Sie sind nicht angemeldet.

1

Donnerstag, 23. Oktober 2008, 18:31

AIWA NSX-SZ-83 und Boxlight 3080 Projektor - Mini Heimkino

hey leute

nachdem ich euche meine CAR-HiFi Anlage daheim gezeigt habe, möchte ich euch auch meine "richtige" Anlage vorstellen...
sie stand seit dem umzug im Kasten und da die LS die Anfangs dabei waren nicht (mehr) so gut waren war ich sehr lange auf der Suche nach neuen... und jetzt nach einem Jahr hat sich das danke Kampfmeersau geändert...

habe von ihm 1 Paar Qudral LS mit Tonsil Subs bekommen. :)

Die LS gehn an der Anlage echt verdammt gut und es macht total viel spaß immer und immer lauter zu drehn :D also das ganze Musik hören macht spaß und klanglich find ich se auch nicht schlecht... Mittel und Hochton klingen (durch gewaltige Sub unterstützung :D :D) extrem Satt und überhaupt nicht schrill obwohl sie sehr laut gehn und ich den Hochton an der Anlage gar nicht hoch drehen muss obwohl man das ja sonst eig. immer tut.
Der Bass ist echt der Hammer, der ist weich, aber nicht schwammig, spielt schön und wenns drauf ankommt auch hart und bringt das Zimmer zum vibrieren, bei meiner jetzigen total überdrehten "Bassline" am EQ vom Mischpult + den 2 EQ'S der Anlage ist >erst< bei Lautstärke 35-40 von 50 schluss - respekt und das für nur 40€ inkl. Versand. bin echt total zufrieden, deshalb nochmal ein Danke an Kampfmeersau =).

Nun zur Anlage selbst:

Das steht drauf bei den Leistungs-Angaben:

2x165Watt(SUB) 2x50Wat[Main(Nehme an Mittel+HT)] 2x8Watt (Satellite) Din Music Power(weiß nicht was das heißt, vl kann mir das wer erklären =))

2x110Watt(Sub)2x35Watt(Main)2x5Watt(Sat.) RMS
und

2x90Watt(Sub)2x30Watt(Main)2x4Watt(Sat.) DIN THD 1% (wieder kA :oops: :oops: :oops: vl kann mir das ja auch wer erklären)

3AMP Panorama Sund-System
6Channel Multi-Amplifier

wie schon beschrieben find ich den Klang echt super, noch dazu kann se ser viel zB kann man sich 5EQ voreinstellungen machen, 5 hat se schon, dazu noch sourround und sourround LS kann man auch noch anstecken

2 Ausgänge
1Mal Analog(alles)
1Mal Digital (CD Player)

2Eingänge (MD und TV/Video/etc)

2 Kassetten Spieler einer kann aufnehmen
Radio und 3-fach CD Wechsler

2Mic Eingänge
Kopfhörer Ausgang

DSP Sourround; Karaoke (lol xD) usw.
Demo und Game-Modus
Hier mal n paar Bilder:

<!-- m --><a class="postlink" href="http://www.bilder-speicher.de/08102318343811.gratis-foto-hosting-page.html">http://www.bilder-speicher.de/081023183 ... -page.html</a><!-- m -->


<!-- m --><a class="postlink" href="http://www.bilder-speicher.de/08102318531317.gratis-foto-hosting-page.html">http://www.bilder-speicher.de/081023185 ... -page.html</a><!-- m -->


wenn ihr nochwas wissen wollt fragt ruhig ;)

LG
Patrick :P
ehemals HardstyleR

Beiträge: 1 603

Wohnort: Köln

Beruf: Media-Saturn Techniker. (sat-Hifi-Tv)

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 23. Oktober 2008, 19:46

AIWA NSX-SZ-83 @ Home

iieh aiwa! aber die ls sind schick bzw gut! da sind die hamburger bisl bastelfreudig was sowas angeht! ;)
Meine ständigen Beifahrer sitzen auf der Motorhaube, singen und spielen in der Regel Gitarre!

3

Donnerstag, 23. Oktober 2008, 20:18

AIWA NSX-SZ-83 @ Home

was hast den gegen AIWA? is noch ne richtige AIWA und keine SONY-Aiwa, vl liegts ja daran

musste selbst auch noch dran herum basteln, da meine Anlage nen Sub-Ausgang hat..

LG
ehemals HardstyleR

Beiträge: 1 603

Wohnort: Köln

Beruf: Media-Saturn Techniker. (sat-Hifi-Tv)

  • Nachricht senden

4

Freitag, 24. Oktober 2008, 00:25

AIWA NSX-SZ-83 @ Home

du ich kannte nur die sony dinger von daher :( ;)
Meine ständigen Beifahrer sitzen auf der Motorhaube, singen und spielen in der Regel Gitarre!

5

Freitag, 24. Oktober 2008, 11:22

AIWA NSX-SZ-83 @ Home

nene, war ja auch nicht bös gemeint oder so lol
das ding ist sicher auch schon an die 10 jahre alt... funzt aber immer noch wie neu =)
finde es schade das es AIWA nicht ehr gibt, is irgentiwe so'n "geheim" Tipp... kennt doch kaum wer...
die Geräte die dasselbe Logo wie meine haben sind noch "AIWA-AIWA" un die mit den neuen und andren Logo sind "SONY-AIWA"

LG
ehemals HardstyleR

Beiträge: 1 603

Wohnort: Köln

Beruf: Media-Saturn Techniker. (sat-Hifi-Tv)

  • Nachricht senden

6

Freitag, 24. Oktober 2008, 14:50

AIWA NSX-SZ-83 @ Home

hatte auch ma ne aiwa back in den 90 ern und der cd wechsler war ja die übelste grotte! deswegen ;)
Meine ständigen Beifahrer sitzen auf der Motorhaube, singen und spielen in der Regel Gitarre!

7

Freitag, 24. Oktober 2008, 14:51

AIWA NSX-SZ-83 @ Home

achso, lol
naja also hier passt alles =) ;)

LG
ehemals HardstyleR

8

Mittwoch, 29. Oktober 2008, 15:20

AIWA NSX-SZ-83 @ Home

weiß den keiner was wegen den watt angaben? :cry:

achja..
die angaben sind bei mittel-Hochton 8 ohm
der Wooofer-Ausgang hat ne Angabe von 6 OHM und die Woofer haben 8, die gehn aber trotzdem echt genial ab :D :D :D
kampfmeersau/Basti weiß echt was er macht xD


LG
ehemals HardstyleR

9

Mittwoch, 29. Oktober 2008, 15:52

AIWA NSX-SZ-83 @ Home

Hey, die kenn ich doch! 8-)

Und man sieht die schönen Tonsil wieder ohne Gitter! Die Tonsil waren damals ein Geheimtipp bei Conrad Elektronik, als der Laden noch nicht so kacke waren wie jetzt... Wurden noch in Mark bezahlt! ;)

Freut mich dass du Spaß mit ihnen hast! :D
Einsteigerprobleme? Bitte die TIPPS lesen bzw. drauf verweisen!
ERBAUER: Bollerwagen & Bierkisten
UMBAUER: Skoda Fabia & Partyraum
AUFBAUER: Heimkino & Stereo

ICH:
https://www.youtube.com/user/kampfmeersau ANNUAL TOUR in HAMBURG-Harburg!
EINSTEIGERTIPPS:
http://www.car-hifi-auto.de/faq/2576-bit…rundlagenwissen FÜR und weil DARUM!
PARRY GRIPP:
https://www.youtube.com/watch?v=ERIfLmbsxBU The GUINEA PIG is in your MIND!

10

Mittwoch, 7. Januar 2009, 14:35

AIWA NSX-SZ-83 @ Home + Mini Heimkino

hab da mal n kleinen Update für euch :D
mein kleines heimkino:

Der Fehrnseher:
Noch n Schöner Flat-Röhrern Fernseher von Sony (trinitron Röhre) mit ca 85cm;
P.a.P
P.a.Txt
P.a.input
2.1 LS System

Dazu ein Dvd Recorder + Player und ein Videorecorder und ner Ps2 neben dem Fernseher.
Ich Spiele oft am TV unten beim Dvd Rec seiht man ein gelben Video Kabel das sonst am Tv angeschlossen ist.

Die Anlage kennt ihr ja schon :P;)

Der DVD Rec: von Philips


<!-- m --><a class="postlink" href="http://img56.imageshack.us/my.php?image=crim0007ra2.jpg">http://img56.imageshack.us/my.php?image=crim0007ra2.jpg</a><!-- m -->

Der Fernseher:





Der gute alte Videorec: von Sanyo




und hier noch (auf etwas worauf ich ganz stolz bin :P:P:P)
ein passendes aufnahme Gerät
Philips VHS HQ Camcorder:

nimmt auf ganz normale VHS Kassetten auf hat Zeitraffe (5Sek=1Sek) 8xZoom+ Makro(das ist der Hammer xD), 4Videoköpfe + ein "fleigender" Löschkopf, und noch viele andere Aufnahme möglichkeiten wie zB Fader etc








im vgl ne "normale" Hi8 Cam




LG
Patrick
ehemals HardstyleR

Beiträge: 1 603

Wohnort: Köln

Beruf: Media-Saturn Techniker. (sat-Hifi-Tv)

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 7. Januar 2009, 20:36

AIWA NSX-SZ-83 @ Home + Mini Heimkino

gib mal ne cam ab! :o :o :o
Meine ständigen Beifahrer sitzen auf der Motorhaube, singen und spielen in der Regel Gitarre!

12

Mittwoch, 7. Januar 2009, 22:57

AIWA NSX-SZ-83 @ Home + Mini Heimkino

:D lol
naja von den 5 cams sind 2 kaputt... und eine ne digitale
ist wohl auch so'n hobby von mir :D :oops:


LG
ehemals HardstyleR

13

Mittwoch, 7. Januar 2009, 23:11

AIWA NSX-SZ-83 @ Home + Mini Heimkino

Machst du heimlich Filmchen zuhause, so als Nebenverdienst? :D
Einsteigerprobleme? Bitte die TIPPS lesen bzw. drauf verweisen!
ERBAUER: Bollerwagen & Bierkisten
UMBAUER: Skoda Fabia & Partyraum
AUFBAUER: Heimkino & Stereo

ICH:
https://www.youtube.com/user/kampfmeersau ANNUAL TOUR in HAMBURG-Harburg!
EINSTEIGERTIPPS:
http://www.car-hifi-auto.de/faq/2576-bit…rundlagenwissen FÜR und weil DARUM!
PARRY GRIPP:
https://www.youtube.com/watch?v=ERIfLmbsxBU The GUINEA PIG is in your MIND!

14

Donnerstag, 8. Januar 2009, 07:16

AIWA NSX-SZ-83 @ Home + Mini Heimkino

lol nee :D 8-)
ehemals HardstyleR

Beiträge: 1 603

Wohnort: Köln

Beruf: Media-Saturn Techniker. (sat-Hifi-Tv)

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 8. Januar 2009, 10:31

AIWA NSX-SZ-83 @ Home + Mini Heimkino

ja klar dehst fürn orf nicht gerade jugendfreie filmchen mit schwingspulen und polkernbohrungen? :roll: :mrgreen:
Meine ständigen Beifahrer sitzen auf der Motorhaube, singen und spielen in der Regel Gitarre!

16

Donnerstag, 8. Januar 2009, 12:53

AIWA NSX-SZ-83 @ Home + Mini Heimkino

Muha :D:P
lol nöö so einer bin ich auch wieder nich...xD
ehemals HardstyleR

docmopped

Fortgeschrittener

Beiträge: 452

Wohnort: Minden

Beruf: Fahrlehrer

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 8. Januar 2009, 13:38

AIWA NSX-SZ-83 @ Home + Mini Heimkino

Zitat von »"HardstyleR"«

Muha :D:P
lol nöö so einer bin ich auch wieder nich...xD


Das sagen sie alle!! Und hinterher kommt dann raus das Du doch ein Doppelleben geführt hast :lol:
Gruß
Jens

18

Donnerstag, 8. Januar 2009, 13:52

AIWA NSX-SZ-83 @ Home + Mini Heimkino

Warte isch hol mein Kämera... Riescht wie Ädbeer... :mrgreen:
Einsteigerprobleme? Bitte die TIPPS lesen bzw. drauf verweisen!
ERBAUER: Bollerwagen & Bierkisten
UMBAUER: Skoda Fabia & Partyraum
AUFBAUER: Heimkino & Stereo

ICH:
https://www.youtube.com/user/kampfmeersau ANNUAL TOUR in HAMBURG-Harburg!
EINSTEIGERTIPPS:
http://www.car-hifi-auto.de/faq/2576-bit…rundlagenwissen FÜR und weil DARUM!
PARRY GRIPP:
https://www.youtube.com/watch?v=ERIfLmbsxBU The GUINEA PIG is in your MIND!

19

Donnerstag, 8. Januar 2009, 17:45

AIWA NSX-SZ-83 @ Home + Mini Heimkino

loool mann mann wie sied ihr denn drauf :D :D
vl seht ihr ja bald ein Video von der VHS cam...
natürlich von meiner Endstufe etc.. oder vielleicht...... doch... was "anderes".......* pfeif*...
ehemals HardstyleR

20

Donnerstag, 2. April 2009, 18:57

AIWA NSX-SZ-83 @ Home + Mini Heimkino

so, jetzt gibts von mir wiedermal updates ;)

zuerst mal mein kleiner "für unterwegs" AMP mit ca 40Watt, dafür auch der Blei-Akku mit 7.2 AH ;) :



Höhen - Lautstärke - Bass
geht echt gut, isn Mosfet :P

und hier, wofür ich eig. das Update mache:

hab nen 5.1 Reciever gekauft um gearde mal 45€, klar, er kann nicht so extrem viel, und richtig 5.1 hab ich nur über den Ac-3 Eingang (per PC) aber das geht echt gut, PC kann ich ja mit TV zu verbinden und morgen gehts Los mit Fluch der karibik 3 und Doom (mit meiner Freundin :P)

subwoofer ist mein alter Magnat an ner Renegade xD

wie gesagt, für 45€ und den (ich sag mal den standart) Einstellungen (loudness, Bässe, Höhen, Center, Rear Einstellungen usw usw) sehr gut
2x40Wrms an 8 ohm und 10W rmscenter + 10+10Wrms rear
ich weiß, is nicht viel, dafür aber an 8 ohm und für den preis...:






LG
ehemals HardstyleR

Partnerseiten: Bussgeldkatalog,