Sie sind nicht angemeldet.

1

Samstag, 21. November 2009, 01:25

MeinE Bollerwagen: Großer Ausverkauf! Neue Wege für Basti...

Nach 3 Bierchen habe ich nun auch mal die Muse, den seit 2 Jahren angekündigten Fred über meinen Bollerwagen zu schreiben. Leider sind durch einen Festplattencrash die lückenlosen Fotostorys zum Bau der verschiedenen Ausbaustufen verloren. Aber auf meiner alten Homepage habe ich noch die ersten Bilder und die Urgeschichte des Bollerwagens gefunden! Wer könnte besser was dazu sagen, als ich selbst: Zitat von mir aus dem Jahre 2005, als ich noch jung, schlank und HiFi-Newbie war:

"Das hier ist mein Spaßprojekt für's letzte Jahr gewesen: Der ultimative HiFi- Bollerwagen!! Zugegeben, die Idee ist nicht von mir. Eines schönen Tages, es muss so Anfang 2004 gewesen sein, habe ich durch Zufall die Homepage der Bollerwagen- Disco gefunden, und ich war infiziert! Da ich selber ein begeisterter HiFi- Bastler bin, war ich total fasziniert von diesem kranken Projekt und sagte mir: "Das kann ich auch!". Was ich mir von meinen Kumpels zum Geburtstag wünschen wollte war nun auch klar, natürlich eine geeignete Basis für meinen Umbau. Am 29. März war es dann soweit: Ich hatte meinen Bollerwagen, und bei einem gemütlichen Geburtstagsgrillen stellte ich meine Pläne vor. Ich hatte ja noch einen ausrangierten Aktiv- Subwoofer aus meinem Auto, der mir dort zu unpowervoll war. Genauso stands mit dem originalen VW- Frontlautsprechersystem, und zwei Boomboxen von Marktkauf. Da dieses Projekt möglichst wenig kosten sollte, mussten diese Komponenten erstmal ausreichen. Wie sich später herausstellte, war dies eine gute Entscheidung! Denn der Bollerwagen fraß doch mehr Geld, als zunächst angenommen! Da war die Endstufe, das ganze Holz, Silicon, die Unterbodenbeleuchtung, Batterie- Polklemmen, die Laufschrift, diverse Kabel und vieles mehr zu besorgen! Einen richtigen Plan, wie er aussehen sollte, hatte ich eigentlich nicht. Es wurde nach und nach überlegt, und dann losgebaut! Hierbei möchte ich mich noch bei Ulf und Tobi bedanken, die mir bei einigen Abschnitten mit Rat und Tat zurseite standen. Es musste nämlich schnell voran gehen! Der Abiabschluss stand vor der Tür und der Bollerwagen sollte auf jeden Fall mit dabei sein! Bald bastelte ich in jeder freien Minute an meinem Traum, und habe es auch tatsächlich geschafft: 10 Stunden vor Deadline stand der Bollerwagen fertig in der Garage und machte Lärm! Seit diesem Tage an bollert der Bollerwagen durch den Stadtteil Wilhelmsburg! Ob Abi- Entlassung, Abistreich oder Vatertag, der Bollerwagen war mit dabei! Ob Strand, Tankstelle oder McDrive, der Bollerwagen kommt mit!

Technische Daten bis jetzt:
- Roadstar Endstufe mit 4x50 Watt (ca. 4x17W RMS)
- Nokia/Philips 2- Wege- Compo (aus VW Golf III)
- Marktkauf Boom-Boxen (300W max.,ca. 20W RMS?)
- Raveland Aktiv- Subwoofer "in so ner Art Bassreflex- Gehäuse" (O- Ton Basti) (10", 140W max., 70W RMS)
- Sony Discman
- Unterbodenbeleuchtung in Blau
- Rote LED-Laufschrift mit Fernbedienung
- 45 Ah Autobatterie

Auch in Zukunft wird wohl weiter am Bollerwagen geschraubt werden! Bis jetzt hat sich schon eine Batterie verabschiedet und musste ausgetauscht werden. Der Discman wird bald durch ein Medion MP3- Autoradio ersetzt werden!
Vielleicht gibt es auch irgendwann ein "Wireless- Bollerwagen- LAN", also ein vernetzte Bollerwagenflotte, die alle zusammen dasselbe von sich geben. Theoretisch wäre dann auch ein 5.1 Surroundsystem möglich! Vielen Dank auch nochmal anHarry von der Bollerwagen- Disco für seine Tipps! Irgendwann werden wir uns mal treffen, und das wird laut werden!!"

Bilder:











Einsteigerprobleme? Bitte die TIPPS lesen bzw. drauf verweisen!
ERBAUER: Bollerwagen & Bierkisten
UMBAUER: Skoda Fabia & Partyraum
AUFBAUER: Heimkino & Stereo

ICH:
https://www.youtube.com/user/kampfmeersau ANNUAL TOUR in HAMBURG-Harburg!
EINSTEIGERTIPPS:
http://www.car-hifi-auto.de/faq/2576-bit…rundlagenwissen FÜR und weil DARUM!
PARRY GRIPP:
https://www.youtube.com/watch?v=ERIfLmbsxBU The GUINEA PIG is in your MIND!

2

Samstag, 21. November 2009, 01:48

Mein Bollerwagen (viele kennen ihn ja schon)

Ich traf mich wirklich mit Harry, und wir haben bis jetzt viele Vatertagstouren zusammen geplant und erlebt.
Ein paar Jahre später, 2006, wurde mir der Aufbau zu peinlich. Der Bollerwagen wurde komplett zerlegt und diesmal nach Plan neu aufgebaut. Leider gingen die Bau-Bilder völlig verloren. Die zweite Ausbaustufe war um einiges professioneller, wie die Bilder vom Vatertag 2008 zeigen:

[img]http://www.car-hifi-auto.de/download/file.php?id=100[/img]

[img]http://www.car-hifi-auto.de/download/file.php?id=99[/img]

[img]http://www.car-hifi-auto.de/download/file.php?id=98[/img]

Eckdaten:


4x 165mm Sinus Live Coaxialsysteme,
je 50W RMS,
in jeweils 7 Liter großen, geschlossenen und abgedichteten Gehäusen,
angetrieben von der Roadstar-Endstufe mit etwa 4x17W RMS.
Alles unverwüstlich! Die Stufe wird aber demnächst trotzdem getauscht.

Marktkauf Boomboxen, Tieftöner gegen Nokia TMT aus einem Golf III getauscht,
angetrieben von der Headunit. Brauchen noch Weichen oder werden abgeklemmt, mal schauen.

Headunit von Zenec, klanglich absolut top, Software weniger. Brauchte im Golf ab und zu ein Reset, aber da der Bollerwagen nach der Tour eh zum Laden der Batterie von dieser getrennt wird, fällts nicht auf. Leider auch Störgeräusche in der Cinchleitung beim Track wechseln, was auch betrunken auffällt. MP3-Fähig und schönes Dot-Matrix-Display. Wird demnächst getauscht.

Weißer Lack und Schwarzlicht unter der Bierkiste, 2 Halogenstrahler auf dem Aufbau, dazu Neonlicht in blau. LED-Rundumlicht und Unterbodenbeleuchtung in Planung. Alles noch Wartungsbedürftig.

Aufbau aus Kostengründen aus Spanplatte, jedoch mit dickem Wetterschutzlack ausreichend gegen eindringende Feuchtigkeit geschützt. Mehrere Regenschauer ohne Probleme überlebt.

Grünes Fell für geniale und unverwechselbare Optik!

Vordere Deichsel und Achse mehrmals gebrochen oder gerissen, danach wieder geschweißt und verstärkt. Der relativ schwere Aufbau plus Bierkiste, Grill, Rücksäche etc führte öfter zu Problemen, gerade im sehr bergigen "Vatertagsgebiet" um die Hamburger Außenmühle! Steigungen von über 30% nagen am Material... aber liegengeblieben bin ich noch nie!


Ebenso gibts noch ein Video vom Vatertag 2008, als SAT.1 uns begleitet hat:

<!-- m --><a class="postlink" href="http://www.youtube.com/watch?v=MuBlvqmuiBA">http://www.youtube.com/watch?v=MuBlvqmuiBA</a><!-- m -->
Einsteigerprobleme? Bitte die TIPPS lesen bzw. drauf verweisen!
ERBAUER: Bollerwagen & Bierkisten
UMBAUER: Skoda Fabia & Partyraum
AUFBAUER: Heimkino & Stereo

ICH:
https://www.youtube.com/user/kampfmeersau ANNUAL TOUR in HAMBURG-Harburg!
EINSTEIGERTIPPS:
http://www.car-hifi-auto.de/faq/2576-bit…rundlagenwissen FÜR und weil DARUM!
PARRY GRIPP:
https://www.youtube.com/watch?v=ERIfLmbsxBU The GUINEA PIG is in your MIND!

3

Samstag, 21. November 2009, 02:12

Mein Bollerwagen (viele kennen ihn ja schon)

Für 2010 stehen kleinere Sachen auf dem Programm:

Die seit Anfang nie funktionierende Beleuchtung soll fertiggestellt und evtl noch erweitert werden.

Des Weiten soll eine JBL CS60.4 (von Papa Don) die Roadstar-Stufe ablösen, die damals neu etwa das gleiche gekostet hat wie nun die gebrauchte JBL. Wenn auch klanglich unterirdisch und so kraftvoll wie ein Autoradio, so hat die Roadstar doch 5 Jahre lang treue Dienste geleistet und mehrere Kurzschlüsse überlebt. Der Ruhestand ist also verdient! Die JBL wird die 4 Sinus-Live-Coax an 2 Kanälen parallel an 2 Ohm betreiben. So kriegt jeder Speaker etwa 40W RMS. Die anderen beiden Kanäle werden gebrückt für den Subwoofer, 160W an 4Ohm sind auch hier ne klare Steigerung! Mal schauen wie und wie lange die Batterie mit dem gesteigerten Stromverbrauch zurechtkommt (320W statt 140W RMS)...



Wahrscheinlich wird der Aktivwoofer daher der Komponente "Bassweiser" aus dem Bierkistensoundsystem weichen, was ja so auch problemlos ohne die Mutterstation "Pilsener Stromquell" betrieben werden kann.




Das Radio muss auch weichen und zieht um in "Pilsener Stromquell". Statt dessen kommt mein JVC aus dem Golf oder ein Becker Traffic Pro rein, was noch rumliegt. Man weiß ja nie, wann man sich ma "angeheitert" verläuft... GPS-Navigation ist da schon nicht schlecht! Aber eigentlich etwas zu gut für den Bollerwagen, mal schauen...

Einsteigerprobleme? Bitte die TIPPS lesen bzw. drauf verweisen!
ERBAUER: Bollerwagen & Bierkisten
UMBAUER: Skoda Fabia & Partyraum
AUFBAUER: Heimkino & Stereo

ICH:
https://www.youtube.com/user/kampfmeersau ANNUAL TOUR in HAMBURG-Harburg!
EINSTEIGERTIPPS:
http://www.car-hifi-auto.de/faq/2576-bit…rundlagenwissen FÜR und weil DARUM!
PARRY GRIPP:
https://www.youtube.com/watch?v=ERIfLmbsxBU The GUINEA PIG is in your MIND!

4

Sonntag, 21. Februar 2010, 20:13

Mein Bollerwagen: Grundlegende Überarbeitung beginnt

So, Version 2.2 ist an Angriff genommen!

Leider hatte ich bis jetzt nur 2 Stündchen zeit, in denen ich mit Kumpel Benny den Aufbau, die Endstufe und das Radio entfernt habe. Danach noch die Batteriehalter entfernt und die gesteckten Seitenteile rausgenommen.
Den Aufbau hatte ich damals bewusst so konzipiert: Bis auf diverse Stromkabel, die man vom Stromverteiler schrauben muss, ist alles nur gesteckt und somit leicht entfernbar. Das Ganze hat etwa ne halbe Stunde gedauert! :) Die restliche Zeit hat das Bierkisten-Soundsystem verschlungen, aber das ist ja eine andere Geschichte! ;)

Hier die ersten Bilder! Sorry, ich hatte nur mein Handy parat. Ab Mittwoch bis Samstag wird Hardcore-Gebastelt (Fabia, Bollerwagen und BKS), dann mit besseren Bildern!
»kampfmeersau« hat folgende Dateien angehängt:
  • Bild066.jpg (129,04 kB - 126 mal heruntergeladen - zuletzt: 15. Oktober 2017, 00:42)
  • Bild063.jpg (143,8 kB - 134 mal heruntergeladen - zuletzt: 13. August 2014, 14:43)
  • Bild064.jpg (152,77 kB - 125 mal heruntergeladen - zuletzt: 13. August 2014, 14:43)
Einsteigerprobleme? Bitte die TIPPS lesen bzw. drauf verweisen!
ERBAUER: Bollerwagen & Bierkisten
UMBAUER: Skoda Fabia & Partyraum
AUFBAUER: Heimkino & Stereo

ICH:
https://www.youtube.com/user/kampfmeersau ANNUAL TOUR in HAMBURG-Harburg!
EINSTEIGERTIPPS:
http://www.car-hifi-auto.de/faq/2576-bit…rundlagenwissen FÜR und weil DARUM!
PARRY GRIPP:
https://www.youtube.com/watch?v=ERIfLmbsxBU The GUINEA PIG is in your MIND!

5

Sonntag, 2. Mai 2010, 18:33

Mein Bollerwagen: Grundlegende Überarbeitung beginnt

Der Umbau beginnt! Damit der Bollerwagen pünktlich zum Vatertag in zwei Wochen wieder einsatzbereit ist, werde ich mich dieses und nächstes Wochenende allein dieser Baustelle annehmen. Ich freue mich schon richtig drauf, da ich hier im Gegensatz zum Fabia nicht ganz so perfektionistisch rangehe, und das macht einfach mehr spaß! Hier werden zum großen Teil Reste verwertet, und es darf auch mal ohne dreifache Überprüfung mal losgebaut oder gesägt werden! Am meisten gespannt bin ich auf die Klangverbesserungen durch die "neuen" HiFi-Komponenten, namentlich kräftigere Endstufe und anderer Bassreflexwoofer.
Ganz ohne Planung gehe ich aber auch nicht ran, also hier mal meine To-Do-List:

Bearbeitung des Ladebodens und des Batteriefachs:
Der neue Verstärker erfordert auch eine stärkere Energieversorgung. Deshalb wird das "Loch im Boden" für aktuell eine Autobatterie weiter ausgesägt, um in Zukunft zwei oder drei Batterien beherbergen zu können. Aufgrund des Gewichts wird hier einiges verstärkt und der Platz großzügiger bemessen, da in der Vergangenheit auch mal kurz vor Vatertag die um 5 Millimeter breitere Austauschbatterie uns fast die Tour versaut hätte. Bei der Gelegenheit werden auch kosmetische Maßnahmen vorgenommen: Löcher verschlossen und die weiße Lackschicht entfernt, die mal für eine Schwarzlichtzone gedacht war. Anschließend wird der Boden wieder komplett mattschwarz lackiert.

Achse und Fahrwerk:
Hier wurde schon die letzten beiden Jahre Hand angelegt, da die recht billige Konstruktion des Bollerwagens der Belastung der letzten Jahre nicht mehr standhielt. Schweißnähte und Deichselaufnahme der Vorderachse wurden von einem Metallbauer und einem Maschinenbaustudenten bearbeitet und sind nun auch für etwas mehr Gewicht gerüstet. Schön sieht das aber nicht aus, deshalb
gibts hier nach ein wenig Abschleifen mal ne neue Lackschicht.

Headunit, Endstufe und Subwoofer:
Mein Lieblingsbereich! Eine gebraucher JBL-Verstärker der einfachen CS-Einsteigerserie wird in Zukunft sowohl die beiden Paare 16cm-Coaxiallautsprecher vorne und hinten, als auch den Subwoofer antreiben. Dabei werden zwei Kanäle jeweils ein Paar Coaxe parallel befeuern, somit ist eine Impendanz von 2 Ohm und eine Leistung von 80 Watt pro Kanal, also rund 40 Watt pro Lautsprecher möglich. Die anderen beiden Kanäle ergeben gebrückt 160 Watt an 4 Ohm für den Subwoofer, sodass insgesamt mehr
als doppelt soviel Leistung zur Verfügung steht als mit der bisherigen Konfirugation! Der Subwoofer ist der "Bassweiser" aus meinem Bierkistensoundsystem, der nun auch als Modul für den Bollerwagen nutzbar gemacht wird. Allerdings ist er auch noch nicht ganz fertig... der muss also auch noch fertig gestellt werden. Das bisherige Zenec-Mp3-Radio wird durch ein hochwertigeres JVC-Gerät ersetzt. Der Klang des Zenec war super, allerdings war die Software totaler Schrott und heftige Störgeräusche im
CD-Betrieb minderten das Klangvergnügen. Das JVC ist klanglich nicht ganz so brilliant, aber sonst eben deutlich ausgereifter. Zusätzlich hat es ein wenig mehr Leistung, womit aber nur die beiden Boomboxen für den Sparbetrieb an den Flanken des Bollerwagens angetrieben werden.

Laptop:
Ein uraltes Notebook soll MP3 abspielen!

Beleuchtung:
Dieses Thema wird wie jedes Jahr wieder sehr stiefmütterlich behandelt werden. Zum einen wird der Bollerwagen selten nachts betrieben, zum anderen klappts jedes Jahr zeitlich nicht, die verkorkste Lichtverkabelung zu überprüfen. Ich habe aber ein paar alte Neonröhren über, die als Unterbodenbeleuchtung "recyclet" werden. Die Halogenbeleuchtung muss noch warten, irgendwas
funktioniert da noch nicht richtig... Ich hab auch noch zwei Bremsleuchten über, die eventuell als Heckleuchten dienen könnten.
Einsteigerprobleme? Bitte die TIPPS lesen bzw. drauf verweisen!
ERBAUER: Bollerwagen & Bierkisten
UMBAUER: Skoda Fabia & Partyraum
AUFBAUER: Heimkino & Stereo

ICH:
https://www.youtube.com/user/kampfmeersau ANNUAL TOUR in HAMBURG-Harburg!
EINSTEIGERTIPPS:
http://www.car-hifi-auto.de/faq/2576-bit…rundlagenwissen FÜR und weil DARUM!
PARRY GRIPP:
https://www.youtube.com/watch?v=ERIfLmbsxBU The GUINEA PIG is in your MIND!

6

Sonntag, 2. Mai 2010, 18:45

Mein Bollerwagen: Grundlegende Überarbeitung beginnt

Gestern und heute hieß und heißt es schleifen, spachteln, sägen, schleifen... Bis Unterboden und Batteriefach fertig sind. Mein Vater wird das die kommende Woche über alles wieder schön schwarz pinseln. Besonders slotz bin ich auf die "Flicken" im Boden: Altlastenbeseitigung mit Restholz, Leim und Spachtel! Wenn Farbe drüber ist, sieht man nix mehr davon.
Sehr schön auch zu sehen: Der Status des Bierkistensoundsystems und meines Kofferraumbodens.




























Einsteigerprobleme? Bitte die TIPPS lesen bzw. drauf verweisen!
ERBAUER: Bollerwagen & Bierkisten
UMBAUER: Skoda Fabia & Partyraum
AUFBAUER: Heimkino & Stereo

ICH:
https://www.youtube.com/user/kampfmeersau ANNUAL TOUR in HAMBURG-Harburg!
EINSTEIGERTIPPS:
http://www.car-hifi-auto.de/faq/2576-bit…rundlagenwissen FÜR und weil DARUM!
PARRY GRIPP:
https://www.youtube.com/watch?v=ERIfLmbsxBU The GUINEA PIG is in your MIND!

7

Sonntag, 2. Mai 2010, 18:52

Mein Bollerwagen: Grundlegende Überarbeitung beginnt

Was für ne geniale Idee. :D
Wobei ich persönlich auf das grüne Plüsch verzichtet hätte. :lol:
(und das Becks durch ein High End Produkt ersetzt hätte *gg*)

8

Sonntag, 2. Mai 2010, 19:07

Mein Bollerwagen: Grundlegende Überarbeitung beginnt

Danke! Das Becks wird durch ein günstigeres Produkt aus der selben Brauerei ersetzt, Haake Beck 12! Das Beste aus meiner Region! ;)
Hab oben nochmal Bilder ergänzt...
Einsteigerprobleme? Bitte die TIPPS lesen bzw. drauf verweisen!
ERBAUER: Bollerwagen & Bierkisten
UMBAUER: Skoda Fabia & Partyraum
AUFBAUER: Heimkino & Stereo

ICH:
https://www.youtube.com/user/kampfmeersau ANNUAL TOUR in HAMBURG-Harburg!
EINSTEIGERTIPPS:
http://www.car-hifi-auto.de/faq/2576-bit…rundlagenwissen FÜR und weil DARUM!
PARRY GRIPP:
https://www.youtube.com/watch?v=ERIfLmbsxBU The GUINEA PIG is in your MIND!

9

Sonntag, 2. Mai 2010, 19:31

Mein Bollerwagen: Grundlegende Überarbeitung beginnt

Resteverwertung in höchster Form. :mrgreen:
Speziell die Niedervolt Halogenbeleuchtung muss ja mal schick ausschaun. ^^

Wozu dient eigentlich das Lochblech rund um den PC Lüfter?

10

Sonntag, 2. Mai 2010, 20:00

Mein Bollerwagen: Grundlegende Überarbeitung beginnt

Das Blech hält und verkleidet den Lüfter, eigentlich hängt der vorm Loch hinterm Radio.

EDIT: BILDERUPDATE!!!








Einsteigerprobleme? Bitte die TIPPS lesen bzw. drauf verweisen!
ERBAUER: Bollerwagen & Bierkisten
UMBAUER: Skoda Fabia & Partyraum
AUFBAUER: Heimkino & Stereo

ICH:
https://www.youtube.com/user/kampfmeersau ANNUAL TOUR in HAMBURG-Harburg!
EINSTEIGERTIPPS:
http://www.car-hifi-auto.de/faq/2576-bit…rundlagenwissen FÜR und weil DARUM!
PARRY GRIPP:
https://www.youtube.com/watch?v=ERIfLmbsxBU The GUINEA PIG is in your MIND!

11

Montag, 3. Mai 2010, 18:16

Mein Bollerwagen: Grundlegende Überarbeitung beginnt

So, nochmal das Ergebnis von Sonntag Abend und heute morgen:




Einsteigerprobleme? Bitte die TIPPS lesen bzw. drauf verweisen!
ERBAUER: Bollerwagen & Bierkisten
UMBAUER: Skoda Fabia & Partyraum
AUFBAUER: Heimkino & Stereo

ICH:
https://www.youtube.com/user/kampfmeersau ANNUAL TOUR in HAMBURG-Harburg!
EINSTEIGERTIPPS:
http://www.car-hifi-auto.de/faq/2576-bit…rundlagenwissen FÜR und weil DARUM!
PARRY GRIPP:
https://www.youtube.com/watch?v=ERIfLmbsxBU The GUINEA PIG is in your MIND!

12

Mittwoch, 5. Mai 2010, 11:06

Mein Bollerwagen: Grundlegende Überarbeitung beginnt

nett :D diesmal mit mehr Klang
du und deine Ideen immer xD finds echt toll, wünschte ich hätte auch diese Möglichkeiten :P


LG
ehemals HardstyleR

13

Mittwoch, 5. Mai 2010, 16:32

Mein Bollerwagen: Grundlegende Überarbeitung beginnt

Ach Patrik, das kriegst du doch auch hin! 8-) Hab ja auch klein angefangen mit ausgemusterten Teilen, ne Autobatterie und son paar Lautsprecher hast du doch auch! Feiert man eigentlich den Vatertag in Österreich auch als Männer-Event?

Morgen wird "Bassweiser", also der Woofer aus den Bierkistensystem, fertiggestellt. Erstmal dann ohne Beleuchtung...
Einsteigerprobleme? Bitte die TIPPS lesen bzw. drauf verweisen!
ERBAUER: Bollerwagen & Bierkisten
UMBAUER: Skoda Fabia & Partyraum
AUFBAUER: Heimkino & Stereo

ICH:
https://www.youtube.com/user/kampfmeersau ANNUAL TOUR in HAMBURG-Harburg!
EINSTEIGERTIPPS:
http://www.car-hifi-auto.de/faq/2576-bit…rundlagenwissen FÜR und weil DARUM!
PARRY GRIPP:
https://www.youtube.com/watch?v=ERIfLmbsxBU The GUINEA PIG is in your MIND!

14

Mittwoch, 5. Mai 2010, 18:52

Mein Bollerwagen: Grundlegende Überarbeitung beginnt

hehe jap.. bei mir hängt die EndStufe halt an der Wand lol
selbstbau LS hatte ich auch.. verwende ich aber nicht mehr...
und neulich habe ich 2 Laptops desselben Types geschrottet.. hab se zwar als defekt gekauft, einer lief auch ne weile aber dann hat der doch den Geist aufgegeben...
worauf ich hinuas will.. gebastelt wird mal ne Zeitlang nicht mehr brauch mal ne Pause wies aussieht lol

Vatertag haben wir auch, nur nicht als so ein Männerevent lol eigentlich ja schade, bin mir aber schon fast sicher das du mich bzw uns wieder mit nem Video teilhaben lässt :D

bin ja mal gespannt wies weitergeht :D
viel Spaß dabei :)


LG
ehemals HardstyleR

15

Mittwoch, 5. Mai 2010, 20:57

Mein Bollerwagen: Grundlegende Überarbeitung beginnt

Jo, irgendwer wird schon ein Video machen... das letzte war auch nicht von mir, ich bin nur als "Statist" ein paar Mal zu sehen. Harry (der Typ mit Brille im Vid am Anfang) hat mich mit seiner Bollerwagen-Disco erst auf die Idee gebracht, so um 2003/2004 rum. Jeder Freundeskreis hat da so sein eigenes Video, da gibts noch echt lustige Dinger, z.B. ein paar Neulinge, die unseren Treffpunkt nicht finden und ihren Irrlauf um den Außenmühlensee samst Begegnungen mit allerlei komischen Gestalten dokumentieren... :D

PAUSE??! Gibts nicht! :D

Übrigens hat der Umbau 2010 eben sein erstes Geld gekostet... :( 2 Scharniere, Schleifpapier und Filzgleiter für 10 Euro im Baumarkt...
Einsteigerprobleme? Bitte die TIPPS lesen bzw. drauf verweisen!
ERBAUER: Bollerwagen & Bierkisten
UMBAUER: Skoda Fabia & Partyraum
AUFBAUER: Heimkino & Stereo

ICH:
https://www.youtube.com/user/kampfmeersau ANNUAL TOUR in HAMBURG-Harburg!
EINSTEIGERTIPPS:
http://www.car-hifi-auto.de/faq/2576-bit…rundlagenwissen FÜR und weil DARUM!
PARRY GRIPP:
https://www.youtube.com/watch?v=ERIfLmbsxBU The GUINEA PIG is in your MIND!

16

Donnerstag, 6. Mai 2010, 23:21

Mein Bollerwagen: Grundlegende Überarbeitung beginnt

So, heut wieder ein wenig was geschafft in 3 Stunden... Leider hält mich der Bassweiser mit seinen Feinarbeiten besonders auf, der sollte heute schon fertig werden... Da die Lackschicht oben aber nicht mehr zu retten war, wurde sie angeschliffen und muss morgen erstmal neu lackiert werden, bevor ich die Teile wie das Reflexrohr und den Speacon-Stecker einkleben kann! :evil:
Aber die gedremelten Teile wie Rohr, Stecker und Woofergrill sind echt gut geworden, hab heute das erste Mal mit so einem Ding gearbeitet! :geek:
Außerdem sind nun die Gewinde unten drin. Ich will den später noch aufmachen können, da noch blaue LED-Beleuchtung nachgerüstet wird. Wurde verdammt eng, 3 von 4 Ecken müssen aufgrund dessen noch ein wenig gespachtelt werden.












Einsteigerprobleme? Bitte die TIPPS lesen bzw. drauf verweisen!
ERBAUER: Bollerwagen & Bierkisten
UMBAUER: Skoda Fabia & Partyraum
AUFBAUER: Heimkino & Stereo

ICH:
https://www.youtube.com/user/kampfmeersau ANNUAL TOUR in HAMBURG-Harburg!
EINSTEIGERTIPPS:
http://www.car-hifi-auto.de/faq/2576-bit…rundlagenwissen FÜR und weil DARUM!
PARRY GRIPP:
https://www.youtube.com/watch?v=ERIfLmbsxBU The GUINEA PIG is in your MIND!

17

Freitag, 7. Mai 2010, 03:22

Mein Bollerwagen: Grundlegende Überarbeitung beginnt

Der Masterplan:

Einsteigerprobleme? Bitte die TIPPS lesen bzw. drauf verweisen!
ERBAUER: Bollerwagen & Bierkisten
UMBAUER: Skoda Fabia & Partyraum
AUFBAUER: Heimkino & Stereo

ICH:
https://www.youtube.com/user/kampfmeersau ANNUAL TOUR in HAMBURG-Harburg!
EINSTEIGERTIPPS:
http://www.car-hifi-auto.de/faq/2576-bit…rundlagenwissen FÜR und weil DARUM!
PARRY GRIPP:
https://www.youtube.com/watch?v=ERIfLmbsxBU The GUINEA PIG is in your MIND!

18

Freitag, 7. Mai 2010, 07:33

Mein Bollerwagen: Grundlegende Überarbeitung beginnt

das sieht ja echt genial aus, hoffentlich klingts dann auch so :D
wirklich sehr fein, alleine schon die Idee und der Plan :D
man merkt das dir die Arbeit spaß macht - auch wenn du Bestimmtes 2-3 mal machen musst, finde das echt toll :)



LG
ehemals HardstyleR

19

Sonntag, 9. Mai 2010, 01:59

Mein Bollerwagen: Grundlegende Überarbeitung beginnt

Hmpf, das zieht sich alles so lang hin... Hier erstmal kurzes Bilderupdate, mal schauen wann ich wieder zum fotifieren komme, meine Kamerabatterien streiken seit heut Abend.

Zur Info: Das ist mein alter Golf, dem ich mal die Neonröhren meines alten Ausbaus und die Batterie geklaut hab...











Einsteigerprobleme? Bitte die TIPPS lesen bzw. drauf verweisen!
ERBAUER: Bollerwagen & Bierkisten
UMBAUER: Skoda Fabia & Partyraum
AUFBAUER: Heimkino & Stereo

ICH:
https://www.youtube.com/user/kampfmeersau ANNUAL TOUR in HAMBURG-Harburg!
EINSTEIGERTIPPS:
http://www.car-hifi-auto.de/faq/2576-bit…rundlagenwissen FÜR und weil DARUM!
PARRY GRIPP:
https://www.youtube.com/watch?v=ERIfLmbsxBU The GUINEA PIG is in your MIND!

20

Sonntag, 9. Mai 2010, 13:16

Mein Bollerwagen: Grundlegende Überarbeitung beginnt

desto länger du brauchst, desto mehr arbeit ist, nehm ich mal an, drinn xD und desto mehr bist du dann glücklich und stolz drauf wenns fertig ist :P

bei mir im zimmer siehts manchmal auch so aus :D
was ist denn eig. mit den Golf passiert?

wie verhinderst du das an deiner Batt die Pole nicht oxidieren? bei meiner sieht das ganz schön böse aus mit so koischen weißen zeugs :S


LG
ehemals HardstyleR

Partnerseiten: Bussgeldkatalog,