigschaltung per Relais ein und schont sein Zündanlassschalter.

Zeig mal Bilder vom Massepunkt, und der restlichen Verkabelung.
Gruß
Ralf

3

Donnerstag, 11. Mai 2017, 11:20

Gabs ne Lösung?

Basstra

Anfänger

Beiträge: 1

Beruf: Informationselektroniker

  • Nachricht senden

4

Samstag, 13. Mai 2017, 18:19

Am besten machst du es übers Zündungsplus. Wo das Kabel ist kannst du leicht im Internet finden. Und dann mach es richtig mit einem Kabeldieb o.ä.

Gruß

5

Samstag, 13. Mai 2017, 19:10

Die Remoteleitung gehört auch nicht an das Zündplus!
Gruß
Ralf

Partnerseiten: Bussgeldkatalog,