Sie sind nicht angemeldet.

41

Dienstag, 12. Januar 2010, 10:39

Mein Fabia - Es geht los! (Heute: Kofferraumdämmung!)

Ich hab trotz großer Pläne nix geschafft, Uni sei Dank... :cry:

Aber hier noch ein kleines Update: Meine Interpretation des Fortissimobandpasses ist fertig!
Ich hab nochmal ein wenig verkleinert und 3Hz höher abgestimmt: GG-Kammer plus Woofer plus BR-Kammer plus Portvolumen plus Wände werden zusammen unter 100 Liter brauchen.

Bevor jemand jammert:
Ja, für Fortissimo eigentlich etwas klein, aber der Woofer hat nen festen Platz im Kofferraum: Rundherum sollen noch 4 Getränkekisten hinpassen. Und es passt ja auch so recht prima in der Simulation.
Nein, der ist nicht zu groß oder zu hoch abgestimmt! Jemand der das glaubt sollte sich über das Fortissimo-Prinzip schlau machen, nach dem Filtern wird er so zwischen ab 43 bis 73Hz super laufen. Unter 43Hz wird er normal abfallen, nach oben hin aber sehr rapide.
»kampfmeersau« hat folgendes Bild angehängt:
  • Kurve Fortissimobandpass 70Hz.jpg
Einsteigerprobleme? Bitte die TIPPS lesen bzw. drauf verweisen!
ERBAUER: Bollerwagen & Bierkisten
UMBAUER: Skoda Fabia & Partyraum
AUFBAUER: Heimkino & Stereo

ICH:
https://www.youtube.com/user/kampfmeersau ANNUAL TOUR in HAMBURG-Harburg!
EINSTEIGERTIPPS:
http://www.car-hifi-auto.de/faq/2576-bit…rundlagenwissen FÜR und weil DARUM!
PARRY GRIPP:
https://www.youtube.com/watch?v=ERIfLmbsxBU The GUINEA PIG is in your MIND!

docmopped

Fortgeschrittener

Beiträge: 452

Wohnort: Minden

Beruf: Fahrlehrer

  • Nachricht senden

42

Dienstag, 12. Januar 2010, 13:47

Mein Fabia - Es geht los! (Heute: Kofferraumdämmung!)

Da sieht doch sehr gut aus!
Bin mal auf den fertigen Kofferraum gespannt!
Gruß
Jens

43

Dienstag, 12. Januar 2010, 17:37

Mein Fabia - Es geht los! (Heute: Kofferraumdämmung!)

Danke! 8-) Kofferraum dauert leider noch etwas!
Da ichs gerade im anderen Thread erklärt habe, kopiere ich das hier auch nochmal rein:
Kampfmeersaus stark vereinfachte Erklärung des Fortissimo-Prinzips! :D
Die Klangfuzzis würden wohl mit den Augen rollen, aber ich finde so kapiert mans einigermaßen:

Der Fortissimo-BP ist KEIN normaler Bandpass im traditionellen Sinne. Ein Bandpass, wie der Name schon sagt, wirkt schon ansich wie ein Filter, der nur ein gewisses Frequenzband durchlässt, ein kombinierter Hoch- und Tiefpass also, ganz ohne Weichen, das regelt das Gehäuse schon selber! Man siehts ja an der Kurve: Ganz ohne weitere Filter steigt sie an, bleibt in einem Bereich (zumindest in der Simulation ohne Auto drumrum) gleich laut, und fällt dann wieder ab.
Fortissimo wirkt da anders!

1) Wie man sieht, ist die Kurve da nicht flach und breitbandig gleich, sondern formt sich zu einer Spitze. Wenn man da keine zusätzlichen Filter einsetzen würde, wäre der Bandpass an der Spitze viel zu laut, und davor oder danach dann zunehmend leiser, also gar nicht gut!

2) Wenn man aber nun einen zusätzlichen Tiefpass setzt, und zwar, das ist das Besondere, schon BEVOR der Woofer seinen Arbeitsbereich erreicht, "planiert" dieser die Spitze platt!! Im Idealfall (seeeeehr viel Einstellarbeit!!) siehts dann wieder so aus wie beim normalen Bandpass: Oben platt, somit über einen weiten Bereich gleich laut, so wie es sein sollte! Also eine sehr ungewöhnliche Aufgabe für den Tiefpassfilter!

3) Kommt man nur noch höher im Frequenzbereich, also dort wo der Woofer schon gar nicht mehr spielen sollte, gehts nun doppelt so schnell in der Lautstärke runter, ist ja klar! Einmal durch den normalen Kurvenabfall des Bandpassgehäuses, und dazu noch der elektronische Tiefpassfilter, der einem vorher so schön geholfen hat! Steil gehts runter Richtung Stille. Ist aber nicht schlimm, schließlich setzen ab da die Tiefmitteltöner ein.

4) Also was bringt das? Dadurch dass der Woofer in seiner extremen Lautstärke im mittleren Bereich so enorm kastriert wird, muss er mechanisch weniger arbeiten! Das heißt, er ist genauso laut wie ein herkömmlicher Bandpass, spielt aber zur Mittenfrequenz hin viel schneller und knackiger, da er weniger Hub machen muss bei gleichen dB.
und was bringts noch? Halt dadurch mehr Klangqualität und besseres Impulsverhalten, und seeeehr viel rumgespiele mit diversen Filtereinstellungen, bis es ordentlich ist.
Einsteigerprobleme? Bitte die TIPPS lesen bzw. drauf verweisen!
ERBAUER: Bollerwagen & Bierkisten
UMBAUER: Skoda Fabia & Partyraum
AUFBAUER: Heimkino & Stereo

ICH:
https://www.youtube.com/user/kampfmeersau ANNUAL TOUR in HAMBURG-Harburg!
EINSTEIGERTIPPS:
http://www.car-hifi-auto.de/faq/2576-bit…rundlagenwissen FÜR und weil DARUM!
PARRY GRIPP:
https://www.youtube.com/watch?v=ERIfLmbsxBU The GUINEA PIG is in your MIND!

44

Dienstag, 12. Januar 2010, 21:03

Mein Fabia - Es geht los! (Heute: Kofferraumdämmung!)

wow... würde gern mein statement dazu abgeben.. aber da kenne ich mich kaum aus...

aber es sieht alles sehr professionell aus ;)



LG
ehemals HardstyleR

45

Mittwoch, 13. Januar 2010, 10:40

Mein Fabia - Es geht los! (Heute: Kofferraumdämmung!)

Schön dass es zumindest so aussieht! :D Ich habs nämlich auch erst neulich kapiert und ziemlich blöde Fragen bei den Klangfuzzis gestellt. Hätte jemand so eine einfache Erklärung geschrieben wie ich, wär ich schneller drauf gekommen ;)

Achja, noch wichtig zum Fortissimo-BP: Beim normalen Bandpass setzt man ja die Mittenfrequenz (Tuningfrequenz) in die Mitte der platten Ebene. Beim Fortissimo markiert die Tuningfrequenz so ziemlich das Ende nach oben, bei mir gehts ab etwa 72Hz steil bergab. Deshalb hab ich auch so hoch abgestimmt. Ob ich die TMT nun bis 80 oder 63Hz laufen lasse, muss die Praxis zeigen. Manchmal hört man das "Loch" zwischen 72 und 80Hz gar nicht, kommt sehr aufs Auto an.
Einsteigerprobleme? Bitte die TIPPS lesen bzw. drauf verweisen!
ERBAUER: Bollerwagen & Bierkisten
UMBAUER: Skoda Fabia & Partyraum
AUFBAUER: Heimkino & Stereo

ICH:
https://www.youtube.com/user/kampfmeersau ANNUAL TOUR in HAMBURG-Harburg!
EINSTEIGERTIPPS:
http://www.car-hifi-auto.de/faq/2576-bit…rundlagenwissen FÜR und weil DARUM!
PARRY GRIPP:
https://www.youtube.com/watch?v=ERIfLmbsxBU The GUINEA PIG is in your MIND!

46

Mittwoch, 13. Januar 2010, 10:50

Mein Fabia - Es geht los! (Heute: Kofferraumdämmung!)

naja.. so wie du an die sache ran gehst, und mit sicherheit gut dämmst werden die die 8hz sicher nicht auffallen, noch dazu musst du das pech haben das in einem Lied genau diese Frequenzen hervorgehoben werden...

müsste sich das nicht auch genau überschneiden? es ist ja nicht so das dann unter 80hz keine frequenzen nach unten mehr vorhanden sind, genau dasselbe mit 72 HZ vom Woofer nach oben...
hoffe ich verstehe das nicht falsch bzw hoffe du verstehst dieses zusammengetexte da von mir :P


LG
ehemals HardstyleR

47

Mittwoch, 13. Januar 2010, 11:11

Mein Fabia - Es geht los! (Heute: Kofferraumdämmung!)

Ich versteh dich schon! ;) Wieviel "dazwischen" noch vorhanden ist, bestimmt ja die Flankensteilheit. Beim Fortissimo wirds bauartbedingt mit mindestens 24-30db/Okt abfallen, da ist also nix mehr zu holen. Wenn ich die TMT mit 80Hz trenne, werde ich die aber schon "seicht" mit 6db/Okt nach unten auslaufen lassen.
Ein weiterer Faktor ist das Auto, das macht ja eh was es will! :D Da werden man Frequenzen angehoben, mal ausgelöscht... richtig professionell wirds da nur mit Einmessen. Ich werds erstmal ohne Messsystem "auf gut Glück" versuchen. Oder ich wünsche mir zum Geburtstag das Messmicro von Audio System, mit 60 Euro inkl Software ist das ja bezahlbar.
Einsteigerprobleme? Bitte die TIPPS lesen bzw. drauf verweisen!
ERBAUER: Bollerwagen & Bierkisten
UMBAUER: Skoda Fabia & Partyraum
AUFBAUER: Heimkino & Stereo

ICH:
https://www.youtube.com/user/kampfmeersau ANNUAL TOUR in HAMBURG-Harburg!
EINSTEIGERTIPPS:
http://www.car-hifi-auto.de/faq/2576-bit…rundlagenwissen FÜR und weil DARUM!
PARRY GRIPP:
https://www.youtube.com/watch?v=ERIfLmbsxBU The GUINEA PIG is in your MIND!

48

Mittwoch, 13. Januar 2010, 11:13

Mein Fabia - Es geht los! (Heute: Kofferraumdämmung!)

hehe, habe mir das immer teuerer vorgestellt..
also 30db.. wow xD
hoffe dein auto mag Musik und du musst nicht zuviel nacharbeiten bzw umstellen;)

viel glück damit :)


LG
ehemals HardstyleR

49

Mittwoch, 13. Januar 2010, 17:19

Mein Fabia - Es geht los! (Heute: Kofferraumdämmung!)

Nochmal ein Zitat von Dietmar Carle, Inhaber von Fortissimo Car Hifi:

"Theoretisch musst die Mittenfrequenz mindestens so hoch legen wie
der höchste Ton den der Sub effektiv spielen soll.
Da aber die Abstimmfrequenz dann im Fahrzeug eh durch angrenzende Flächen
noch etwas verändert wird, kann man es eh nicht soo genau sagen.
Wichtig ist das die nach unten abfallende Flanke noch eine Gerade ist,
bei zu grossem vent. Volumen und zu hoher fb bekommt die Flanke einen Durchhänger...
dann war es zuviel des guten.
Auch wird der BP dann untenherum zu dünn.
Die Mittenfrequenz ist bei 65-70 Hz ideal, der aktive LP je nach Geschmack und Fahrzeug
bei 45-55 Hz mit 18 dB/Okt.
Extrem wichtig ist auch der ausreichend grosse Kanalquerschnitt, der ist von der
Membranfläche, dem Hub und der Abstimmfrequenz abhängig.

Didi ( Erfinder vom Fortissimo - Bandpass :D )"
Einsteigerprobleme? Bitte die TIPPS lesen bzw. drauf verweisen!
ERBAUER: Bollerwagen & Bierkisten
UMBAUER: Skoda Fabia & Partyraum
AUFBAUER: Heimkino & Stereo

ICH:
https://www.youtube.com/user/kampfmeersau ANNUAL TOUR in HAMBURG-Harburg!
EINSTEIGERTIPPS:
http://www.car-hifi-auto.de/faq/2576-bit…rundlagenwissen FÜR und weil DARUM!
PARRY GRIPP:
https://www.youtube.com/watch?v=ERIfLmbsxBU The GUINEA PIG is in your MIND!

docmopped

Fortgeschrittener

Beiträge: 452

Wohnort: Minden

Beruf: Fahrlehrer

  • Nachricht senden

50

Donnerstag, 14. Januar 2010, 07:08

Mein Fabia - Es geht los! (Heute: Kofferraum/Wooferplanung)

Also dafür das ich mich mit dem BP Gehäuse nie beschäftigt habe, war das schon ziemlich verständlich!
Gruß
Jens

51

Donnerstag, 14. Januar 2010, 10:03

Mein Fabia - Es geht los! (Heute: Kofferraum/Wooferplanung)

Hab trotzdem mal noch ne Anregung/ Bemerkung... Mir gefällt deine Kurve nicht so ganz, weil sie an der linken Grenze die 0 dB Linie bei 47-48 Hz schneidet... ist das nicht viel zu hoch? Da zieht ja nichtmal der Druckkammereffekt. Was wäre, wenn du das auf 35 Hz oder 40 Hz legst? Bekommste das mit der Portlänge hin? Oder musst du da das Volumen von der Ventilierten Kammer ändern?

Bin ja auch am überlegen mir nen Fortissimo- BP zu bauen, komm aber mit WIN ISD net so richtig klar, bzw. hab ich zur Zeit noch ein paar nebenprojekte...

MFG
Zu verkaufen: <!-- l --><a class="postlink-local" href="http://www.car-hifi-auto.de/biete-f18/diverses-zu-verkaufen-t1007.html">biete-f18/diverses-zu-verkaufen-t1007.html</a><!-- l -->

Jetzt aktualisiert!!!

52

Donnerstag, 14. Januar 2010, 12:45

Mein Fabia - Es geht los! (Heute: Kofferraum/Wooferplanung)

Stimmt, das ist echt etwas hoch. Aber ich stimme lieber etwas höher ab, als auf der anderen Seite zwischen BP und TMT ne große "Lücke" zu haben. Die Kurve fällt da ja nicht bandpasstypisch mit rund 12dB, sondern wesentlich steiler mit etwa 30dB/Okt. Außerdem höre ich kein Hiphop oder so, deshalb werde ich selten überhaupt Bässe unter 50Hz haben. Auf dem Gebiet bin aber ich auch etwas neu...

EDIT:
Guck dazu auch mal die Seite im Bandpass-Thread an
<!-- m --><a class="postlink" href="http://www.klangfuzzis.de/viewtopic.php?f=1&t=23520&start=30">http://www.klangfuzzis.de/viewtopic.php ... 0&start=30</a><!-- m -->
Einsteigerprobleme? Bitte die TIPPS lesen bzw. drauf verweisen!
ERBAUER: Bollerwagen & Bierkisten
UMBAUER: Skoda Fabia & Partyraum
AUFBAUER: Heimkino & Stereo

ICH:
https://www.youtube.com/user/kampfmeersau ANNUAL TOUR in HAMBURG-Harburg!
EINSTEIGERTIPPS:
http://www.car-hifi-auto.de/faq/2576-bit…rundlagenwissen FÜR und weil DARUM!
PARRY GRIPP:
https://www.youtube.com/watch?v=ERIfLmbsxBU The GUINEA PIG is in your MIND!

53

Freitag, 15. Januar 2010, 07:49

Mein Fabia - Es geht los! (Heute: Kofferraum/Wooferplanung)

Hm, na gut... die tiefste Saite einer Gittare hat aber glaub ich 31,xx Hz. Schreib dann halt mal nen Hörtest.

MFG
Zu verkaufen: <!-- l --><a class="postlink-local" href="http://www.car-hifi-auto.de/biete-f18/diverses-zu-verkaufen-t1007.html">biete-f18/diverses-zu-verkaufen-t1007.html</a><!-- l -->

Jetzt aktualisiert!!!

54

Freitag, 15. Januar 2010, 12:18

Mein Fabia - Es geht los! (Heute: Kofferraum/Wooferplanung)

Hm, ich hab da auch keine Ahnung, aber das Netz meint:
Frequenzen der Saiten der Gitarre:

E= 164,8 Hz G= 392,0 Hz

A= 220,0 Hz H= 493,9 Hz

D= 293,7 Hz E= 659,3 Hz

31 Hz kann ich mir persönlich auch nicht vorstellen. Ich hab ja hier 30Hz Sinus auf ne Test-CD, das ist eher die Frequenz eines Erdbebens, als einer Gitarre.
Einsteigerprobleme? Bitte die TIPPS lesen bzw. drauf verweisen!
ERBAUER: Bollerwagen & Bierkisten
UMBAUER: Skoda Fabia & Partyraum
AUFBAUER: Heimkino & Stereo

ICH:
https://www.youtube.com/user/kampfmeersau ANNUAL TOUR in HAMBURG-Harburg!
EINSTEIGERTIPPS:
http://www.car-hifi-auto.de/faq/2576-bit…rundlagenwissen FÜR und weil DARUM!
PARRY GRIPP:
https://www.youtube.com/watch?v=ERIfLmbsxBU The GUINEA PIG is in your MIND!

55

Samstag, 16. Januar 2010, 11:00

Mein Fabia - Es geht los! (Heute: Kofferraum/Wooferplanung)

Rechne dazu mal die Oktaven aus... ich sag nur Bassgitarre:

<!-- m --><a class="postlink" href="http://74.125.77.132/search?q=cache:Shd1Cc9yqjkJ:de.wikipedia.org/wiki/Horn_%28Lautsprecher%29+tiefster+Ton+einer+bassgitarre+hz&cd=2&hl=de&ct=clnk&gl=de">http://74.125.77.132/search?q=cache:Shd ... clnk&gl=de</a><!-- m -->

Im Prinzip ist das aber auch für mich Neuland. Also probiere mal aus und sag bescheid... :lol: :lol:

MFG
Zu verkaufen: <!-- l --><a class="postlink-local" href="http://www.car-hifi-auto.de/biete-f18/diverses-zu-verkaufen-t1007.html">biete-f18/diverses-zu-verkaufen-t1007.html</a><!-- l -->

Jetzt aktualisiert!!!

56

Donnerstag, 11. Februar 2010, 16:30

Mein Fabia - Es geht los! (Heute: Kofferraum/Wooferplanung)

Nach langem Hin- und Hergerechne wirds nun doch kein Bandpass. Neben allen HiFi-Gelüsten darf man ja auch die praktische Seite nicht vernachlässigen. 1/3 der Rückbank soll noch frei und umklappbar bleiben für längere Gegenstände, außerdem sollen noch 4 Getränkekisten (bzw. 2 Getränke- und eine Klappkiste für Einkäufe) reinpassen. Daher wirds nun ein Bassreflex mit rund 66 Litern und 33Hz Abstimmung! :twisted: Mehr würde auch nicht passen, zuzüglich Gehäusewände, Portverdrängung und der Anhebung des Kofferraumbodens gehen so schon ein Drittel des Kofferraums drauf.

In etwa 10 Tagen gehts dann endlich weiter!!! :D
Einsteigerprobleme? Bitte die TIPPS lesen bzw. drauf verweisen!
ERBAUER: Bollerwagen & Bierkisten
UMBAUER: Skoda Fabia & Partyraum
AUFBAUER: Heimkino & Stereo

ICH:
https://www.youtube.com/user/kampfmeersau ANNUAL TOUR in HAMBURG-Harburg!
EINSTEIGERTIPPS:
http://www.car-hifi-auto.de/faq/2576-bit…rundlagenwissen FÜR und weil DARUM!
PARRY GRIPP:
https://www.youtube.com/watch?v=ERIfLmbsxBU The GUINEA PIG is in your MIND!

57

Donnerstag, 25. Februar 2010, 02:51

Mein Fabia - Es geht los! (Heute: Kofferraum/Wooferplanung)

So, erster Basteltag:

Mein Fazit von heute: Wenn ihr nen Fabia1 zerlegt, lasst bloß die verd...ten hinteren Türpappen dran!! Während die vorderen (nach Anleitung) jeweils in etwa 15 Minuten total easy demontiert waren, brauchte ich für die hinteren jeweils ne Stunde, und meine Finger sind auch kaputt. Sie sind so derbe fest drangeclipst!!!!!!!

Naja, ich habs geschafft und die erstmal alle "eingebraxt". Mehr war heute nicht drin, das Ganze hat schon 5-6 Stunden gedauert. An die Plastikteile der vorderen Pappen kommt noch ne Lage Alubutyl Extreme und ein wenig Dämmschaummatte.
Morgen dann Kofferraumdämmung und Zwischenbleche butylisieren.

Bilder:












Einsteigerprobleme? Bitte die TIPPS lesen bzw. drauf verweisen!
ERBAUER: Bollerwagen & Bierkisten
UMBAUER: Skoda Fabia & Partyraum
AUFBAUER: Heimkino & Stereo

ICH:
https://www.youtube.com/user/kampfmeersau ANNUAL TOUR in HAMBURG-Harburg!
EINSTEIGERTIPPS:
http://www.car-hifi-auto.de/faq/2576-bit…rundlagenwissen FÜR und weil DARUM!
PARRY GRIPP:
https://www.youtube.com/watch?v=ERIfLmbsxBU The GUINEA PIG is in your MIND!

docmopped

Fortgeschrittener

Beiträge: 452

Wohnort: Minden

Beruf: Fahrlehrer

  • Nachricht senden

58

Donnerstag, 25. Februar 2010, 06:57

Mein Fabia - Es geht los! (Heute: Kofferraum/Wooferplanung)

Na das sieht doch sehr gut aus!
Weithin viel Spaß beim basteln!
Gruß
Jens

59

Donnerstag, 25. Februar 2010, 12:09

Mein Fabia - Es geht los! (Heute: Kofferraum/Wooferplanung)

als ich die Mail bekommen habe und sah das du weiter machst dachte ich mir: "na endlich!!! :P"

freu mich für dich das unser User#1 auch mal "ran" darf :P(wenn ich es so ausdrücken darf :D)

freu mich schon auf die nächsten Bilder, jetzt wirds endlich wieder warm, da macht das basteln sicher auch spaß
bzw wenn das türdämmen wirlklich so einfach ist wie es aussieht werde ich mich da auch ran wagen ;)


LG
ehemals HardstyleR

60

Donnerstag, 25. Februar 2010, 13:24

Mein Fabia - Es geht los! (Heute: Kofferraum/Wooferplanung)

Dankedanke! :)

Das Schwerste ist echt das demontieren der Türpappen (und später anderer Verkleidungen), weil alles geclipst und verhakt ist, und manches halt nur mit "sanfter Gewalt" und blauen Fingern rausgeht. Nach der Tortur bringt das eigentliche dämmen dann richtig Spaß! :D

So, nun gehts los mit Alubutyl, bei mir erstmal nur das Innenblech da außen genietet ist. Ich predige zwar hier immer dass das Außenblech gedämmt werden muss, und das stimmt auch... Aber an genietete Teile trau ich mich nicht ran, da ich gelesen habe, dass der Fabia gerade am Innenblech Probleme mit Feuchtigkeit bekommt. Mal sehen, vielleicht kommt das Außenblech dann später. Dauert im Moment eh alles länger als geplant.

So, bis heut nacht!
Einsteigerprobleme? Bitte die TIPPS lesen bzw. drauf verweisen!
ERBAUER: Bollerwagen & Bierkisten
UMBAUER: Skoda Fabia & Partyraum
AUFBAUER: Heimkino & Stereo

ICH:
https://www.youtube.com/user/kampfmeersau ANNUAL TOUR in HAMBURG-Harburg!
EINSTEIGERTIPPS:
http://www.car-hifi-auto.de/faq/2576-bit…rundlagenwissen FÜR und weil DARUM!
PARRY GRIPP:
https://www.youtube.com/watch?v=ERIfLmbsxBU The GUINEA PIG is in your MIND!

Partnerseiten: Bussgeldkatalog,